Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben

Videos mit Dr. Busse

Videos mit Dr. Busse

* Trockene Haut
* Husten
* Mittelohrentzünd.
Aktion Sicherer Babyschlaf
Zum Infobereich Allergien
Zum Infobereich Neurodermitis
Zum Infobereich Impfen
Zum Infobereich Vorsorge
Zum Infobereich Ernährung
 
 
 
Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse
  Zurück

Gesichtsgürtelrose - ansteckend?

Hallo,

meine Schwiegermama hat eine Gesichtsgürtelrose. Ihr Hausarzt meinte dies käme von Stress wie den das ich denke das hat irgendwas mit Viren (Windpocken) zu tun. Und wie das bei den Schwiegermamas so ist wurde natürlich nicht gefragt ob dies ansteckend ist. Bei uns ist nämlich Freitag immer Oma Tag (gut sind ja noch knapp 3 Tage) denke aber an meine Mädels 5 und 2 Jahre alt. Das müssen wir ja wohl nicht unbedingt haben. Dann muss Oma halt mal zu Hause bleiben? Ich hoffe sie können mir helfen ob dies jetzt ansteckend ist oder nicht?Sollten wir dann viel Hände waschen das ist ja immer das a und o oder?

Vielen Dank für ihre Hilfe Apfelkuchen


von Apfelkuchen am 16.03.2010

Frage beantworten
 
Frage stellen
 


*Antwort:

Re: Gesichtsgürtelrose - ansteckend?

Liebe A.,
das wird durch die alten Windpockenviren verursacht, die sich in den Nervenganglien verstecken und dann bei "Stress" und schwächer werdendem Immunsystem vor allem im Alter wieder an einem Nervenstrang zum Vorschein kommen und solche Bläschen machen: Gürtelrose. Und daran können sich KInder mit Windpocken anstecken, wenn sie nicht 2 mal dagegen geimpft sind.
Alles Gute!

Antwort von Dr. Andreas Busse am 17.03.2010

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Kinderarzt Dr. Busse - Baby- und Kindergesundheit:

wie ansteckend sind dellwarzen?

hallo herr dr.busse, unser 4jähriger sohn hat dellwarzen unter einem arm am körper und der arm-unterseite. wie ansteckend sind diese denn - kann er mit seiner 1jährigen schwester zusammen baden oder dürfen wir mit ihm auch ins ...

bluemchen05   15.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ansteckend
 

MOE ansteckend??

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ist denn Mittelohrentzündung ansteckend? Meine Tochter (2) war am Montag + Dienstag das erste mal für je 2 Std. mit im Kindergarten zur Eingewöhnung, und seit gestern schon, also nach 1-2 Tagen, läuft bräunliches Sekret aus ihrem Ohr und sie ...

Rosenrot1109   07.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ansteckend
 

Ab wann sind Ringelröteln nicht mehr ansteckend?

Hallo, meine beiden Kinder haben Ringelröteln. Die Kleine hatte 1 Tag 39,6 und abends 39,3 Fieber, den nächsten Tag 38,9, abends 38°, dann keines mehr. Während des Fiebers hatte sie auch Kopfschmerzen, Kältegefühl und rote Bäckchen. Nun ist das Fieber weg, die roten Bäckchen ...

mobekka   07.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ansteckend
 

Bronchitis ansteckend?

Hallo Herr Dr. Busse, der Sohn meiner Freundin (4 J.) hat seit Anfang der Woche eine Bronchitis. Heute geht es ihm aber schon besser. Morgen wollen sie vorbeikommen, da der Nikolaus zu uns kommt. Natürlich freut sich der Kleine riesig darauf. Ist es ok, wenn der Kleine und ...

vreni29   04.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ansteckend
 

bin ich auch noch ansteckend?

hallo, mein mann hatte eine starke erkältung und unser sohn (7 mon) bekam leicht schnupfen und hatte einmal 38 grad und viel geweint. nun hat es mich erwischt, ich hatte starke hals und kopfschmerzen (vor 2 tagen), jetzt geht es mir besser nun hab ich schnupfen. bin ich ...

baby2009   02.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ansteckend
 

erkältung noch ansteckend?

do abend bekom mein mann die erkältung er hstet noch und hat schnupfen, er hat bisher sein sohn nicht mehr angelangt, aber heut hat er sich mal um ihn gekümmert, kann er noch ansteckend sein? er hatte nur erhöhte temp. am sa und so. es ist nun fast eine woche ...

baby2009   25.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ansteckend
 

Herpes im Auge ansteckend?

Hallo Herr Dr.Busse, mal keine Schweinegrippe-Frage.... ;-) Bei meinem Mann ist bereits zum 2.x Verdacht auf Herpes im Auge (also keine Bläschen, sondern Entzündung im Auge) diagnostiziert worden. Nun muß er Zovirax-Tabletten nehmen und natürlich auch Augentropfen. Meine ...

bluemchen05   17.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ansteckend
 

sind dellwarzen/wasserwarzen ansteckend?

guten abend lieber dr busse, ich besuche mit meiner tochter seit ihrem 3lebensmonat einen "babyschwimmkurs", sie ist nun 20monate alt und wir haben an allen folgekursen mit viel spaß und freude teilgenommen. diese wurde heute getrübt: wir teilten uns eine umkleide mit einem ...

mickeymaus   07.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ansteckend
 

"nur noch" Paukenerguss,.... ist man dann noch ansteckend?

schönen guten Tag Herr Dr. Busse, meine Tochter ( 13 Monate alt) hat nun zum Ende einer 3wöchigen Erkältung einen Paukenerguss in einem Ohr und das andere Ohr ist leicht gerötet. Vor 3 Wochen hatten wir schon wegen einer Mittelohrentzündung mit gewölbtem Trommelfell ...

kleine030802   13.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ansteckend
 

Nachfrage zu Ansteckend?

Liebe A., 1 Tag nach antibiotischer Behandlung sind die Streptokokken verschwunden. ALles Gute! --> Sind die Bakterien denn nicht noch im Haushalt umeinander? Bei Haustieren zum Beispiel? Das Kind hatte sich schon mehrmals dieses Jahr angesteckt... Das macht mich ...

aum   09.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ansteckend
    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia