Forum Kinderwunsch Forum Erster Kinderwunsch

Forum Bitte noch ein Baby Forum Bitte noch ein Baby
 
 
Kinderwunschbehandlung Kinderwunschbehandlung
Geschrieben von Niobescat am 28.08.2017, 21:00 Uhrzurück

1. Icsi hoffentlich im September

Hallo ihr Lieben,

seit ca vier Monaten lese ich hier im Forum still mit und habe in dieser Zeit mit euch gehofft, gebangt und mich bei positiven Nachrichten gefreut. Ich bin 37 und mein Mann und ich versuchen seit nun sieben Jahren schwanger zu werden.
 
Im Februar bekam mein Mann von seinem Urologen die Diagnose Azoospermie, was mich erstmal richtig runter gezogen hat. Daraufhin wurden wir zur Kiwu Praxis überwiesen und sind dort seit Anfang Juni in Behandlung.

Glücklicherweise konnten bei inzwischen drei Kontrollspermiogrammen immer einzelne Spermien nachgewiesen werden, sodass es zumindest doch keine Azoospermie ist. Es sind jedoch zu wenige Spermien um sicher sein zu können, dass sie für eine Befruchtung ausreichen, daher steht noch eine Tese an.

Bei mir hat sich bei einer Bauch- und Gebärmutterspiegelung herausgestellt, dass nur ein Eileiter durchgängig ist. Zusätzlich sind meine Schilddrüsenwerte nicht optimal und wir haben beide eine Insulinresistenz.

Jetzt hoffen wir, dass wir im Septemberzyklus mit unserem ersten Icsi Versuch starten können.

Fängt von euch zufällig auch jemand um den 19.9 herum an?

LG
Niobe

Kinderwunsch-Infos

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*6 Antworten:

Re: 1. Icsi hoffentlich im September

Antwort von Romi24 am 29.08.2017, 10:41 Uhr

Hallo.
Ich werde in September auch meinen Transfer haben wenn alles gut geht.
Ist mein 3ter Versuch und ein kryo Versuch. Da wir noch 2 Eisbärchen haben.
Dann könnten wir ja evtl zusammen hibbeln .
Ich drücke uns die Daumen

 

Re: 1. Icsi hoffentlich im September

Antwort von Niobescat am 29.08.2017, 20:12 Uhr

Hallo Romi,

das würde mich freuen. Drücke dir auch auf jeden Fall die Daumen, dass sich deine Eisbärchen bei dir festbeissen.

Bin wirklich gespannt, wie genau das alles abläuft und wie ich die Medikamente vertrage. Der Termin zur Tese für meinen Mann steht jetzt am 19.9..

LG Niobe

 

Re: 1. Icsi hoffentlich im September

Antwort von Bärchen87 am 29.08.2017, 20:26 Uhr

Viel Erfolg für deinen ersten Versuch! Es ist eine aufregende Zeit! Alles Gute!

 

Re: 1. Icsi hoffentlich im September

Antwort von Marti1985 am 04.09.2017, 14:25 Uhr

Hallöchen,

ich Reihe mich mal mit ein :) Ich bin jetzt im Vor-Pillen-Zyklus und am Sonntag nehme ich die letzte davon.
Am 12.09. hab ich meinen ersten Ultraschalltermin und ab da wird stimuliert. Am 25.09. den zweiten Ultraschall und dann geht's schnell in Richtung Punktion und Transfer. Ist meine 1. ICSI und ich hoffe auch die letzte ;-)

Bei meinem Mann ist das Spermiogramm auch nicht so prall, daher sind wir ICSI-Kandidaten. Aber was nimmt man nicht alles in Kauf für das Wunschkind :)

 

Re: 1. Icsi hoffentlich im September

Antwort von Niobescat am 04.09.2017, 22:51 Uhr

Hallo Marti,

dann drücke ich auch dir die Daumen. Ich werde mir Ende der Woche die Medikamente holen und soll kurz vor Einsetzen der Periode in die Klinik kommen. Dann sprechen wir alles durch und ich erfahre den genauen Behandlungsablauf. An Tag zwei soll mit der Stimulierung begonnen werden, dass müsste dann vermutlich der 18 oder 19.9. sein. Bist du wegen der ICSI schon sehr aufgeregt?
LG Niobescat

 

Re: 1. Icsi hoffentlich im September

Antwort von Marti1985 am 05.09.2017, 8:45 Uhr

Oh ja, ich bin sehr aufgeregt
Gerade vor Überstimmulation habe ich auch etwas Angst, aber mein Arzt meinte, die hätten das kaum noch, also bei maximal 5% der Frauen. Daher scheint das Risiko ja abschätzbar zu sein.
Ich habe auch Respekt vor der Punktion, Vollnarkosen sind nicht so meins.

Und natürlich das Spritzen. Das muss mein Mann übernehmen, ich glaube nicht, dass ich das kann. Zur Not, wenn mein Mann mal nicht da ist, kann ich meine beste Freundin bitten, sie ist die Einzige, die von unserem Vorgehen weiß und sie kann das auch locker machen. Nur ich bei mir selber? Alleine die Vorstellung sorgt für Gänsehaut

Wie geht es dir denn damit? Psychisch mach ich mir bei mir keine Gedanken, ich bin relativ gelassen. Ich komme auch gut mit all meinen Freundinnen aus, die schon Kinder haben oder schwanger sind, freue mich für Jede. Kann meine eigenen Wünsche da sehr gut ausblenden und muss mich auch nicht zurückziehen oder so. Das ist schon viel wert, denke ich. Auch jeden Monat wieder aufs Neue zu erfahren, dass ich nicht schwanger war hat mich nicht extrem belastet, irgendwie bin ich scheinbar recht gleichmütig eingestellt, was das Thema betrifft :) Ich denke ich "ich kann es nicht weiter beeinflussen, als wie ich es eh schon tue" und ich tu was ich kann. Vielleicht bin ich aber auch optimistisch und denke "wird schon werden". Oder eine Mischung aus Beidem.

Trotzdem macht mich vor allem die 2. Zyklushälfte manchmal wahnsinnig. Man will es einfach WISSEN. Hat es nun geklappt oder nicht? Wenn nicht, wäre zwar nicht schön, aber ließe sich ja eh nicht ändern. Aber diese Warterei, dieses Nicht-Wissen, dass mag ich überhaupt nicht. Und ich denke das wird nach dem Transfer richtig hart.

LG
Marti

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Kinderwunschbehandlung:

Wann fängt man bei icsi mit der Stimulation an?

Wir haben im September unseren Termin in der Kiwu-Klinik und wollen direkt mit icsi anfangen (sind Selbstzahler und Ü40 und wollen keine Zeit mit anderen Versuchen "verlieren"). An welchem ZT fängt man denn mit der Stimu an? ZT1? Oder geht das auch noch später? Welche ...

LittleM   21.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI
 

3. icsi

Hallo, ich bin wieder da! Ich hatte am Freitag den 11.8. die Punktion und dank elonva endlich einen Durchbruch. 10 Eizellen, 1 davon war nicht reif und 5 ließen sich nicht befruchten und 2 konnten endlich eingefroren werden und am Montag den 14.8. wurden mir ein 10 und ein 12 ...

Franziska90   16.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI
 

Es wird eine ICSI

Guten Morgen Zusammen, gestern war es soweit, der Termin bei der Kiwu. Bei mir sieht alles soweit sehr, sehr gut aus. Mein AMH Wert liegt bei 4, man sieht, dass bei mir regelmäßig Eisprünge stattfinden usw.. Der Arzt war begeistert. Leider nur solange, bis wir über ...

Marti1985   15.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI
 

1. Icsi bad münder/ Ablauf eure Erfahrung

Hallo ihr Lieben, wir haben seit gestern die Kostenübernahme geklärt (Bewilligung Krankenkasse und Land Niedersachsen). Wann konntet ihr dann mit der Behandlung anfangen. Meine Periode sollte nächstes Wochenende beginnen. Habt ihr Erfahrung ob Bad Münder so schnell ist, ...

Ramonzki   13.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI
 

Icsi - wie oft zum us während der Stimulation, Punktion an welchen ZT?

Hallo, Nachdem die dritte iui gestern mit sehr schlechtem sg statt gefunden hat, hab ich keine Hoffnung für diesen Zyklus. Hab aber mit dem Chef der KiWu gesprochen und er meinte wir könnten nächsten Zyklus direkt mit der icsi anfangen. Anfang September endet aber auch meine ...

Luedde0815   11.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI
 

ICSI, so verunsichert????

Hallo,  Wir stehen kurz vor unserer ersten ICSI. Bei einigen vorrausgegangen Terminen habe ich der Ärztin mitgeteilt das wir uns gerne nach 3 Tagen kultivierung 2 befruchtete Eizellen einsetzen lassen wollen. Dies fand sie ok und machte mich auf ein erhöhtes risiko von ...

Stefanie.1501   09.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI
 

Wer fängt jetzt auch mit dem nächsten/ersten icsi-Zyklus an?

Hallöchen, ich warte nur noch auf meine Periode, die sich natürlich Zeit lässt... und Medis hab ich schon daheim, dann kann es direkt los gehen! Wer startet noch mit dem Zyklus jetzt und der wievielte Versuch ist es? Bei mir ist es leider schon die 3. icsi... ich habe die ...

Bärchen87   05.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI
 

1. ICSI negativ

Habe vorhin mein Ergebnis bekommen, leider negativ! Hat man bei einem Kryozyklus oder dann bei der 2.ICSI bessere Chancen? Bei uns liegt es an meinem Schatz. Werde mir beim nächsten Mal auf jeden Fall zwei einsetzen lassen! Wollte ich auch bei diesem Versuch aber meine Ärztin ...

Capper85   19.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI
 

Wer startet diesen Monat auch mit einer icsi

Hey ihr lieben :) So da wir letzten Monat leider noch nicht starten konnten wegen einer Zyste am rechten Eierstock hoffen wir das es dieses mal klappt. Wir haben am Mittwoch den 19.07 den Termin für den Start, (zyste am eierstock ist gott sei dank wieder weg und auch sonst ...

Peps2007   12.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI
 

Wer starten diesen Monat auch mit einer icsi

Hey ihr lieben :) So da wir letzten Monat leider noch nicht starten konnten wegen einer Zyste am rechten Eierstock hoffen wir das es dieses mal klappt. Wir haben am Mittwoch den 19.07 den Termin für den Start, (zyste am eierstock ist gott sei dank wieder weg und auch sonst ...

Peps2007   12.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI
Die letzten 10 Beiträge im Forum Kinderwunschbehandlung