Paare mit Kinderwunsch in der Community
Kinderwunsch-Forum Kinderwunsch-Forum
Geschrieben von Nadine 22 am 24.02.2013, 18:14 Uhrzurück

Kinderwünsch

Hallo vielleicht habt ihr mir einen guten Rat
Ich und mein Partner versuchen es schon seit 1 1/2 Jahre ein Kind zu
Bekommen wir machen uns keinen drück aber wir wundern uns warum
Es nicht klappt
Was kann ich tun ? Lg

Kinderwunsch-Infos

Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*2 Antworten:

Re: Kinderwünsch

Antwort von Wollkneuel am 25.02.2013, 8:49 Uhr

Also ich würde an euerer stelle erstmal alles abklären. zb Spermiogramm bei deinen partner und bei dir ob du einen es hast und ob vll deine 2te zyklushälfte zu kurz ist also 12 bis 16 tage nach es soll normal sein und 10 tage und alles darunter könnte eine gelbkörperchenschwäche sein... alkso solche dinge vom FA und urologen abklären lassen wenn das alles stimmt würd ich dir raten Folsäure einzunehmen das braucht der körper ja in der schwangerschaft dann gibt es ja noch so tees das hab ich hier schon ganz oft gelesen und um den es herrauszufinden kann man mit ovulationstests oder Clear blue monitor oder Tempi messen oder gar auf den Zervixschleim achten also es gibt sovile varianten die man zur unterstützung nutzen kann aber jeder muss für sich die richtige methode finden =)
lg

 

Re: Kinderwünsch

Antwort von mia89 am 25.02.2013, 9:42 Uhr

würde ich auch sagen. lasst euch mal untersuchen. Und dein Partner soll ma nen Spermiogramm machen.. wir versuchen es mittlerweile auch schon seit 7 monaten u. waren dann beim Urologen. Tja... und dann hat sich heraus gestellt das mein Partner OAT-Syndrom 3 ( sehr schlechte u. wenige Spermien) hat. hm... jeden Monat umsonst gehofft und gehibbelt. Aber ich drücke euch die Daumen,das es bei deinen Partner net so ist. Tja, und dann die fruchtbaren Tage im Monat ausrechnen zb. mit Ovus.
Viel Glück

Die letzten 10 Beiträge in Kinderwunsch-Forum