EntwicklungskalenderKindergesundheit
Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben

Feste feiern im Kindergarten

Alltag im Kindergarten

"Weil heute dein Geburtstag ist, da haben wir gedacht, wir singen dir ein schönes Lied, weil dir das Freude macht!" Eine Geburtstagsfeier im Kindergarten ist eine tolle Sache: das Geburtstagskind steht im Mittelpunkt, alle Kinder und alle Erzieher und Erzieherinnen freuen sich an seinem Ehrentag mit ihm.

Gemeinsame Rituale

Ein Geburtstagslied, der hübsch dekorierte Geburtstagsstuhl, eine Geburtstagsrakete, welche die anderen Kinder mit den Händen steigen lassen, ein Geburtstagsfoto, ein ähnlicher Ablauf - diese Vorhersehbarkeit zu besonderen Anlässen ist für Kinder sehr schön. Es wirkt beruhigend und befriedigend, wenn die Dinge verlässlich so eintreten wie erwartet und man sich zu Recht auf das bestimmte Ritual freuen kann.

Feste stärken eine Gemeinschaft

Aber auch alle anderen Feste werden im Kindergarten gern gefeiert. Anlässe gibt es zuhauf: Karneval oder Fasching, Halloween, Martinstag, auch der Abschied in die Schule und nicht zu vergessen natürlich Ostern und Weihnachten. Feste sind ein wichtiger Teil unserer Lebenskultur und gehören damit zur Bildung, die ja im Kindergarten vermittelt werden soll. Sie steigern das Gemeinschaftsgefühl einer Gesellschaft und halten Ihre Mitglieder zusammen. Deshalb ist es wichtig, dass diese Feste im Kindergarten in der Gemeinschaft gefeiert werden.

Kirchliche Feiertage

Vor allem in kirchlichen Kindergärten werden natürlich die religiösen Feiertage festlich begangen und dabei auch die Hintergründe erklärt. Warum das Jesuskind in der Krippe liegt, warum St. Martin seinen Mantel teilt oder warum wir an Ostern Eier färben. Dabei lernen die Kinder so manches, was uns Erwachsenen in der schnelllebigen Zeit oft entgeht. Auch für Kinder mit anderer Religionszugehörigkeit ist es kein Nachteil, über diese Dinge Bescheid zu wissen.

von Sandra Kunze

Zuletzt überarbeitet: April 2015

   

Weiterführende Artikel ...

 
 

ImpressumTeamMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2015 by USMedia.     Alle Rechte vorbehalten.