Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben

Videos mit Dr. Busse

Videos mit Dr. Busse

* Trockene Haut
* Husten
* Mittelohrentzünd.
Aktion Sicherer Babyschlaf
Zum Infobereich Allergien
Zum Infobereich Neurodermitis
Zum Infobereich Impfen
Zum Infobereich Vorsorge
Zum Infobereich Ernährung
 
 
 
Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse
  Zurück

Husten bei Säugling (4 Monate)

Hallo Dr. Busse,

vor 2 Tagen hat einer unserer Zwillinge die 2. Impfung erhalten (Pneumokokken) und Rotaviren-Impfung. Seit gestern hat er Husten, Temperatur max. 37,8. Aus der Apotheke haben wir für den Notfall den Hustensaft Monapax erhalten, welchen wir heute Nacht verabreicht haben, da er sehr viel geweint hat. Es hat auch geholfen, so dass er etwas schlafen konnte. Prinzipiell haben wir die Zwillinge jetzt getrennt, auch wenn der andere schon sehr viel niest. Frage:
Was können wir selber noch Gutes für unseren Kleinen tun, damit es ihm besser geht???? Darf man Kamillentee verabreichen zwischendurch???? Essen tut er Alete 1 - aber immer mit Fencheltee zubereitet...

Was können wir tun???? Es ist aber auch nicht so schlimm, dass man ins Krankenhaus müsse - jetzt wo Wochenende ist. Sicher werden wir Montag zum Kinderarzt, aber ist halt die Frage, was kann man selber noch tun???
Danke im Voraus für Ihre Antwort.

MFG Annett


von Annett3011 am 05.03.2011

Frage beantworten
 
Frage stellen
 


*Antwort:

Re: Husten bei Säugling (4 Monate)

Liebe A.,
das größte Problem bei Luftwegsinfekten ist in der Regel die Nase und Sie könnten mit abschwellenden Nasentropfen vielleicht Gutes tun. Ansonsten viel frische Luft, kühles Schlafklima und keinen Extra Tee zwischendurch.
Alles Gute!

Antwort von Dr. Andreas Busse am 05.03.2011

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Kinderarzt Dr. Busse - Baby- und Kindergesundheit:

Husten beim 10 Wochen alten Säugling

Guten Tag Dr. Busse, mein 10 Wochen alter Sohn hat seit ein paar Tagen Husten. Er hustet komischerweise nur, wenn er schläft. Egal ob tagsüber oder nachts. Er "schnorchelt" auch ein bisschen in der Nase. Fieber hat er nicht, aber dafür viele kleine Pickelchen im Gesicht ...

Jessi757   24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Husten, Säugling
 

säugling husten & schnupfen

diesen montag hat unsere kleine antonia einen shcnupfen bekommen. gestern kamen dann husten und auftossen in mengen, die sie normalerweise nicht hat, dazu. die info bei der mütterberatung am mo. hat ergeben, dass es sich um normale schleimbildung handelt, die von der muttermilch ...

neudo   09.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Husten, Säugling
 

Husten beim Säugling...gern auch an alle!

Guten Morgen, ich schätze diese frage kam schon häufiger, habe sie nur leider nicht gefunden.... Mein Sohn ist 4,5 Monate alt und sehr anfällig für Krankheiten (in den letzten zwei Monaten: 2x Magen-Darm-Infekt, Bronchitis, Penisentzündung, Mundsoor...) Nun war ich am ...

thasha   16.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Husten, Säugling
 

Schweinegrippe, seit dem Husten

Guten Abend Ich und meine Kinder hatten die Schweinegrippe (nachgewiesen). Nach ganzen 14 Tagen ging es uns wieder gut. Nur meine Kleine Tochter (18 Monate) und ich leiden noch unter Husten. Der tritt aber nur nächtlich auf. Den Tag durch ist gar nichts. Kein Fieber, Kein ...

Möndlii   04.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Husten
 

Husten

Meine Kleine 5 1/2 monate hatte jetzt seit Montag Schnupfen, gestern nachmittag dann noch Huste, also warn wir heute beim Kinderarzt gewesen und der hat nasentropfen und Prospansaft verschrieben, aber nicht untersucht... Als wir vorhin draußen waren, war alles okay, und gehustet ...

-debo-   03.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Husten
 

Nächtlicher Husten

Hallo herr doktor busse. mein sohn hat das "problem, das er sehr stark hustet, aber nur nachts /beim schlafen. den ganzen tag hört man das kind nicht husten, nicht niesen, nichts. kein fieber, gar nichts. kaum ist er im bett, dauert etwa 10 minuten, hustet er. das geht seit ...

Teufel89   03.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Husten
 

Husten beim Neugeborenen

Guten Tag Dr. Busse, ich hätte eine Frage, bezüglich Husten bei Neugeborenen. Und zwar ist meine Tochter 18 Tage alt und hat seit ca. zwei Wochen immer mal wieder am Tag etwas Husten. Sie hustet zwischen 5-8x, es ist eintrockener Husten. Ansonsten hat sie im Moment keine ...

Kati84   27.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Husten
 

Ab wann selbstgemachten Hustensaft geben?

Hallo, mein SOhn ist jetzt 10 Monate alt und ist seit Weihnachten fast dauerkrank. Er hat momentan wieder einen hartnäckigen Husten, der ihn kaum schlafen lässt. Kann ich ihm denn schon einen selbstgemachten Hustensaft geben? Und was ist besser, Zwiebelsaft mit Zucker oder ...

Chiaranino   23.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Husten
 

husten mit brechreiz

guten abend.. mein sohn 1jahr ist seit paar tagen erkältet,husten und schnupfen.. heute nachmittag hatte er ein hustenanfall wo er sich auch zweimal übergeben hatte. gebe ihn abends immer den capvalsaft das er gut schläft und wir inhallieren auch dreimal am tag. was kann ...

tabea79   17.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Husten
 

hohes fieber und husten

Hallo Hr. Dr. Busse, mein sohn 2 1/2 hustet seit 3 tagen sehr stark und hatte immer zwischen 39 und 39,7 grad fieber. die kinderärztin hat ihm salbutamol und Belometason zum inhalieren und zusätzlich noch den Nurofen Fiebersaft verschrieben. Als wir heute zum Kontrolltermin ...

hevi79   16.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Husten
    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia