Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards

Videos mit Dr. Busse

Videos mit Dr. Busse

* Trockene Haut
* Husten
* Mittelohrentzünd.
Aktion Sicherer Babyschlaf
Zum Infobereich Allergien
Zum Infobereich Neurodermitis
Zum Infobereich Impfen
Zum Infobereich Vorsorge
Zum Infobereich Ernährung
 
 
 
Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse
  Zurück

Blasenentzündung bei Jungen

Hallo,
heute wurde ich mit unserem 5 1/2-jährigen Sohn beim Ärzte-Notdienst vorstellig, da er Schmerzen beim Wasserlassen hatte. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine Blasenentzündung handelt (ph-Wert 8, ein anderer Wert war 25 und ein weiterer 300 - leider weiß ich die Bezeichnung nicht mehr).

Der Arzt meinte, in diesem Alter dürfe ein Junge keine Blasenentzündung haben und wir sollten dies unbedingt abklären lassen - es könne eine ernsthafte Erkrankung dahinter stecken.

Ist das wirklich so ungewöhnlich - eine Blasenentzündung bei einem kleinen Jungen? Und sollte ich zur Abklärung am besten zum Kinderarzt oder zum Urologen gehen?

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


von hosenmatz05 am 30.08.2008

Frage beantworten
 
Frage stellen
 


*Antwort:

Re: Blasenentzündung bei Jungen

Liebe H.,
alleine aus einem spontan von außen gewonnenen Urin ist die Diagnose von Haus aus schwierig zu stellen und das Brennen kann z.B. genauso gut Ausdruck einer Entzündung an der Vorhaut sein. Am besten lassen Sie das alles morgen beim Kinderarzt noch einmal genauer überprüfen.
Alles Gute!

Antwort von Dr. Andreas Busse am 31.08.2008

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Kinderarzt Dr. Busse - Baby- und Kindergesundheit:

Blasenentzündung bei 7-järhigem Jungen?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, seid einigen Tagen verliert mein Sohn unkontrolliert Urin. So steht er z.B. im Bad, um sich anzuziehen und auf einmal läuft ihm der Urin die Beine herunter. Er selbst ist vollkommen überrascht darüber. Er ist ein ehemaliges Frühchen und ist ...

jonnismam   06.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Junge, Blasen
 

Blasen an den Händen

Sehr geehrter Herr Busse Mein Sohn, 27 Monate, hat seit langem schon immer wieder Blasen an den Fingern, vorallem an beiden Daumen, und auf der Handfläche, die dann nach kurzer Zeit aufgehen. Teils fängt er dann an zu zupfen und es tut ihm natürlich auch weh. Zur Zeit ist es ...

Jada01   25.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasen
 

Jungen hygiene

Hallo Herr Dr. Busse Ich hab mal eine Frage zur hygiene eines Jungen. Wie wäscht man einen 2 oder 3 Jährigen Jungen? Wie man ein Babyjungen wäscht weiß ich,man soll die Vorhaut auf gar keinen Fall in den ersten 2Jahren zurückziehen! Warum sagt man das? Ändert es sich nach zwei ...

jay   14.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Junge
 

Blasen an lippe

Mein sohn hat seit ner woche weisse blasen an der oberlippe als er anfing an der zungenspitze weisse pickel zu bekommen bin ich zum notdienst die meinte das es soor sei habe nystatin und Borax Globulis bekommen an der Zunge ist es weg aber an der oberlippe wo er mit saugt noch ...

tabby   21.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasen
 

Immer Blasen an den Fingern...

Hallo, meine Tocher(fast 2,5) hat seit sie krabbelt immer Blasen an den Fingerspitzen(oberstes Drittel). Teilweise an jedem Finger. Die sind mit Wasser gefüllt und Milena knibbelt sie auf bzw. ab und dann fehlt die erste Hautschicht und sowie der Finger wieder in Ordung ist ...

grummelchen   15.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasen
 

Reinigung der Genitalien bei Jungen

Sehr geehrter H. Dr. Busse, mein Sohn ist 5 Monate alt. Ich habe den Anschein das die Vorhaut noch mit dem Glied verklebt/verwachsen ist. Ab wann lässt sich normalerweise die Vorhaut zum Waschen nach hinten schieben ? Vielen Dank im voraus für Ihre ...

boehnchen29   14.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Junge
 

blasenentzündung

Sehr geehrter Herr Dr.Busse Meine Tochter ist 4 Jahre alt.Sie hatte bis jetzt schon 2 mal eine Blasenentzündung ohne Fieber und ohne Schmerzen aber mit häufigem Harndrang.Beide Blasenentzündungen wurden mit Antibiotikum behandelt.Seit einem Jahr keine ...

grisi   08.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasen
 

Blasenentzündung

Hallo Herr Dr. Busse, wir leben seit 1.5.08 in Malaysia. Meine Tochter, 6 Jahre, muss seit ca. 2 Wochen ständig auf Toilette rennen und ich vermute mal, dass sie eine Blasenentzündung hat. Ist es besser hier zum Arzt zu gehen? Die ärztliche Betreuung ist hier auch sehr gut (in ...

SimoneCarmen   07.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasen
 

Blasen auf der Zunge

Hallo Dr. Busse, ich habe mal im Kinderkrankheitenbuch nachgelesen, und habe gelesen das es auch für einen Herpes sprechen kann, denn er weint sehr viel, mag auch nichts essen, und trinken nur gerade soviel das der Mund etwas feucht ist. Werden auf jeden Fall morgen zum ...

FelixH   19.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasen
 

Blasen an der Zunge

Guten Tag Dr. Busse, ich hab mal folgende Frage. Mein Sohn 18 Monate alt hat auf der Zunge ziemlich weit vorne rechts und lings eine etwas größere Blase. Kann er sich da selbst gebissen haben, oder hat das womöglich andere Ursachen??? Essen ist im Moment auch nicht so ...

FelixH   19.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasen
    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia