Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Produkttests
Infos und Proben
 
Postfach

Forum Kinderwunsch Forum Erster Kinderwunsch

Forum Bitte noch ein Baby Forum Bitte noch ein Baby

 
 
 
Kinderwunschbehandlung Kinderwunschbehandlung
Geschrieben von Sallyi am 21.02.2013, 20:45 Uhr.

Progesteron/Östradiolwerte ES+5

Hallo,
hab die Frage auch im Expertenforum gestellt, aber ich bin so neugrierig und ungeldig und wüsste gern auch eure Meinungen/Erfahrungen zum Thema.
Hatte am 16.02. meine 3. IUI. Habe mit Puregon stimuliert. (Schilddrüsenunterfunktion + PCO).
Bei beiden letzten IUIs habe ich 2-3 Tage zu früh meine Tage bekommen.
Jetzt ES+5 wurde BLut abgenommen und Progesteron(=12,8) und Östradiol (220) getestet.
Sind die Werte ok? Die Sprechstundenhilfe sagte mir, es wäre alles super und ich soll nächsten Freitag erst zum SST kommen.
Sollte man das nicht nochmal prüfen? Der Prof meinte bei der IUI auch, dass man da evtl. was unterstützen sollte mit Utrogest, weil ich halt in den letzten Zyklen zu früh meine Tage bekommen habe.
Und jetzt soll ich doch nix nehmen!
Meinen Sie ich brauche doch was?? ICh hatte schonmal eine Fehlgeburt vor einem Jahr..
Sollte ich vielleicht Montag nochmal zum Blutabnehmen? Wäre das besser? Letzten Zyklus sollte ich auch nochmal zwischendrin zum Test und da war der Wert auch um 12....!?!? Ich will nichts falsch machen....

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Nachricht Nachricht an Sallyi   
Postfach Mein Postfach   
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Kinderwunschbehandlung:

zu kurze 2.zyklushälfte trotz Progesteron

Hallo, bin 37 und habe noch keine Kinder. Wünschen uns seit 6 Monaten aber eins. Habe im November mit LH Tests angefangen. LH-Erhöhung am 16 ZT und das bei 24 Tage zyklus und deshalb auch Utrogest genommen. Leider hat dies keine Wirkung gezeigt und ich habe trotzdem am 24 Tag ...

juli_123456   12.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Progesteron
 

Progesteron wer kenn sich aus?

Ich komme gerade vom Frauenarzt und bin etwas verwirrt.. vielleicht kann mir jmd helfen. Mein letzter Zyklus war 32 Tage lang. An Tag 17 hatte ich eine kurze Blutung und war an Tag 26 beim FA um Blut abzunehmen und die Hormone checken zu lassen. Bei diesem Termin wurde auch ...

WunschkindZwei   03.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Progesteron
 

Progesteronwerte...

Hallo, hatte am Montag Insemination. Heute (Freitag) ein Progesteronwert von 11,1. Im letzten Zyklus war der an dem Tag schon 12 und im letzten Zyklus hatte ich meine Tage 3 Tage zu früh, was ja auf Gelbkörperschwäche hinweist. Der Prof meinte, dass wir im nächsten Zyklus (also ...

Sallyi   28.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Progesteron
 

Östrogen und Progesteron

Hallo! Drückt mir mal die Daumen! Bin heut ZT 25( ES plus 11) und mein Fa hat bei mir gestern Östrogen und Progesteron agbenommen, umzu sehen, ob die Beh. von Clomhexal angeschlagen hat zw. ob ich einen ES hatte. Nun ist mei Östrogen bei 620( normal bis 150) und Progi bei ...

tina280   19.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Progesteron
 

Progesteronwert

Hallo zusammen, kennt sich jemand mit den Progesteronwerten aus? Meiner lag letzten Zyklus bei 13. Wäre angeblich gut, wurde mir am Telefon gesagt. Aber diesen Zyklus soll es wieder kontrolliert werden. Warum wenn der Wert gut ist?? Bin heute ES+7 Kann man an diesem ...

Luzifer1980   15.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Progesteron
 

Frage an Dr. med. Rüdiger Moltrecht- Progesteron hoch

Hallo lieber Dr. Moltrecht, schön Sie hier auf dieser Seite zu finden. Wir sind das Paar, dass in Stettin in Behandlung ist und bei Ihnen den US gemacht haben. Gestern war Punktion von leider nur 6 EZ von zuletzt 14 vorhandenen. Bis jetzt (am Tag danach) haben sich 3 ...

Ronjana003   24.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Progesteron
 

Progesteronwert am letzten US-Tag so hoch - 3,6 ng/ml

an Dr. med. Rüdiger Moltrecht Hallo lieber Dr. Moltrecht, schön Sie hier auf dieser Seite zu finden. Wir sind das Paar, dass in Stettin in Behandlung ist und bei Ihnen den US gemacht haben. Gestern war Punktion von leider nur 6 EZ von zuletzt 14 vorhandenen. Bis jetzt (am ...

Ronjana003   22.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Progesteron
 

Hohes Progesteron: Mehrlinge?

Hallo Ihr Lieben, bisher bin ich nur stille Mitleserin. Doch heute bin ich sehr aufgewühlt und finde keine rechte Antwort zu meinem Situation. Nach langem Üben haben wir vor 4 Jahren einen Sohn bekommen. (FREU) Da ich nun 38 bin, PCO hab und wir bisher wieder über ein ...

Frollein-Clementine   13.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Progesteron
 

Progesteronmangel - Kennt sich jemand damit aus??

Da ich ja schon sehr lange einen unerfüllten Kinderwunsch habe und auch schon bei verschiedenen Ärzten war, war ich nun bei einer die sich auf Naturheilverfahren spezialisiert hat. Diese sagte mir, dass ich einen Progesteronmangel hätte und man dies normalerweise mit Utrogest ...

Nanni0982   14.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Progesteron
 

Progesteron, Predalon und Decapeptyl günstig abzugeben

Hallo-hallo, nach der 4. ICSI-Behandlung haben wir noch noch einige Medikamente übrig. Es handelt sich um 3 x Predalon à 5.000 I.E. (2013), Essex Pharma 9 x Progesteron Depot (2013), Jenapharm 2 x Decapeptyl (2013), Feming Arzneimittel Alle Mittel wurden (und werden ...

Rosi010   03.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Progesteron
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Kinderwunschbehandlung  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia