Forum Kinderwunsch Forum Erster Kinderwunsch

Forum Bitte noch ein Baby Forum Bitte noch ein Baby
 
 
Kinderwunschbehandlung Kinderwunschbehandlung
Geschrieben von londone-mail am 06.11.2017, 18:45 Uhrzurück

Gibt es unter euch Selbstzahler?

Hallo ,

ich wollte eigentlich wissen ob aktuell hier selbstzahler von ICSI rumgeistern meine Behandlung vor 15 Jahren hat die Krankenkasse übernommen, jetzt entspricht das Alter meines Mannes nicht deren Voraussetzungen, also übernehmen wir die Kosten komplett. Was mich interessiert, ist wie lange dauert in dem Fall das ganze bis wirklich aktiv die ICSI gestartet wird und wie viele versuche sind im Preis miteinbegriffenicht? Sind die 6-8 Tausende nur für ein Versuch?
L.G

Kinderwunsch-Infos

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*4 Antworten:

Re: Gibt es unter euch Selbstzahler?

Antwort von Sternchen080808 am 06.11.2017, 19:39 Uhr

Huhu, ja, leider ist es so, das 1 Versuch als Selbstzahler etwa 6-8 tausend Euro kostet! Aber man zB in unikliniken etwas sparen! Oder im Ausland....
Medis in Frankreich bestellen ist auch günstiger als in D!

LG und viel Glück

 

Re: Gibt es unter euch Selbstzahler?

Antwort von Nicole_Meyer am 06.11.2017, 19:42 Uhr

Hallo,

was es genau kostet, hängt natürlich von deinen Medis ab. Ich bestelle in der Tiensepoort Apotheek in Belgien. Anrufen, die sprechen deutsch! 48 Std-DHL Lieferung für 40€, aber das lohnt sich!

Ich habe meist so 1,500€ Medis als Minimum und dann kommen ja noch die Behandlung drauf. Ich würde so mit 4000€/pro Versuch rechnen!

 

Re: Gibt es unter euch Selbstzahler?

Antwort von londone-mail am 07.11.2017, 13:34 Uhr

Danke für die schnelle Antworten und guten Tipp
Ganz liebe Grüße!

 

Zumindest aus Belgien kein Versand mehr möglich

Antwort von Nicole_Meyer am 10.11.2017, 9:51 Uhr

Abholung geht noch!

Preise hier mal von der Apotheke Mertens, Grenznah hinter Aachen.

menopur 4x10 Ampullen : 778,64
orgalutran 5 Spritzen :210,85
famenita/Utrogest : 34,46

Die letzten 10 Beiträge im Forum Kinderwunschbehandlung