Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 


Forum Kinderwunsch Forum Erster Kinderwunsch

Forum Bitte noch ein Baby Forum Bitte noch ein Baby

 
 
 
  Dr. med. Klaus Bühler - Kinderwunsch - Expertenforum

Dr. med. Klaus Bühler
Kinderwunsch - Expertenforum

  Zurück

An Dr. med. K. Bühler: ICSI /Metrelef Nasenspray

Guten Tag,
bald beginnt die erste ICSI bei uns. Nun soll ich ab Sonntag (ca 1 Woche vor erwarteter Periode) mit dem Nasenspray Metrelef anfangen zur Down-Regulierung. In der Packungsbeilage steht aber man solle bei Periode anfangen um eine evtl schon bestehende SS auszuschließen. Was wäre denn wenn es, wie durch ein Wunder, diesen Monat zu einer Befruchtung gekommen wäre (es liegt am Sperma meines Mannes)? Würde das Metrelef dann dagegen arbeiten sodass gar keine Chance auf Einnistung bestände? Dass das Sperma meines Mannes es bis oben hin schaffen kann wissen wir, da wir einmal in den Jahren positiv getestet hatten was aber dann doch in Periode endete.
Danke schonmal


von Annaleinchen89 am 10.11.2017

Frage beantworten
 
Frage stellen
Elternforum Erster Kinderwunsch

*Antwort:

Re: An Dr. med. K. Bühler: ICSI /Metrelef Nasenspray

Hallo,
es ist immer schon passiert, dass das Buserlin Spary (= Metrelef(R)) in eine gerade begonnene Schwangerschaft gegeben wurde.
Offensichtlich wird dadurch die hCG-Produktion angeregt und die Einnistung gefördert.
Ich sehe mit > als 30 Jahren Erfahrung darin kein Problem.
Alles Gute,
Ihr KB

Antwort von Dr. Klaus Bühler am 16.11.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch:

An Dr. med. R. Moltrecht: Follikel-Wachstumsstillstand bei ICSI nach...

Hallo Herr Moltrecht, nach einem zunächst guten Stimulationsstart und 7 Follikel zwischen 11 mm und 15 mm begann ich vor 3 Tagen mit Cetrotide. Heute im US die Ernüchterung: Lediglich der größte Follikel ist weitergewachsen auf nun 19 mm, die restlichen Follikel haben sich ...
Verzweifelte1984   08.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ICSI
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Tsh wert nach ICSI sehr niedrig

Hallo ich hatte damals nach meiner 1 icsi einen TSH von 3,14 es wurde erhöht und der TSH wert hing auf 0.99 runder nun bin ich heute PU +13 und mein TSH wert ist plötzlich 0.02 wie kann der so schnell fallen ,ist damit eine SS ausgeschlossen? ???oder was wäre wenn ich SS sein ...

Sonnenblume1983   07.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ICSI
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Insemination vs. ICSI

Mein Mann hat die zwei folgenden Spermiogramm Ergebnisse. würden Sie auf dieser Basis eher zu einer ICSI Behandlung oder zu einer Insemination raten? Uns wurde eine ICSI Behandlung empfohlen. Bei mir wurde scheint alles ok zu sein. Vielen Dan 04.09.17 Volumen [ml): 2,9 ...

Lalunaa1   03.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ICSI
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Spontane Schwangerschaft während ICSI

Sehr geehrter Herr Professor. Dr. Dorn, Meine Frau leidet unter PCO, wir haben den großen Wunsch, nach einem gemeinsamen Kind, nach 2x Insemination begannen wir im Sommer mit einem ICSI Zyklus, leider ohne Befruchtungsergebnis. Der zweite Zyklus begann Ende September, ...

LukaSch   03.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ICSI
 

An Prof. Dr. H.W. Michelmann: Icsi Hcg Wert

Guten Abend Herr Prof.Dr.H.W.Michelmann Ich hab da mal ne Frage ich bin am Taf Transfer+11 ich war gestern in Krankenhaus weil ich leicht braunen ausfluss hatte.Im Krankenhaus hatten die mir gesagt das hätte keine Bedeutung weil es altes Blut wäre.Dann haben die mir Blut ...

GeorginaEnmler   01.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ICSI
 

An Dr. med. Friedrich Gagsteiger: Picsi vs. Icsi

Guten tag dr gagsteiger, Mein Mann hat diabetes und wir sind daher auf icsi angewiesen. Unsere kiwu bietet picsi an. Da bei der letzten ivf keine picsi stattfand (keine Anbindung der spermien) hat man die icsi gemacht. Trotzdem zahlen wir für die picsi den Aufschlag. ...

Ali74   31.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ICSI
 

An Dr. med. Friedrich Gagsteiger: TSH Wert bei ICSI

Guten Abend, Bin 30 Jahre alt. Nicht Raucherin und ernähre mich gesund.Wegen meines Mannes brauchte ich eine ICSI Behandlung ,die gleich erfolglos war. Bei Punktion hatte ich 35 Eizelle,davon 25 reif .Am Ende wurden mir zwei 4 Zelliger Embryonen transferiert . Dann habe ...

Tamie   30.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ICSI
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Icsi

Guten Abend! Ich habe gerade meine erste Icsi hinter mir. Stimuliert wurde mit Puregon 175 Einheiten (AMH 3,0, 32 Jahr, 19 Antralfollikel im Ultraschall an ZT 3) Bereits am 7 Zyklustag (4. Stimulationstag) waren 3 Follikel quasi sprungreif und allgemein war alles sehr ungleich ...

pauline   30.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ICSI
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: PCO und ICSI

Sehr geehrte Frau Sonntag, ich (30) hatte meine erste ICSI Behandlung (6 Tage mit 150 & 4 Tage 225 mg Monopur & 7 Tage 0.25 cetrotide), da wir 5 neg.Heim-IUIs hatten (alles Spendersamen). Ich habe auch ein leichtes PCO (viele kleine Fol. wie eine Perlenkette, Hormonwerte super, ...

ARUAL-ARUAL   25.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ICSI
 

An Dr. med. R. Moltrecht: iui oder natural icsi

Hallo, wir wollten in diesem zyklus als selbstzahler eine Mini Icsi mit leichter stimulation machen. es gab zu beginn 7 antralfollikel, 2 sind gar nicht gewachsen, 4 sind nicht richtig mitgewachsen (nach 7 tagen stimulation ca 1mm), ein leitfollikel hat sich gut ...

Idaundjohnny   25.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ICSI
    Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia