Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben

Videos mit Dr. Busse

Videos mit Dr. Busse

* Trockene Haut
* Husten
* Mittelohrentzünd.
Aktion Sicherer Babyschlaf
Zum Infobereich Allergien
Zum Infobereich Neurodermitis
Zum Infobereich Impfen
Zum Infobereich Vorsorge
Zum Infobereich Ernährung
 
 
 
Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse
  Zurück

Kind hält Stuhlgang zurück!

Hallo Herr Dr. Busse,
mein Sohn ist jetzt 22 Monate alt und hatte eigentlich nie Probleme mit dem Stuhlgang.Er ging immer 2x am Tag. (er braucht noch Windeln).
Seid circa 2 Wochen ist es so, dass er den Stuhlgang zurückhält, wenn er groß aufs Klo muss, dann beginnt er mit seinem Händen zu "fuchteln" und sagt ganz aufgeregt "kaka kaka" - er will aber nichts machen.er wird fast hysterisch.
Ich bin mir sicher, dass er keine Verstopfung hat, weil der Stuhlgang sonst eigentlich immer weich ist....dadurch kommt es aber vor, dass er 3-4 Tage zurückhält, und dann tut es ihm natürlich weh, weil er auch härter ist.
Was kann ich tun?kann das auch gefährlich werden, wenn er so lange zurückhält?Worin könnte der Grund liegen?Ernährung ist so wie immer - bekommt auch noch gar keine Süßigkeiten.

vielen Dank
Lg
Verena


von Rena27 am 11.02.2011

Frage beantworten
 
Frage stellen
 


*Antwort:

Re: Kind hält Stuhlgang zurück!

Liebe R.,
kann es sein, dass ihn jemand zum Töpfchen gehen gedrängt hat? Das wäre die häufigste Ursache. Auf keinen Fall dürfen Sie es jetzt zur Verstopfung kommen lassen und damit zu Schmerzen bei der Entleerung. Sprechen Sie bitte mit ihrem KInderarzt, was Sie als Stuhlweichmacher - und anreger verwenden sollen, z.B. Movicol junior.
Alles Gute!

Antwort von Dr. Andreas Busse am 12.02.2011

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Kinderarzt Dr. Busse - Baby- und Kindergesundheit:

Stuhlgang komisch nach Nurofengabe?

Hallo, mein Anliegen bezieht sich auf den Stuhlgang von meinem 6 Monate altem Baby. Und zwar hatte er vor zwei Tagen seine zweite Impfung bekommen. Er hatte dann auch bis 38,7 Fieber woraufhin ich erst Vibrucol gegeben hatte, nach Empfehlung meiner Hebamme, was aber nichts ...

D-Nice   10.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Stuhlgang
 

Blut im Stuhlgang

Arzt hat Stuhlgang auf verstecktes Blut untersuchen lassen, war negativ obwohl ich Blutfäden gesehn habe! Hab ich es dann nicht richtig gesehen oder hat sie an den stellen proben genommen wo eben kein Blut war! Kind reagiert evtl. auf Kuhmilch dann vermehrt Blut im Stuhlgang, ...

Paddy   09.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Stuhlgang
 

8 Wo altes Kind1 Woche kein Stuhlgang, dann nur mit Zäpfchen

Hallo, das 8 Wo alte Kind von meiner Freundin hat nie von selbst Stuhlgang. Nach einer Woche gibt sie ihm ein Zäpfchen, dann klappt es. Sie hat die ersten Tage gestillt und seit sie ca nach 4 Wo Nahrung zufüttern musste (Pre Beba) klappt die Verdauung nicht mehr. ...

@Valerie@   09.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Stuhlgang
 

Stuhlgang riecht seltsam

Hallo Dr. Busse, unserer Kleinen (21 Monate) ihr Stuhlgang riecht seit gestern sehr seltsam. Man kann den Geruch garnicht genau beschreiben, da es wirklich sehr merkwürdig riecht, irgendwie beissend und setzt sich sehr in die Kleider rein. Sie ist ansonsten aber fit, hat nur ...

nürnberg1010   09.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Stuhlgang
 

Stuhlgang nicht alleine

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter (fast 5 Monate) kann seit ihrer Geburt ihren Stuhlgang nicht alleine erledigen. Im KH kam das Kindspech das 1. Mal alleine und danach haben die Schwestern mit dem Fieberthermometer nachgeholfen (da sie sehr geschrien hat und arge ...

sonnenschein03   08.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Stuhlgang
 

Stuhlgang und roter Po

Hallo Hr. Dr. Busse, seit gestern hat mein Kleiner (nächste Woche 4 Monate alt) gelben, bröckeligen (? sieht so aus...?) Stuhlgang. Ich habe gemerkt, dass er immer dann, wenn der Stuhl so aussieht, gleich einen roten Po bekommt und auch JEDE Windel voll ist. Sonst sieht ...

Fine8198   08.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Stuhlgang
 

Stuhlgang dünn geformt

Guten Tag, mein Sohn (knapp 4) hat täglich mind. einmal Stuhlgang. Was mich nur ein wenig verunsichert ist, dass der "Anfang" zwar normal dick geformt rauskommt, dann aber oft noch eine kleine Wurst in Bleistiftdicke folgt. Ist das ok so? Ich habe irgendwo mal gelesen, ...

Gwilli   05.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Stuhlgang
 

Wie lange dünner Stuhlgang nach Magen-Darm-Infekt

Hallo Dr. Busse, meine Tochter (5) hatte in den letzten 3,5 Wochen zwei kurze Magen-Darm-Infekte. Der letzte Infekt war Montag/Dienstag und der Stuhlgang war Mittwoch wieder fester und gestern wurde er wieder dünner, sie war nachts noch zweimal auf Toilette und heute morgen ...

Mibu   05.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Stuhlgang
 

stuhlgang

mein kleiner, bald 7 Monate hat etwas Mühe mit dem Stuhlgang. Seit der Umstellung auf Beikost ist der Stuhlgang logischerweise harter und er bringt ihn oft nicht selbständig raus. Er drückt zwar, kommt aber meistens nur wenig. KiA hat mir vor langer Zeit mal gesagt, dass ich ...

blume84   04.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Stuhlgang
 

MEINE TOCHTER (3 JAHRE ) HAT PROBLEME MIT DEM STUHLGANG

HALLO MEINE TOCHTER IST JETZT 3 ( 11.11.07 GEB.) HAT ETWAS PROBLEME MIT IHREM STUHLGANG. SIE HAT ANGST AM ANFANG HAT SIE RICHTIG GEWEINT UND WOLLTE NICHT AUFS TÖPFCHEN ANFANGS HABE ICH SIE GEWICKELT ODER SIE HAT IM SCHLAF IN DIE HOSE GEMACHT. WIE ES GANZ SCHLIMM WAR DA HATTE ...

pltIsmihan   03.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Stuhlgang
    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia