Paare mit Kinderwunsch in der Community Quiz zum Thema Folsäure Ovulationskalender
Erster Kinderwunsch Erster Kinderwunsch
Geschrieben von JanineGrosse am 17.02.2017, 6:52 Uhrzurück

PCO und Entfernung der Schilddrüse

Hallo,

Ich bekomme nächste Woche meine Schilddrüse komplett entfernt wegen Hashimoto/ Morbus Basedow.Die ärzte sind sich da nicht so einig.
Zudem habe ich PCO Syndrom.

Mache mir Gedanken , dass ich ohne Schilddrüse mit PCO nocht mehr schwanger werden kann.

Und frage mich zudem auch, ob ich nach einer Schilddrüsen OP Jodpräperate in und nach der Schwangerschaft nehmen darf?

Liebe Grüße
Janine Große

Kinderwunsch-Infos

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*4 Antworten:

Re: PCO und Entfernung der Schilddrüse

Antwort von Sunnyhonny am 17.02.2017, 8:41 Uhr

Hallo,

Leider kann ich zu deinen Fragen nicht viel sagen. Ich wünsche dir aber viel Erfolg für den Eingriff und das du danach schnell wieder auf die Beine kommst.

Ich kenne jmd. Der ohne Schilddrüse schwanger wurde und ein gesundes Kind auf die Welt brachte. Schwanger wurde sie ohne KiWu-Behandlung. Es wurde soweit ich weis ein sehr strenger Rhytmus mit Kontrollen während der Schwangerschaft gemacht. PCO lag dort allerdings nicht vor soweit ich weiß.

Ob du dann Jod etc. Nehmen darfst, das fragst du dann am Besten beim Sepzialisten nach der dich mit der Schilddrüse behandelt. Denn die unterstützen ja den Hausarzt auch bei der Medikamenteneinstellung.

Ich selber habe Hashimoto und bin gerade gut eingestellt aber mit dem schwanger werden klappte es bisher noch nicht. Wir hibbeln bisher jeden Monat vergeblich :-(....

Liebe Grüße und viel Erfolg.

 

Re: PCO und Entfernung der Schilddrüse

Antwort von JanineGrosse am 17.02.2017, 23:13 Uhr

Danke für deine liebe Antwort

Was nimmst du denn für Medikamente gegen hashimoto?
Die Ärzte sind bei mir nicht ganz einig ob es Hashimoto ist oder Morbus Basedow.Meinten aber dass sei egal für die OP an sich.

Wie lange übt ihr schon?

 

Re: PCO und Entfernung der Schilddrüse

Antwort von Sunnyhonny am 18.02.2017, 22:25 Uhr

Hallo Janine,
Ich habe dir mal eine private Nachricht geschickt. Ich hoffe das ist okay :-)
Lg

 

Re: PCO und Entfernung der Schilddrüse

Antwort von Spätzle92 am 21.02.2017, 6:59 Uhr

Hey in der ss darfst oder sollst du sogar jod und Schilddrüsenmedikamente nehmen.
Was pco angeht.. kommt drauf an wie deine Zyklen sind..nimmst du Medikamente wie metformin oder Hormone?
Ich bin unter metformin schwanger geworden. Sollte es dann ansetzen sobald ich den positiven Test in der Hand hielt. Leider hatte ich dann eine fehlgeburt.
Jetzt bin ich wieder schwanger und nehme das metformin auf eigene Verantwortung weiter. Und alles ist gut. Also pco kommt halt immer auf die Medikamente an und wie stark es ausgeprägt ist.

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch:

Pco metformin clomifen und noch Schilddrüsenunterfunkzion

Hallo Ladys, bin seit knapp 2 Jahren am veruchen schwanger zu werden, ohne Erfolg. Jetzt habe ich eine Überweisung von fa bekommen ins kiwu zu gehen. Da wurden meine Blutwerte geprüft. Diagnose schilddrüseuunterfunkzion und Insulin resistenz. Ich warte grAde auf Rezept mit ...

Alice27   18.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schilddrüse, PCO
 

Schwanger werden mit PCO und Schilddrüsenunterfunktion

Hey ihr lieben. Ich suche mädels die sich mit mir austauschen möchten. Also zu mir (25 j.,156cm,55kg,verheiratet): Mein mann und ich wünschen uns ein baby. Nach der pille hatte ich nur einmal meine periode und dann nicht mehr. Nachdem ich meine langjährige gynäkologin ...

bella_mandolina   06.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schilddrüse, PCO
 

schilddrüsenunterfunktion und pco

Schönen guten morgen ihr lieben ;-) Wie geht es euch so? Kurz zu mir. Habe im August 2012 meine Pille abgesetzt uns seit dem keine Regelblutung mehr bekommen. Musste nur zweimal mit chlormadinon auslösen zur hormonbestimmung. Meine FA schickte mich nach 4 monaten sofort in ...

fiona1988   07.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schilddrüse, PCO
 

Schwanger mit Schilddrüsenunterfunktion?

Huhu Mädels, sagt mal, ist hier von euch auch irgendjemand mit einer Unterfunktion der Schilddrüse recht schnell schwanger geworden? Habt ihr L-Thyroxin genommen und zusätzlich Folsäure bei KIWU? Wenn ja, Folsäure mit oder ohne Jod? LG ...

Zaubermaus 90   14.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse
 

tsh 2.4 Schilddrüse muss eingestellt werden

Hallo Ich hatte bluttest und Ergebnis tsh 2.4 und Fa meinte Schilddrüse produziert zuviel Hormone und muss eingestellt werden. Habe gleich am Freitag Termin Hausarzt. Verschreibt mir Medikamente Hatte ihr das und wie lange dauert der Prozess biss es eingestellt ist und ist ...

maya79   25.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse
 

PCO/ Metformin AL 500

Hallo ich habe leider PCO und der Arzt hat mir Metformin verschrieben.... nun zieht es seit einiger Zeit in den Eierstöcken ich habe ständig Hunger und mir ist immer schlecht egal ob nach dem Austehen , dem Essen oder ganz plötzlich hatte jemand auch diese Nebenwirkungen ...

flaffi18   22.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PCO
 

PCO / PCOS

Hallo Ihr Lieben, Bei mir wurde nach dem letzten Hibbeln PCO/PCOS diagnostiziert und das hat mich erstmal ziemlich fertig gemacht. Um das ganze zu verarbeiten habe ich mich dazu entschieden einen YouTube-Kanal zu starten, auf dem ich über meinen Kinderwunschweg spreche und ...

Tammilein123   22.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PCO
 

An alle PCOlerinnen und KiWu-ler

Hallo erstmal :) Ich bin neu hier und stehe nun am Anfang einer wundervollen Zeit! Denn ich bin schwanger geworden. Trotz pco. Trotz 7 Jahren Pilleneinnahme. Im 2. ÜZ. Es ist so ein großes Wunder, dass ich es kaum glauben kann. Aber ihr seht, es ist möglich Nun die ...

Naddelinchen   21.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PCO
 

Schwanger werden mit PCO

Hallo ich habe vor 2 jahren meine Pille abgesetzt. Aber hatte danach keine Blutung jetzt im März 2016 hatte ich sie zum ersten Mal wieder. Danach dauerte es wieder Ewigkeiten und sie kamen am 27. Dezember 2016 wieder. Nun waren wir in einer Kiwu Klinik und die Ärztin meinte ich ...

flaffi18   08.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PCO
 

Schilddrüse zu klein

Hallo zusammen! Ich nehme seit ca. 7 Jahren L-Thyroxin, weil meine Schilddrüse schlichtweg zu klein ist. Ist auch eigentlich alles gut. Also gute Blutwerte, wenn man den jährlichen Test macht usw. Leider habe ich gar nicht an meine Schilddrüse gedacht, als wir beschlossen ...

Caracola   04.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse
Die letzten 10 Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch