Forum Kinderwunsch Forum Erster Kinderwunsch

Forum Bitte noch ein Baby Forum Bitte noch ein Baby
 
 
Kinderwunschbehandlung Kinderwunschbehandlung
Geschrieben von kuschelmaus81 am 17.06.2015, 22:40 Uhrzurück

Femibion nach Kryotransfer

Guten Abend, bin neu hier und war auch sonst nie in einem forum, aber mich beschäftigt eine frage. Hatte am samstag einen kryotransfer und ich muss utrogest,estrifam und femibion nehmen. Ich war mir ziemlich sicher, dass ich noch femibion habe, aber das wsr leider nicht der fall. Ist es schlimm wenn ich 1mal femibion auslasse?
Bitte um antwort

Lieben gruß

Kinderwunsch-Infos

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*2 Antworten:

Re: Femibion nach Kryotransfer

Antwort von Mimi987 am 18.06.2015, 7:49 Uhr

Nein mit Sicherheit nicht. Hol dir heute neue und nimm sie wie gewohnt ein.
Hole nicht die ausgelassene Dosis nach.
Von den Dingen die du nimmst ist es am wenigsten schlimm.
Mach dir keine Sorgen, ich habe bestimmt 10 x vergessen oder gekot**. Und es wurde alles gut.
Viele Grüße
Mimi

 

Re: Femibion nach Kryotransfer

Antwort von kuschelmaus81 am 18.06.2015, 7:52 Uhr

Danke mimi, das beruhigt mich jetzt ;*

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Kinderwunschbehandlung:

Utrogest bei Kryotransfer?

Hi Ihr Lieben, nach unser negativen ICSI stehen wir jetzt vor unserem Kryotransfer. Ich habe Dienstag Abend ausgelöst und am nächsten Dienstag findet der Transfer von einer Blastzyste statt. Nimmt man bei einem Kryotransfer auch Utrogest und wenn ja ab wann? In der Praxis ...

bunny76   05.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryotransfer
 

Kryotransfer TF+12 Urin Test Negativ

Hallo, Ab wann kann man frühestens Urin Test machen??? Bin heute TF+12 mein Test war negativ. Hab kein Hoffnung mehr.... Hatte jemand von euch am TF+12 negativen Test und war trotzdem schwanger??? Lg.Zecki
Toci   26.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryotransfer
 

1. Kryotransfer so nervös

Hallo ihr Lieben! Habe morgen meinen Ultraschall um zu sehen wie weit meine gms aufgebaut ist. Nehme 6 progynova am tag! Bin schon sehr nervös, da ich nur ein eisbärchen habe. Hoffentlich überlebt es das Auftauen!!! Ist wer in ...

sissi3   23.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryotransfer
 

Wer hat Erfahrung mit Kryotransfer

Hallo ich melde mich zurück, nach 14 Tagen gut überstandener Spritzen. Und gestern Punktion von 30 EZ, davon konnten nun 18 befruchtet werden die leider eingefroren werden müssen, da ein Transfer wegen einer Gefahr der ÜS nicht stattfinden kann.
Anosch   03.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryotransfer
 

Kryotransfer

Hallo. Ich bin neu hier. Ich hatte am 17.9. einen Kryotransfer im Spontanzyklus und musste keine Hormone nehmen. Mir wurde eine Blastozyte eingesetzt. Bin jetzt Transfer +10 und muss Progesteron Zäpfchen nehmen. Da ich nicht mehr bis 1.10. warten konnte habe ich heute einen ...

burgi84   27.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryotransfer
 

Vorbereitung Kryotransfer

Hallo ihr lieben, ich hatte vor kurzem meine erste ICSI, das erste eingesetzte Krümelchen hat es leider nicht geschafft. Nun möchten wir uns im nächsten Zyklus das einzige Eisbärchen einsetzen lassen. Laut KWK muss ich nur mit ...

rg-28   24.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryotransfer
 

Kryotransfer

Hallo Leute, bin etwas durch den Wind. Habe am Mittwoch den 9.7. den 1.Transfer gehabt und am Samstag den 12 eine leichte Schmierblutung ganz Hell mit den aufgelösten Lutinus Tabletten vermischt. Beim nächsten Toilettengang war alles schon wieder weg! Bis gestern hatte sich ...

Minimii   14.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryotransfer
 

Heute war mein Kryotransfer!

Hallo, ich wollt mal wieder berichten! Also, die Zwei Süßen Embryonen haben das auftauen überlebt und sich bis heute geteilt. Ich hab nun ein 2-Zeller und einen 3-Zeller in mir. Über die Qualität wollte der Doc nichts sagen. Diesmal haben wir die Eihaut läsern lassen. ...

Leenchen86   01.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryotransfer
 

Kryotransfer

Hallo ihr lieben, am Freitag war ich in der Kiwuklinik zur US Kontrolle der Gebärmutterschleimhaut für die Kryo. Die war da bei 7,8mm. Das ist nicht schlecht, sagte der Arzt. Für die Kryo soll sie bei circa 8mm liegen. Ich nehme weiter fleißig das Progynova (mittlerweile 6 ...

bellaluna   19.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryotransfer
 

Femibion/ Folio forte

ich bin eher stille mitleserin, hab nun aber doch mal eine Frage. auf anraten unserer Ärztin aus der KiWu Praxis nehme ich jetzt wieder seid 5 Monaten Folio forte, was nehmt Ihr? nur um mich mal Vorzustellen: ich bin 38, verheiratet und habe bereits 1 kleinen Sohn der jetzt ...

bonny234   06.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: femibion
Die letzten 10 Beiträge im Forum Kinderwunschbehandlung