Zur Person:

Professor Dr. H. W. Michelmann, geb. am 11.01.1946, ist Reproduktionsbiologe und Embryologe. Er arbeitet seit 1983 in der Reproduktionsmedizin und war bis 2011 Leiter der reproduktions-medizinischen Labore der Universitätsfrauenklinik Göttingen.

Professor Dr. Michelmann war von 1991 - 2001 Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin (DGRM), von 1992 - 2002 Vorstandsmitglied der Deutsche Gesellschaft für Gynäkologische Endokrinologie und Fortpflanzungsmedizin (DGGEF). Er ist seit 1997 Board Member des Worldwide Fertility Networks (FertiNet) und ab 2000 Mitglied im Scientific Board for Reproductive Medicine and Endocrinology, The Virtual Academy of Medicine - HelpDocNet.

Er war zudem von 1985 bis 2001 schriftleitender bzw. Mitherausgeber der Zeitschrift REPRODUKTIONSMEDIZIN / Springer Verlag Heidelberg und verantwortlich für die Homepage der Deutschen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin.

Prof. Michelmann antwortet in diesem Forum auf laborrelevante (Insemination; IVF; ICSI) und andrologische (männliche Subfertilität), nicht jedoch auf gynäkologische Fragen.

Weitere Informationen über:

http://wwwuser.gwdg.de/~ukfh/UFK/html/kinderwunschsprechstunde.html