Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben

Videos mit Dr. Busse

Videos mit Dr. Busse

* Trockene Haut
* Husten
* Mittelohrentzünd.
Aktion Sicherer Babyschlaf
Zum Infobereich Allergien
Zum Infobereich Neurodermitis
Zum Infobereich Impfen
Zum Infobereich Vorsorge
Zum Infobereich Ernährung
 
 
 
Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse
  Zurück

Blasenentzündung bei Jungen

Hallo,
heute wurde ich mit unserem 5 1/2-jährigen Sohn beim Ärzte-Notdienst vorstellig, da er Schmerzen beim Wasserlassen hatte. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine Blasenentzündung handelt (ph-Wert 8, ein anderer Wert war 25 und ein weiterer 300 - leider weiß ich die Bezeichnung nicht mehr).

Der Arzt meinte, in diesem Alter dürfe ein Junge keine Blasenentzündung haben und wir sollten dies unbedingt abklären lassen - es könne eine ernsthafte Erkrankung dahinter stecken.

Ist das wirklich so ungewöhnlich - eine Blasenentzündung bei einem kleinen Jungen? Und sollte ich zur Abklärung am besten zum Kinderarzt oder zum Urologen gehen?

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


von hosenmatz05 am 30.08.2008

Frage beantworten
 
Frage stellen
 


*Antwort:

Re: Blasenentzündung bei Jungen

Liebe H.,
alleine aus einem spontan von außen gewonnenen Urin ist die Diagnose von Haus aus schwierig zu stellen und das Brennen kann z.B. genauso gut Ausdruck einer Entzündung an der Vorhaut sein. Am besten lassen Sie das alles morgen beim Kinderarzt noch einmal genauer überprüfen.
Alles Gute!

Antwort von Dr. Andreas Busse am 31.08.2008

    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia