EntwicklungskalenderKindergesundheit
Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben

Lernplatz für emotionale und soziale Fähigkeiten

Entwicklung und Förderung

Im Kindergarten ist Ihr Kind tagtäglich mit vielen verschiedenen Kindern etwa gleichen Alters, jüngeren, älteren Kindern zusammen. Diese Kinder aus anderen Familien, mit anderem Erfahrungen, vielleicht aus anderen sozialen Schichten, aus anderen Ländern, vielleicht mit anderen körperlichen Voraussetzungen können Ihr Kind vielfältig beeinflussen.

Jedes Kind entwickelt sich auf seine Weise

Ihr Kind lernt, dass jeder Mensch anders ist. Hier lernt es auf andere fremde Menschen zuzugehen, sich einzubringen, zurück zu stecken, tolerant zu sein oder mit Konflikten umzugehen. Immer wieder kommt es im Kindergarten zu Situationen, in denen Ihr Kind sein eigenes Verhalten mit dem Verhalten der anderen Kinder vergleichen kann, es lernt seine eigenen Interessen zu verteidigen und auch umzusetzen, es lernt, dass es seinen Kopf manchmal nicht durchsetzen kann und das dies nicht gleich das Ende der Welt bedeutet. Ihr Kind lernt Vertrauen zu zunächst fremden Kindern und Erwachsenen aufzubauen, es findet seinen Platz in einer Gruppe und kann lernen sich zu integrieren. Es erfährt - wenn es das von zu Hause noch nicht kennt - wie es ist, als Team zusammen zu arbeiten und es kann ganz langsam Freundschaften aufbauen. Es erlebt, dass es anderen Kindern vielleicht in manchen Situationen ähnlich ergehen kann und lernt so Einfühlungsvermögen und Empathie.

Im Kindergarten gelingt Interaktionen leichter

Sicherlich bieten sich diese Möglichkeiten für Interaktionen nicht nur im Kindergarten - doch in dieser festen Einrichtung ist das Kind verstärkt auf ein gutes Miteinander angewiesen und die Erzieher versuchen möglichst auf ein gerechtes Zusammenspiel der Gruppe zu achten.

Ihr Kleines lernt mehrere Stunden am Tag ohne Mama oder Papa zu sein - nämlich ganz allein im Kindergarten, wo alles so ganz anders ist als zu Hause und mit all den anderen Kindern... Hier gibt es täglich so viele Herausforderungen und Probleme zu meistern, aber auch so viel Neues und Spaß. Peau a peau wird Ihr Kind dadurch immer selbstbewusster und sicherer und Stück für Stück auch selbstständiger.

von Anne Malburg

Zuletzt überarbeitet: April 2015

   

Weiterführende Artikel ...

 
 
Kindergarten
     

ImpressumTeamMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2015 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.