Kochen und BackenE-Cards
Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben
 

Kinderwunsch

Kinderwunsch
Eine Schwangerschaft ist das Ziel vieler Paare
mit einem noch unerfüllten Kinderwunsch.
Informieren Sie sich hier, was Sie selbst tun
können, welche Diagnose- und Behandlungs-
möglichkeiten es gibt, um schwanger zu werden.

Nicht selten sind es leicht zu behebende
Dinge, die dem Wunsch nach einem Baby
im Wege stehen.
Team Kinderwunschbehandlung

Unser Expertenteam "Kinderwunsch"
antwortet Ihnen gern auf Ihre Fragen:

Zum Kinderwunsch-Expertenforum
  Startseite Kinderwunsch >   Kinderwunschbehandlung - MESA - TESE
Assisted Hatching - "Schlüpfhilfe" Assisted Hatching - Schlüpfhilfe

MESA / TESE

In einigen Fällen ist es nicht möglich, auf natürlichem Wege Spermien für eine Kinderwunschbehandlung zu gewinnen. Dann können chirurgische Eingriffe der eventuell doch noch Erfolg bringen.

MESA ist die Kurzform von "microsurgical epididymal sperm aspiration". Das heißt: Die Ärzte entnehmen Spermien direkt aus dem Nebenhoden. Dazu legen Sie den Samenleiter frei und entnehmen die darin enthaltenen Spermien mit einer feinen Kanüle. Der Eingriff erfolgt bei örtlicher Betäubung. Die MESA wird eingesetzt, wenn die Samenwege so dicht verschlossen sind, dass sich im Ejakulat überhaupt keine Spermien finden.

TESE steht für "testicular sperm extraction". Die Ärzte entnehmen Gewebe aus dem Hoden. Sie versuchen im nächsten Schritt, im Hodengewebe vorhandene Spermien zu gewinnen. Die TESE kann helfen, wenn sich auch im Nebenhoden keine Spermien finden.

Beide Formen der Spermiengewinnung machen meistens eine ICSI-Behandlung notwendig: Menge bzw. Reifegrad der Spermien sind üblicherweise gering. ICSI erhöht die Chancen, die Eizelle dennoch zu befruchten.

 
von Anne Malburg

MESA / TESE - Spermienentnahme aus den Hoden
Assisted Hatching - "Schlüpfhilfe"
GIFT - Befruchtung im Eileiter
Polkörperdiagnostik
IVM - In-vitro-Maturation

Unsere Foren

Hier finden Sie andere Paare mit einem Kinderwunsch:

* Erster Kinderwunsch
* Noch ein Baby bitte ...
* Kinderwunschbehandlung
Eisprungkalender Eisprungkalender
Ein Kalender zum Errechnen der fruchtbaren Tage und der Zeit des Eisprungs ...

weiter

Umfragen
Kinderwunsch
Umfragen Kinderwunsch
Wie denken andere Paare über wichtige
Fragen rund um das Thema?

weiter

Fruchtbarkeitslexikon Fruchtbarkeitslexikon
Lesen Sie hier, wie verschiedene Faktoren
die Fruchtbarkeit beeinflussen können ...

weiter

Kinderwunsch Urteil Staat trägt
Kinderwunsch mit!

 
Urteil des Bundesfinanz-
hofes: Befruchtung mit
Spendersamen ist absetzbar.
Folsäure Folsäure
Folsäure ist wichtig für die Entwicklung
eines Babys - testen Sie Ihr Wissen:

weiter

Kinderwunsch-Zentren Kinderwunschzentren in Deutschland
Die Kinderwunsch-Zentren in Deutschland
nach Postleitzahlbereichen

weiter


Kinderwunsch

© copyright 1998-2014 by USMedia. Alle Rechte vorbehalten.  Team   Datenschutz   Impressum