Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben

Videos mit Dr. Busse

Videos mit Dr. Busse

* Trockene Haut
* Husten
* Mittelohrentzünd.
Aktion Sicherer Babyschlaf
Zum Infobereich Allergien
Zum Infobereich Neurodermitis
Zum Infobereich Impfen
Zum Infobereich Vorsorge
Zum Infobereich Ernährung
 
 
 
Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse
  Zurück

Schlechte Leberwerte

Hallo Dr. Busse,
meine 3-jährige Tochter ist vor fast einem halben Jahr an Rheuma (Still-Syndrom) erkrankt. Sie bekommt MTX, Kortison und Indopaed. Jetzt haben sich die Blutwerte zwar gebessert, aber die Leberwerte sind schlecht. Laut meinem Kinderarzt kann man da nichts machen (Medikamente können frühestens nach dem nächsten Bluttest in ca. 4 Wochen reduziert werden). Er kennt nur Mittel für Erwachsene. Kennen Sie irgendetwas was Kinder (am besten pflanzlich) zur Besserung der Leberwerte nehmen können? Oder kann ich mit Ernährung helfen?

Vielen Dank & ein schönes Wochenende!

Sandra


von Sandra mit Anna&Sarah am 15.09.2006

Frage beantworten
 
Frage stellen
 


*Antwort:

Re: Schlechte Leberwerte

Liebe Sandra,
leider gibt es nicht, was die Nebenwirkungen der Behandlung in dieser Hinsicht vermindern könnte. Wie das weiter behandelt werden soll, kann nur der Kinderrheumatologe vor Ort entscheiden.
Alles Gute!

Antwort von Dr. Andreas Busse am 15.09.2006

    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia