Kindergeburtstag - Elternforum Kindergeburtstag - Elternforum
Geschrieben von RR am 18.02.2013, 19:35 Uhrzurück

Re: niemand lädt sie ein?!

Hallo
ich finde diese Hin- u. Hereinladerei eh ziemlich übertrieben. Unser Sohn ist 9 u. bisher war immer meist "nur" das Nachbarsmädchen da u. die Cousinen. Das letzte Jahr hatte er beim "Lesesommer" eine Führung bei der hiesigen Polizei gewonnen u. durfte Freunde dazu einladen. Wir haben das dann einfach als Kindergeburtstags"event" gemacht u. danach noch zum Essen bei uns daheim. War für alle was schönes u. fertig. Ob er dann von den 4 anderen eingeladen wird - keine Ahnung - aber weder ihn noch mich würde es "belasten" wenn dem nicht so wäre....

Ich finde es einfach nicht gut wenn es so "verpflichtend" wirkt.... Mein Mann u. ich haben jahr(zehnt)elang unsere Geburtstage im Sommer zusammen gefeiert u. dazu auch Bekannte eingeladen (die auch gerne kamen) die normal höchstens mal selbst die "runden" Geburtstage feiern.

Letztes Jahr hatten wir zu viel zu tun im Betrieb u. mir war einfach dann am WE nicht danach auch noch großartig zu feiern. Wir liesen es dann einfach ausfallen u. keiner war "böse" drum. Ob wir dieses Jahr was machen weiß ich auch noch nicht....

Wir haben Freunde die IMMER feiern u. andere die ab u. an mal feiern u. andere die NIE feiern. Mir ist das egal.

Genauso vermittle ich es auch meinem Kind. Bist du eingeladen, freu dich, nicht jeder kann/möchte groß feiern - bist du nicht eingeladen - macht das auch nichts.... Wichtig ist doch dass die Kinder auch ohne Feier gerne miteinander spielen!

viele Grüße

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum