Paare mit Kinderwunsch in der Community Quiz zum Thema Folsäure Ovulationskalender
Erster Kinderwunsch Erster Kinderwunsch
Geschrieben von kueken3012 am 22.03.2017, 10:09 Uhrzurück

Einnistungsblutung

Hallo,

mein Freund und ich versuchen gerade ein Kind zu bekommen. Wir befinden uns aktuell im ersten ÜZ, wobei ich bereits seit August letzten Jahres schon keine Pille mehr nehme (Verhütung mit Kondom).

Mein Zyklus lag immer so zwischen 30 und 32 Tagen. Ich hatte eigentlich von Anfang an keine großen Probleme. Seit diesem Monat verhüten wir nun nicht mehr. Am 15. März hatte ich laut Ovu-Test meinen Eisprung/höchste Fruchtbarkeit. Man geht natürlich nicht direkt davon aus, dass es sofort klappen könnte. Seit ca. 19. März (Es +4) hatte ich leichten hellbräunlichen Ausfluss. Ich ging zunächst von einer Zwischenblutung/Schmierblutung aus, jedoch hatte ich gestern (Es +6) einen kleinen roten Blutfleck im Slip. Auch hierbei ging ich zunächst davon aus, dass vielleicht meine Periode frühzeitig einsetzt. Was jedoch bislang nicht passierte. Heute hatte ich wieder leichten hellbräunlichen Ausfluss. Auch habe ich dieses typische "Unterleibsziehen".

Meint ihr das könnte die Einnistung sein? Hat damit jemand schon Erfahrungen gemacht und kann mir dazu was sagen? Gerade im ersten ÜZ macht man sich ja über vieles so seine Gedanken und kann es gar nicht abwarten.

Danke schonmal für alle Meinungen! :-)

Kinderwunsch-Infos

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*12 Antworten:

Re: Einnistungsblutung

Antwort von Julia88 am 22.03.2017, 10:15 Uhr

Hast du denn sonst auch öfters in der zweiten Zyklushälfte Schmierblutungen gehabt. Das kann auf jedenfall eine Einnistungsblutung sein. Ich hatte bei meiner jetzigen Schwangerschaft bei ES+10 eine leichte hellbraune Schmierblutung, so dass ich sogar geheult habe und meinem Mann sagte hat wieder nicht geklappt. Sogar die Brüste wurden wieder weich, obwohl ich immer an Brustspannen litt, Pickel...3 Tage später hatte ich wieder Brustschmerzen kein Eintritt der Periode und einen hauchzarten pos Test an ES+13.
Bin gespannt und fiebere mit!

 

Re: Einnistungsblutung

Antwort von Sorsay am 22.03.2017, 10:23 Uhr

Das können auf jeden fall Einnistungsblutungen sein! Gedulde Dich noch etwas und mach dann einen Test! Viel Glück !

 

Re: Einnistungsblutung

Antwort von kueken3012 am 22.03.2017, 10:26 Uhr

Ich hatte schon ab und an mal bräunliche Schmierblutungen, aber meist kurz vor der Periode. Die sollte allerdings erst am 29. März einsetzen, wenn man Zyklus normal verläuft (also erst in einer Woche). Allerdings auch nie verbunden mit diesem kleinen roten Blutfleck.

Ich weiß, dass einige jetzt sicher sagen "warte doch einfach ab und mach einen Test"... aber das ist ja immer leichter gesagt als getan :-D.

 

Re: Einnistungsblutung

Antwort von Denisa17 am 22.03.2017, 10:28 Uhr

Kann alles sein oder auch nichts.

Möchte dir keine Hoffnung nehmen ( Hellsehen kann eh keiner )

Einnistungsblutung sind sehr selten und treten noch seltener nach Außen.

Ich hatte in 2 Schwangerschaft keine !

Kenne aber auf Grund 4jährigen Kinderwunsch, die Hoffnungen & Gedanken.

Viel Glück euch ♡

 

Re: Einnistungsblutung

Antwort von Julia88 am 22.03.2017, 10:32 Uhr

Ja ich kenne diese Ungeduld. Es ist also schon möglich. Versuche auf dich aufzupassen. Absolut kein Alkohol, kein Kaffee und keine Zigaretten, falls das überhaupt der Fall ist. Kannst ja mal ab dem 27/28.3 anfangen zu testen. Halte mich auf dem laufenden. Würde gerne wissen ob es geklappt hat!!

 

Re: Einnistungsblutung

Antwort von kueken3012 am 22.03.2017, 10:40 Uhr

Danke für die lieben Worte!!! Kaffee trinke ich nicht, ich rauche nicht und Alkohol habe ich die letzten Monate auch so gut wie gar keinen getrunken. Selbst bei Cola usw. passe ich mittlerweile auf. Da kommt man sich manchmal total verrückt vor. :D Mal sehen was passiert! Ich halte euch auf dem Laufenden.

 

Re: Einnistungsblutung

Antwort von Sorsay am 22.03.2017, 10:49 Uhr

Ich weiß, das es schwer ist die ruhe zu bewahren und abzuwarten, aber was anderes kannst du leider nicht machen....

 

Re: Einnistungsblutung

Antwort von Nala1987 am 22.03.2017, 13:09 Uhr

Wenn der Ovu am 15. war, war der ES aber nicht unbedingt genau an dem Tag! Man sagt der ES ist 12-36h (manche sagen bis zu 48h) NACH dem positiven Ovu. Also war 19. März vllt. auch erst ES+2-3. Da kann das Ei noch nicht in der Gebärmutter sein.
Einnistungsblutungen sind sehr sehr selten. Manche sagen, dass es sie garnicht gibt. So ein Ei ist so klein, dass man es geadelt noch so mit dem Auge erkennen könnte. Also wie ein kleiner Stecknadelkopf. Wenn der Zufall es also so will, dass dieses kleine Punkt bei der Einnistung ein winziges Gefäß trifft, kann da nicht jede Menge Blut raus kommen. In noch selteneren Fällen ist tritt es überhaupt bis vor den Muttermund, geschweige denn nach außen. Bräunlich sind Schmierblutungen. Auch wenn da ein heller Fleck dabei war, würde ich persönlich nicht von einer Einnistungsblutung ausgehen.
Aber es gibt nichts, was es nicht gibt. Du kannst ja nächsten Dienstag mal testen, dann bist du ES12-14. Da könnte ein Frühtest schon anschlagen. Viel Glück!

 

Re: Einnistungsblutung

Antwort von Sissi04 am 22.03.2017, 15:08 Uhr

Hallo

Wie nala schon erklärt hat, ist der es erst nach einem positiven ovu.

Was es allerdings gibt sind ovulationsblutungen. Die habe ich auch ab und an, aber nicht immer.
Sie treten 1-4 Tage nach dem eisprung auf, weil der Östrogenspiegel abfällt.

 

Re: Einnistungsblutung

Antwort von kueken3012 am 26.03.2017, 9:49 Uhr

Hallo,

hatte ca. 6 Tage lang diese komische Blutung. Ähnlich wie eine Schmierblutung. Heute den ersten Frühschwangerschaftstest gemacht - positiv!!! &525;

 

Re: Einnistungsblutung

Antwort von kueken3012 am 26.03.2017, 11:41 Uhr

Tut mir leid, der smilie war versehentlich :( sollte eigentlich einer mit herzchen in den Augen sein.

 

Re: Einnistungsblutung

Antwort von Zoey280416 am 02.04.2017, 10:00 Uhr

Hallo ich hätte da mal eine frage an euch ich hatte zwischen de 23 und 24 meinen eissprung ....ES+6 hatte ich so einen bräunlichen ausfluss in der unterhose das war aber nur ein einzigesmal danach war es weg und immer mal unterleibsziehen jetzt meine frage kann es sein das das die einistungsblutung war oder hatte das schon jemand lg

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch:

Bin ich schwanger? Einnistungsblutung?

Hallo ihr lieben, Ich bin neu hier und habe direkt mal eine frage an euch! Erstmal zu mir: ich bin 30 jahre alt und wir haben letztes jahr im februar die pille abgesetzt, durch viele private Schicksalsschläge und stress haben wir nichz wirklich regelmässig "geübt" ! Jetzt ...

Minemaus86   23.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistungsblutung
 

Ovulations- oder Einnistungsblutung?

Hallo, ich hatte letzte Woche Montag/Dienstag meinen Eisprung. Am Samstag hab ich dann fünf Tröpfchen Blut in der Unterwäsche festgestellt. Wahrscheinlich wäre mir das entgangen, wenn ich keine helle Unterwäsche an gehabt hätte. Kann es sich noch um eine Ovulationsblutung ...

sanny178   10.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistungsblutung
 

Einnistungsblutung

Hallo, natürlich kann man nur abwarten, aber irgendwie macht man sich jeden Monat wegen was neuem verrückt. Diesen Zyklus hatte ich bei Es+4&+5 rosanen Zervixschleim. Seitdem ist mir permanent schlecht und einmal musste ich mich übergeben. Ist das für eine Einnistungsblutung ...

Sissi04   21.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistungsblutung
 

Einnistungsblutungen?

Hallo, Hatte vor 10 Tagen GV mit meinem Freund und in dieser Zeit hatte ich auch meinen Eisprung. Konnte leider nichts feststellen weder mit Clearblue noch mit Temperatur da ich krank war also haben wir einfachmal probiert. Jetzt nach 10 Tagen habe ich hellroten bis ...

Ani1661   21.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistungsblutung
 

Einnistungsblutung ?

Hallo ihr Lieben ... Mein Freund und ich versuchen ein Baby zu bekommen. Ich bin heute an ZT 45. Mein Zyklus ist sehr unregelmäßig. Gestern und heute hatte ich jeweils einmal ganz wenig rosanes Blut am Toilettenpapier beim Abwischen. Können das Einnistungsblutungen sein ? ...

Martina1812   17.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistungsblutung
 

Einnistungsblutung oder Periode?

Huhu ihr lieben. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich erzähle erst mal kurz etwas von mir... Mein Velobter (32)und ich sind seit März16' fleißig am Üben- bisher leider ohne Erfolg ...

Milaida11   06.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistungsblutung
 

Wer von euch hatte eine Einnistungsblutung?

Hallo ihr Lieben, ich bin heute ca. ES+5. Heute morgen habe ich in meinem weißen Slip einen kleinen roten Fleck entdeckt. Es war nicht viel, aber eindeutig Blut. Nun ist nichts mehr da. Man liest ja immer, dass manche Frauen Einnistungsblutungen gehabt haben. Gibt es das ...

Shelley   24.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistungsblutung
 

Periode oder Einnistungsblutung ?

Hallöchen :) Ich bin heute am 25. Zyklustag und hatte gestern und heute ein leichte Blutung. Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob es schon die Periode oder eine Einnistungsblutung ist. Was sind eure Erfahrungen diesbezüglich? Wie sind die Unterschiede ? Danke für eure ...

Martina1812   03.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistungsblutung
 

Einnistungsblutung

Ich hatte meinen Eisprung um den 19 zt herum und habe am 29 zt abends eine hellrote Blutung bekommen mir war auch sehr schlecht und dachte das mein unterleib kribbelt und hatte eine Temperatur von 37,9 morgens war diese wieder verschwunden aber meine Temperatur liegt morgends ...

inchen93   24.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistungsblutung
 

einnistungsblutung ?! 😞

Hallöchen ich bins wieder.... Ich bin leider immer noch nicht schlauer geworden.. Ich war heute beim Frauenarzt und hab Termin bekommen für Mittwoch. Deshalb frage ich euch um Rat weil ich sonst durchdrehe bis Mittwoch... ich hätte am 28 März meine Tage bekommen. Hab sie ...

DacaK   04.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistungsblutung
Die letzten 10 Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch