Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Produkttests
Infos und Proben
 
Forum Kochen
Forum Haushalt
Forum Sandmännchen
Forum Erziehung
Diätclub
Forum Garten
Forum Haustiere
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Kigakids - Forum Haushaltstipps
 
Rund ums Kleinkind - Forum Rund ums Kleinkind - Forum
Geschrieben von Oktaevlein am 23.02.2013, 17:53 Uhr.

Re: Probleme in der Krippe

Hallo,

ganz ehrlich: 1 Woche ist in dem Alter viel zu kurz zur Eingewöhnung. Die einzige Lösung würde darin bestehen, dass du wieder eine Zeit lang mit da bleibst, und das solange bis dein Kind eine der Erzieherinnen als Bezugsperson akzeptiert hat. In dem Alter SIND alle Kinder noch sehr auf Erwachsene fokussiert - Stichwort: Bezugsperson, da ist dein Kind also ganz normal.

Ansonsten bliebe nur: Tagesmutter suchen, die eine wirklich sanfte Eingewöhnung mitmacht. Lies doch mal im Forum von Dr. Posth zum Thema sanfte Eingewöhnung.

LG

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im Rund ums Kleinkind - Forum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia