Kindergeburtstag - Elternforum Kindergeburtstag - Elternforum
Geschrieben von Sodapop am 07.02.2013, 13:23 Uhrzurück

Schwierig, schwierig

Das Du nicht alle 30 Kinder einladen kannst ist klar.

Aber diese starre "soviel Kinder wie das Kind alt wird" ist nun auch nichts. Es kommt doch auch auf die Umstände drauf an. Habt ihr ein Haus, eine große Wohnung, eine kleine Wohnung, könnt ihr günstig an passende Räumlichkeiten kommen, gibt es Freunde oder Verwandte, welche dich bei der Durchführung unterstützen können?

Bei entsprechenden Räumlichkeiten und Unterstützung würde ich schon mehr Kinder einladen. Dann gibt es halt eine ganz einfache Kinderparty ohne großes Motto, gebastele, viele Mitgebsel, etc.
Sondern Luftschlangen, Luftballons, viel Kuchen, Würstchen und Gummibären, einfache Partyspiele und das ganze nicht länger als 2 Stunden.

Und jetzt zu Deiner ursprünglichen Frage: Wen einladen.
Leg die genaue Anzahl der Kinder fest, welche eingeladen werden dürfen und dein Kind soll entscheiden.

Grüße
Sodapop

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum