Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Produkttests
Infos und Proben
 
Forum Kigakids
Elternforum Erziehung
 
 
 
Gaby Ochel-Mascher - Kinderbetreuung in der Tagespflege Kinderbetreuung in der Tagespflege
 

Re: Vertragrücktritt Tageseltern

Hallo Bine,
wenn das Kind sich nicht bei der Tagesmutter wohl fühlt und Sie (!) kein Vertrauen zur Tagesmutter aufbauen können, dann macht eine Betreuung keinen Sinn. Sprechen Sie mit der Tagesmutter schnellstmöglich – am besten ohne Beisein Ihres Kindes – darüber.
Sie werden die Stunden der Eingewöhnung bezahlen und ein Schreiben dabeihaben, in dem Sie schriftlich vom noch nicht in Kraft getretenen Betreuungsvertrag zurücktreten.

Ich weiß nicht wie alt Ihr Kind ist. Schauen Sie sich jedoch besser den angebotenen Kitaplatz genau an und überlegen Sie, ob die größere altersgemischte Gruppe Ihrem Kind gut tut. Weit unter 3jährige Kinder können sich leichter in einer Kleingruppe bei einer Tagesmutter einleben, als in einer 15 Kinder starken Kitagruppe.

Freundliche Grüße
Gaby O-Mascher


von Gaby Ochel-Mascher am 23.02.2013
Frage beantworten
 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
    Die letzten 10 Fragen an Gaby Ochel-Mascher  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia