Mehrsprachig aufwachsen Mehrsprachig aufwachsen
Geschrieben von 21sep2010 am 27.07.2017, 9:00 Uhrzurück

Re: Ab wann zu den Großeltern ins andere Land?

Mein Sohn ist mit 3 das erste Mal bei meinen Eltern in Dtld geblieben für mehrere Tage (wohnen in Belgien). Er ist jetzt 10 und hatte noch nie Probleme damit. Er hat eine sehr guet Bindung zu meinen Eltern. Wir sind jede Ferien dort und zwischendurch kommen meine Eltern auch zu uns.

Meine Tochter (7) war bis jetzt noch nie allein bei meinen Eltern, nur einmal zusammen mit ihrem Bruder. Sie möchte auch nicht ohne uns.

Zu ihrer Oma hier bei uns in Belgien möchten beide nicht für längere Zeit (wenn wir Eltern zB mal allein was machen wollen würden). Ist aber nicht schlimm.

Hat für mich nichts mit den km zu tun, sondern der Bindung.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen