Paare mit Kinderwunsch in der Community Quiz zum Thema Folsäure Ovulationskalender
Erster Kinderwunsch Erster Kinderwunsch
Geschrieben von Regina87 am 28.09.2017, 8:05 Uhrzurück

Tempi

Hallöchen
Meine Tempi steigt sonst immer eindeutig um den ES. Letzten Zyklus ein klarer Anstieg von 0,5 von einem auf den anderen Tag.
Jetzt ist es so,dass die Tempi bissher nur 0,1 pro Tag anstieg.
Könnt ihr mir sagen, welcher Wert meine 1.hM ist oder muss ich noch ein zwei Tage weiter messen?
Wert von Dienstag fehlt,da ich Nachtschicht hatte von Mo auf Die.

Dankeschön

Bild zum Beitrag anzeigen

Kinderwunsch-Infos

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*5 Antworten:

Re: Tempi

Antwort von Dutschess am 28.09.2017, 16:30 Uhr

Ohne dritten erhöhten Wert ist die Messung noch nicht abgeschlossen, aber ich finde das sieht doch sehr gut aus! Würde sagen der Wert auf der Linie ist die erste erhöhte Messung, da deine CL das niemals sein kann, aber der dritte Wert ist wichtig. Meine Hilfe App Wertet ohne den noch keine CL aus.

Meine Anstiegskurve ist oft nich viel schlechter auszuwerten und manchmal fällt die Tempi wieder nähe der Coverline und dann brauchts 5 Werte zum korrekten Auswerten

 

Re: Tempi

Antwort von Regina87 am 28.09.2017, 16:54 Uhr

Deine Antwort ist für mich schon sehr hilfreich. Ich messe in ersterlinie um besser einzugrenzen wann meine Mens kommt oder eben nicht kommt.
Wenn die Tempi so weiter macht,habe i h zum ersten Mal einen Zyklus von unter 50 Tagen. Hatte ich ohne zusätzliche Hormone noch nie

 

Re: Tempi

Antwort von Dutschess am 28.09.2017, 17:32 Uhr

Das freut mich echt jetzt, wenn ich dir wirklich helfen konnte. Eigentlich war ich bisher immer derjenige der Hilfe brauchte. Ja das stimmt ohne Messen ist Menstag bestimmen doof. Hab letzten Zyklus nicht gemessen weil ich im Urlaub dauernd Fehlwerte hatte und musste die Mens über ZS und Mittelschmerz bestimmen. War zwar richtig aber trotzdem fühlte ich mich unsicher.

 

Re: Tempi

Antwort von Regina87 am 28.09.2017, 20:10 Uhr

Ich messe auch nicht regelmäßig. Da ich die Tempi nicht zum verhüten messe und damit auch nicht den ES bestimmen will, seh ich es nicht so eng mit dem täglich;)
Wie lange übt ihr denn schon?

 

Re: Tempi

Antwort von Dutschess am 29.09.2017, 16:43 Uhr

Wir üben seit 1 Jahr und 1 Monat. Ab Januar wollen wir schauen lassen.

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch:

Fraaaage, an alle die schon mal schwanger wurden mit Tempimethode :)

Hallihallo Mir geistert wieder eine Frage im Kopf herum, jetzt dachte ich mir bevor ich mich noch komplett irre mache, stelle ich sie mal einfach hier rein, habt mir ja schon oft geholfen
kabe88   07.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tempi
 

Wo kann ich Tempi eintragen bei längeren Zyklen??

Hi alle zusammen, weiß wer welche app oda Seite geeignete Zykluskalender hat, wo man die Tempi eintragen kann auch über 40 Zyklus Tage? Oft geht ein Zyklus Blatt nur bis 42ZT und das wars dann danke euch
kabe88   02.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tempi
 

Tempi vor Mens

Hallöchen, ich schon wieder ;) ich hoffe ich nerve nicht *rot werd* Dies ist ja mein erste Zyklus in dem ich messe. Fällt die Tempi vor der Mens treppenartig Tag für Tag oder steil von einem auf den anderen Tag? Alle Tests die ich bissher gemacht habe waren negativ, somit ...

Regina87   01.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tempi
 

Tempi

Hallo ihr Lieben Ich weiß man soll immer zur selben Zeit Tempi messen. Bei mir weicht die Zeit paar mal um 30-60 min ab. Ist es in dem Fall dann so,dass die Tempi "falsch" hoch oder "falsch" niedrig ist? Ich hatte pos Ovu, ZS und MuMu passen auch. Ich habe auch eine ...

Regina87   19.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tempi
 

Tempikurve Hilfe :/

Hallo ihr Lieben, Was haltet ihr davon? An zt15& zt16 fett positive Ovus und Smiley. ES war ZT18 (Samstag 29.07) Seit ES habe ich ziemlich viel ZS, Gluckern im UL und zieht ab und zu... Befinde mich jetzt bei ZT24 und alles kommt mir so komisch vor, warum ich so viel ZS ...

FleurFrancaise   04.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tempi
 

Tempi kurve Frage

Hallo ihr Lieben! Bin neu hier bzw war bis jetzt nur stille mitleserin. ich würde gerne eure Meinungen zur Kurve hören. Ab wann wär es ratsam zu testen? Habe normalerweise 28 Tage Zyklen sehr pünkltich. Mein errechneter NMT wäre am Montag aber ES hat sich wohl bissl nach ...

klanesmonsta   03.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tempi
 

Erster Tempi Zyklus Meiningen anderer gewünscht

Heute Nacht ging mein erster Tempi Zyklus zu Ende. Möchte mal erfahrenere drüber schauen lassen, ich bilde mir ungern so unerfahren eine Meinung. Der Anstieg heute nicht ernst nehmen hab zu spät gemessen ohne Alkohol aber trotzdem sehr hoch die ...

Dutschess   23.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tempi
 

Tempi schwankt

Hallo Mädels. Wir befinden uns im 16.üz. Ich habe Endometriose und Schilddrüsenunterfunktion. Mein Schatz kein optimales Sperma. Wir haben bereits eine erfolglose IUI hinter uns. Wollen es aber gerade weiter auf natürlichem Weg probieren. Nun hatte ich diesen Zyklus an ...

SteffiHo   11.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tempi
 

Ovu positiv, Tempi steigt 3 Tage, dann wieder runter

Hallo Zusammen, vielleicht kennt einer von Euch mein Problem und kann mir helfen :-/ Ich hatte laut Ovu-Test letzten Freitag meinen ES. Die Tempi war auf dem Tiefpunkt. Über Nacht um 0,5 °C gestiegen, und 3 Tage in Hochlage geblieben. Gestern morgen dann der Schreck, der ...

Marti1985   03.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tempi
 

Tempi-Kurve und Zerfixschleim

Moin Moin, ich versuche, durch die Tempikurve meinen Eisprungzeit zu ermitteln. Die Tempikurve meinte erst, ich hätte letztes WE (Zyklustag 14/15) meinen Eisprung in Sicht , seit mehreren Tagen ist die Temperatur weiterhin Tagen ständig bei 36,9 C und angeblich hab ich jetzt ...

Dunilein   13.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tempi
Die letzten 10 Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch