Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 


Forum Kinderwunsch Forum Erster Kinderwunsch

Forum Bitte noch ein Baby Forum Bitte noch ein Baby

 
 
 
  Dr. med. Klaus Bühler - Kinderwunsch - Expertenforum

Dr. med. Klaus Bühler
Kinderwunsch - Expertenforum

  Zurück

An Dr. med. K. Bühler: Durchgängigkeit der Eileiter

Sehr geehrter Dr. Bühler,
habe mit meinem Mann bereits ein Kind. Seit ca. vier Jahre besteht wieder Kinderwunsch. Habe vor zwei Monaten mittels Echovist die Durchgängigkeit der Eileter überprüft. Dabei ist der Arzt leider nicht weitergekommen. Nach dem Einführen der Spritze fließ die Flüssigkeit leider aus der Spritze nicht raus. Durch etwas blockiert. Nach dem zweiten Versucht ohne Erfolg, habe ich mich für eine Bauchspiegelung entschieden. Bauch- und Gebährmutterspieg wurden durchgeführt. Dabei musste bei der Überprüfung der Durchgängigkeit der Eileiter ziemlich mit Druck die Flüssigkeit gespitzt werden. Es waren wohl an den Eileitern leichter Verklebungen dran. Die Eileiter sind jetzt frei. Könnte Echovist nicht geklappt haben, da die Eileiter verklebt waren? Habe Angst das die Spermien nicht durchkommen. Bei der Spiegelung wurde sonst nichts festgestellt.
Sonst ist alles in Ordnung. Keine Entzündungen. Keine Chlomidien. Wovon konnten die Verklebungen dann kommen?
Danke.
Blümche


von Blümche am 02.10.2014

Frage beantworten
 
Frage stellen
Elternforum Erster Kinderwunsch

*Antworten:

Re: An Dr. med. K. Bühler: Durchgängigkeit der Eileiter

Kann viele Ursachen haben: durchgemachte Entzündung, wie verlief die letzte Geburt?, Endometriose?, ...
Ändert aber nichts. Je nach Ihrem Alter sollten Sie spätestens nach 6 weiteren Monaten ein Zentrum für eine gezielte Behandlung aufsuchen, wenn bis dahin keine SS eintritt.
Alles Gute,
Ihr KB

Antwort von Dr. Klaus Bühler am 02.10.2014
 

Re: An Dr. med. K. Bühler: Durchgängigkeit der Eileiter

Vielen Dank für die Antwort. Bei Echovist kam die Lösung aus der Spritze auch mit Druck nicht raus. Womit kann man das erklären? Mir wurde gesagt, im Eingang ist etwas was das Rausfließen der Lösung verhindert. Da bei der Bauchspiegelung eine kleine Endometriose entfernt und sonst nichts weiteres gefunden wurde, kann ich jetzt davon ausgehen, dass die Spermien überhaupt durch den Muttermund durchkommen? Da mache ich mir viel Gedanken.

Vielen Dank.

Antwort von Blümche am 03.10.2014
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch:

An Dr. med. A. v. Stutterheim: EileiterSs-Wasser im bauch

Hallo. Hatte in diesem zyklus 4 grösse follikel. Ärztin sagte zyklus abbrechen, da wohl alle springen. Haben wohl nicht lang genug gewartet. Haben positiven aß-Test. Heute bei es+15 war ich bei der ärztin. Natürlich noch nichts zu sehen. AUSSER Wasser im Bauch. Sie fragte nach ...

milka1280   24.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Eileiter
 

An Dr. med. Barbara Sonntag: Überprüfung Durchlässigkeit Eileiter

Hallo Frau Dr. Sonntag, ich hatte vor gut 16 Monaten einen Kaiserschnitt. Die Narbe ist soweit gut verheilt und ich hatte keine Schmerzen. Seit der Bereich der Narbe wieder komplett sensibel ist habe ich ab und an Schmerzen im Bereich der Eileiter. Habe meine Frauenärztin ...

Betsi   24.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Eileiter
 

An Dr. med. R. Emig: Linker Eileiter zu

Ich hatte gestern eine Eileiterdurchgängigkeitsprüfung und da zeigt sich dass der Linke zu ist. Der Rechte ist ok. Es ist so, dass ich bisher bei den Untersuchungen nur links ein großes Ei habe wo der Eisprung statt findet. Natürlich schwankt das auch, das ist mir klar. Wir ...

Kiara1   23.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Eileiter
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Frage nach Eileiterdurchgängigkeitsbehandlung

Hi! Waren in einem KiWuZ und ich habe meine Eileiter auf Durchlässigkeit prüfen lassen ( mit Katheter und Kontrastmittel) Ergebnis : re. Eileiter durchgängig, li verzögert Durchgängig! Wollte noch fragen stellen aber schwuppdiwupp war die Ärztin schon bei der ...

LenaMolly   22.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Eileiter
 

An Dr. med. R. Emig: FG & Eileiterschwangerschaft

Sehr geehrter Dr Emig, meine erste ICSI endete in einer Fehlgeburt. Ich bin 39. Die zweite ICSI ebenfalls mit Fehlgeburt mit Ausschabung. Heute wurde festgestellt, dass sich der 2. Embryo im Eileiter eingenistet hat. Der Arzt fragte mich ob der Eileiter erhalten bleiben ...

malibu   18.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Eileiter
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Eileiterspülung

Ich habe nur noch einen Eileiter, da ich eine Eileiter-SS hatte und mir der rechte Eileiter entfernt werden musste. Vor 3 Jahren wurde die Durchlässigkeit des linken Eileiters getestet und das Ergebnis war nicht perfekt,aber er war durchgängig. Macht es Sinn nach immer noch ...

Intoto297   18.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Eileiter
 

An Dr. med. R. Moltrecht: Eileiter durchgängig machen?

Hallo Dr. Moltrecht, mein Arzt und ich wollen eine Gebärmutterspiegelung machen, um alles abgeklärt zu haben. Ich hatte schon einmal eine Echovist-Untersuchung, dabei kam heraus, dass ein Eileiter nicht so ganz durchgängig ist. Könnte man diesen im Zuge der ...

Nini2308   18.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Eileiter
 

An Dr. med. Cosima Huober-Zeeb: Keine Eileiter, immer kürzerer Zyklus

Hallo Fr. Doktor! Hatte am 17.7 eine Bauchspiegelung wo mir beide Eileiter entfernt werden mussten. Genau 2 Wochen danach bakam ich meine Tage, 31.7 das war der 25 ZT Die nächste Regel kam am 22.7, also am 22 ZT und heute ist sie schon wieder da, 8.9 es ist der 18 ZT! Ist ...

schnee   08.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Eileiter
 

An Dr. med. Natalie Reeka: Ein Eileiter laut Bauchspiegelung kaputt

Hallo Frau Dr., wegen einer ELSS ist bei mir ein Eileiter "kaputt". ich höre nun immer wieder, dass aber, sollte auf dieser einegschränkten Seite ein Follikel heranreifen, sich auch der andere "funktionierende" Eileiter dieses Ei abholen würde/ kann. Ist dies so ...

Janosch77   04.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Eileiter
 

An Dr. med. Oswald Schmidt: Verklebte Eileiter?

Hallo! Ich (weiblich, 32 Jahre) habe seit einigen Tagen (ca.12) Unterbauch Beschwerden. Sie sind nicht so schlimm, als dass ich sie als schmerzen würde oder deswegen Schmerzmittel bräuchte. Ich war deswegen aber im Krankenhaus , da ich es einfach auffällig fand. Dort ...

Susannelli   05.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Eileiter
    Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia