Paare mit Kinderwunsch in der Community Quiz zum Thema Folsäure Ovulationskalender
Erster Kinderwunsch Erster Kinderwunsch
Geschrieben von SarahLi25 am 20.03.2016, 14:56 Uhrzurück

"Nebenwirkungen" Pille absetzen

Hallo!
Ich hätte bis vor kurzem nicht gedacht, mich so schnell mit dem Thema Schwangerschaft ect. so schnell auseinander zu setzen.

Ich habe mit meiner Frauenärztin besprochen, die Pille abzusetzen... eigentlich nicht wegen der Kinderplanung, sondern eher weil ich mit den Pillen immer irgendwelche Probleme hatte.

Ich selbst möchte schon lange unbedingt ein Kind, mein Partner war sich immer unsicher. Jetzt scheint er sich doch dazu entschieden haben

Ich habe meine Pille am 2. März abgesetzt, meine Regel bekommen und seit einigen Tagen Schmerzen im Unterleib...so als ob man starke Regelschmerzen hat.
Ich gehe davon aus, dass es mit der Umstellung zu tun hat, sowas habe ich zumindest oft gelesen.

Ich habe mit auch einen Ovulationstest besorgt, der heute früh zwei Striche zeigte. Bedeutet das, dass mein Eisprung schon jetzt wieder stattfindet?
Ich habe eher damit gerechnet, dass es länger dauert. Ich nehme die Pille bereits seit 11 Jahren.

Wie sieht es mit Sport aus? Ich gehe etwa 3 mal die Woche ins Fitnessstudio. Muss ich aufpassen wieviel Gewicht in auf die Geräte packe oder wie lange ich auf dem Laufband stehe? Ich habe Sorge, dass eine mögliche befruchtet Eizelle dann abgehen könnte wenn es mal soweit ist und ich es noch nicht bemerkt habe ( schon mal die Frage vorab für die Zukunft)
Wie sieht es mit der Ernährung aus? Das man gesund mit Obst und Gemüse essen sollte ist klar, aber kann ich sonst schon etwas gutes für die Fruchtbarkeit bzw. spätere Schwangerschaft tun?

Ich wünsche mir schon so lange, endlich mit der Kinderplanung zu beginnen und bin jetzt sehr aufgeregt, dass es endlich soweit ist

Wie habt ihr euch vorbereitet?

Ich freue mich über einige Antworten und bin froh, nicht allein zu sein mit den tausend Fragen

Kinderwunsch-Infos

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*5 Antworten:

Re: "Nebenwirkungen" Pille absetzen

Antwort von FrauStorch am 20.03.2016, 18:02 Uhr

Also bis zum Eintreten der Schwangerschaft machst du erstmal alles wie bisher. Außer: Aufhören zu rauchen + weniger Alkohol falls dies zutrifft.
Ein Ovulationstest ist dann positiv, wenn der Teststrich mindestens genauso stark ist wie die Kontrollinie oder stärker. Nur ein leichter zweiter Strich reicht nicht, da man immer ein gewisses basales LH Level hat.

Wenn du einmal schwanger bist solltest du beim Sport die Übungen weglassen, die den Bauch hart machen.

 

Re: "Nebenwirkungen" Pille absetzen

Antwort von annabell_natürlich_verhüten am 26.03.2016, 3:52 Uhr

Also VOR der Schwangerschaft solltest du dich so gesund wie möglich ernähren, 2 Mal wöchentlich Fitnessstudio ist absolut okay, solange du jetzt nicht ne Bodybuilder-Ausbildung machst. Ganz wichtig ist auch Folsäure zu nehmen und, wie schon erwähnt, Kaffee, Alkohol und Zigaretten so weit es geht weglassen.

Ansonsten: Einfach Spass am Üben haben :-) Wenn du neben den Ovus noch ein zweites Merkmal dazu nimmst, z.B. Temperatur, kannst du deine fruchtbaren Tage auch viel genauer eingrenzen. Meiner Erfahrung nach hilft es immer, wenn man seinen Zyklus besser kennen lernt.

Du kannst dazu natürlich auch klassisch nach NFP beobachten oder Zykluscomputer wie den cyclotest myplan nutzen oder eben Ovus in Kombo mit einem zweiten Merkmal - je nachdem was für dich am besten passt.

Das Wichtigste aber: Nicht zu sehr verrückt machen und so gut es geht das Ganze entspannt angehen.

Viel Erfolg

 

Re: "Nebenwirkungen" Pille absetzen

Antwort von SarahLi25 am 27.03.2016, 14:24 Uhr

Dank! Das mit der Temperatur habe ich zwar schon oft hier gelesen, aber da muss ich mich mal genauer mit beschäftigen ☺ Diesen Monat scheint es nicht geklappt zu haben, ich merke absolut nix. Aber das wäre für den ersten Zyklus wohl zuviel verlangt Ich hoffe nur es klappt bald bevor er es sich anders überlegt Ich nehme Femibion 1.Esse sowieso viel Obst und Gemüse. Das rauchen habe ich eingestellt.Nehme zwar noch ab und zu Nicorette spray. Meine Ärztin meinte es ist ok. Sobald ich schwanger bin werde ich auch das aufhören. Hätte nicht gedacht, dass ich mich da so verrückt mache Aber es tut gut hier mitzulesen, dass es vielen auch so geht

 

Re: "Nebenwirkungen" Pille absetzen

Antwort von SarahLi25 am 27.03.2016, 14:25 Uhr

Was bedeutet NFP???

 

Re: "Nebenwirkungen" Pille absetzen

Antwort von annabell_natürlich_verhüten am 31.03.2016, 2:41 Uhr

Bei mir hat Yoga sehr gut geholfen zum Entspannen, aber ich fand's auch echt schwer, mich da nicht zu sehr verrückt zu machen. Wie gesagt, probier's mal mit dem Beobachten, das hat mich auch sehr entspannt. Guck mal, wie das für dich so ist.

NFP steht für Natürliche Familienplanung, auch als symptothermale Methode bekannt oder Methode sensiplan. Einen kurzen Überblick findest du dazu sonst auch auf der Seite cyclotest-myplan.de oder auch auf der Seite mynfp.

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch:

Brauche Ratschläge bzw. Erfahrungsberichte bzgl. Pille absetzen und Kinderwunsch

Hallo Ihr Lieben, ich möchte mich mit meinem Anliegen gerne an euch wenden. Ich habe im März dieses Jahres meine Pille abgesetzt. Eine richtige Abbruchblutung hatte ich nicht. Am 19. April hatte ich dann den ersten Tag meiner Periode, welche 4 Tage gedauert hat und doch ...

Fleur296   19.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille
 

Wer hat länger als 9-11 Monate nach Pille absetzen an Nachwuchs gearbeitet?

Hallo ihr Lieben, endlich habe ich mich auch mal getraut mich in einem Forum anzumelden :-) Mein Schatz und ich wünschen uns seit letzten Jahr Nachwuchs. Ich werde nun nächste Woche 31 und habe seit dem ich 14 bin fast ununterbrochen meine Pille (Desmin 20) bis letztes Jahr ...

MissDragonLady   07.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille
 

yaz pille absetzen

Hallo ihr lieben, da der Kinderwunsch sehr groß ist, möchte ich die Pille nun absetzen. Weiß jmd zufällig wie man die yaz-pille richtig absetzt? Da man ja keine Pillen pause macht bzw. Man zum Schluss die vier weißen hat. Nehm ich nur bis zur letzten rosafarbenen oder bis ...

nelly0513   13.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille
 

Thema Pille absetzen und Zeit bis zum Positiven Test.

Hi Mädels, meine Problem bzw Rätseln sieht wie folgt aus. Ende Juli Pille abgesetzt 4. bis 10. September hatte ich meine Tage 6. bis 9 Oktober dann sowas wie Zwischen Blutung oder ähnliches Nun wäre ich ja wieder dran... War am 01.11. beim Frauendoc, auf dem ...

Stefanie92   15.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille
 

frage zum pille absetzen

hallo das ist der name meiner freundin ich würde gerne die pille absetzen und habe mich im internet ein bisschen um gesehen und jetzt sehr verwirrt. zum beispiel satnd da man bekommt eine abbruchsblutung was ist das und wie lange dauert die? und stimmt es das man in den ...

süßesbienchen   13.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille
 

Pille absetzen ... Los gehts ;-D

Nun geht es auch bei mir los. Am Samstag heirate ich meinen Freund nach fast 8 Jahren Beziehung wir möchten dann auch gleich los legen mit dem Üben. Die Pille nehme ich noch bis Freitag, dann ist witzigerweise die Packung zu Ende (ein ...

wonni0404   28.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille
 

Pille absetzen ---> Probleme?

Hi, ich lese seit ein paar wochen ab und an mit und habe mich heute angemeldet. zu meiner frage: ich habe jetzt nach 7 jahren einnahme die pille abgesetzt (yasmin) und habe den fehler gemacht mich im internet etwas darüber zu informieren. da liest man ja wirklich ...

xtra   03.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille
 

Möchte Pille absetzen (?)

Hallo. Ich möchte nächsten Monat meine Pille (Minisiston) absetzen.Habe sie etwa 7 oder 8 Jahre genommen.Hat jemand erfahrungen mit dieser Pille gemacht und kann mir sagen ob es "Nebenwirkungen" gibt oder wie es mit einer SS ausschaut? Vielen Dank Und ein schönes ...

Jessy08   20.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille
 

Eisprung nach Absetzen der Pille

Hallo, mal eine Frage habe die Pille seit Montag (7.3) abgesetzt. Hatte am Mittwoch (9.3. eine leichte Abbruchblutung). Meine letzte Regel hatte ich am 4.3. Nach dem Eisprungkalender wäre mein Eisprung am 16.3. Da ich schon 2 Jungs habe wünsche ich mir ein Mädchen ☺ habe ...

Schneckla   11.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille
 

Zyklus nach absetzen der Pille schon über 80 Tage

Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier und lese immer fleißig mit wie es euch so geht und was ihr für Erfahrungen habt. Jetzt hätte ich eine Frage.... Ich habe im November die Pille abgesetzt und ganz normal meine Abbruchperiode bekommen. Seit dem passiert bei mir allerdings ...

aficionada   21.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille
Die letzten 10 Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch