Expertenforen   Foren   Treffpunkte   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben
Anzeige
DKV

Gesunde Zähne -
von Anfang an

61,8% aller Eltern finden: Eine Krankenkasse sollte für versicherte Kinder vor allem im Bereich Zahngesundheit und Kieferorthopädie besonders leistungsstark sein.

Leistet Ihre Krankenkasse das, was Sie sich vorstellen? Wissen Sie, welche Leistungen abgedeckt werden und wo Sie eventuell zuzahlen müssten?

Wichtig und unter Umständen ganz schön teuer werden kann zum Beispiel:

DKV
DKV Prophylaxe
DKV Flow

Prophylaxe für Kinder:
zweimal im Jahr!

Ab dem sechsten Lebensjahr erhalten Kinder zweimal im Jahr von ihrem Zahnarzt eine Prophylaxebehandlung, die in der gesetzlichen Krankenversicherung bis zum 18. Lebensjahr kostenfrei mitversichert ist. Die Ergänzung mit einer regelmäßigen professionellen Zahnreinigung kann bei der Prophylaxe für Kinder sinnvoll sein - eine Zusatzleistung, die von den Gesetzlichen meist nicht übernommen wird.

DKV Prophylaxe
DKV Flow

Karies vorbeugen
durch Fissurenversiegelung

Fissuren sind kleine Furchen im Kauflächenrelief der Seitenzähne.
Der Zahnarzt kann bei Kindern kurz nach dem Zahndurchbruch die gesunden Fissuren mit einem dünnflüssigen Kunststoff versiegeln.
So kann der Entstehung von Fissurenkaries vorgebeugt werden.

Vorbeugend ist diese Maßnahme bei vielen Kindern sinnvoll – doch sie wird nicht immer von der Krankenkasse übernommen.

DKV Prophylaxe
DKV Flow

Kieferorthopädie:
Zahn- und Kieferkorrekturen
 

Die Kosten einer kieferorthopädischen Behandlung hängen vor allem vom Schweregrad des Zahnfehlstandes ab. Wann die Behandlung notwendig und sinnvoll ist, entscheiden Zahnarzt oder Kieferorthopäde. Doch wenn eine solche Behandlung nicht unbedingt notwendig sondern "nur" optisch erstrebenswert ist, werden die Kosten nicht von den gesetzlichen Kassen übernommen.

DKV Prophylaxe
DKV Flow

Zahnverlust:
Ersatz bei ausgeschlagenen
und abgebrochenen Zähnen

Beim Toben kann das schon mal vorkommen: ein Zahn wird ausgeschlagen. Milchzähne sind die Platzhalter für die bleibenden Zähne und sollten deshalb unter Umständen ersetzt werden. Noch schlimmer ist es, wenn es einen bleibenden Zahn erwischt hat. Dann kann Zahnersatz richtig teuer werden! Gut wenn Sie diese Kosten über eine Zahnzusatzversicherung abgedeckt haben.

Die KombiMed Zahnzusatzversicherungen der DKV

bieten Ihnen die Möglichkeit, für sich und Ihre Kinder Leistungen nach Ihren ganz persönlichen Wünschen und Vorstellungen zu kombinieren – vom Basisschutz bis hin zu einer besten Rundumversorgung!

Leichter und günstiger als Sie vielleicht denken:

Testsiegel
Unser TIPP
Basic Komfort Premium
Verdopplung
des GKV-Zuschusses
85%* Erstattung
inklusive Füllungen
100%* Erstattung
inklusive Füllungen und weiterer Leistungen
Leistungen
Zahnersatz und
Zahnkronen

Tarif Basis, Komfort + Premium:
Implantatgetragener Zahnersatz ist mitversichert.

Tarif Komfort:
90% Erstattung bei Behandlung durch einen kooperierenden Zahnarzt (goDentis).

Tarif Premium:
Erstattung wenn GKV keine Vorleistung erbringt (z.B. Privatarzt) 70%.

Verdopplung des GKV-Zuschusses
85%* 100%*
Implantate und Füllungen

Versichert sind Implantate, Einlagefüllungen (Inlays) und Kunststofffüllungen.

Tarif Komfort:
90 % Erstattung bei Behandlung durch einen kooperierenden Zahnarzt (goDentis).

Tarif Premium:
Erstattung wenn GKV keine Vorleistung erbringt (z.B. Privatarzt) 70%.

-
85%* 100%*
Schmerztherapie und
weitere Leistungen

Schmerztherapie
70%
, maximal 300 Euro je Kalenderjahr für Narkose (z. B. Vollnarkose), Akupunktur und Hypnose..

Weitere Leistungen
100%
für Aufbissbehelfe und Schienen, Verblendungen aller Zähne und funktionsanalytische und funktionstherapeutische Leistungen (70% Erstattung, wenn GKV keine Vorleistung erbringt).

-
- 70% - 100%*
Maximale Erstattung
in den ersten 3
Versicherungsjahren

Maximale Erstattung in den ersten 3 Versicherungsjahren
(Ausnahme Schmerztherapie)

Tarife Komfort und Komfort Plus:
Im 1. Versicherungsjahr bis 500 Euro
Im 1. bis 2. Versicherungsjahr bis 1.000 Euro
Im 1. bis 3. Versicherungsjahr bis 1.500 Euro

Tarife Premium und Premium Plus:
Im 1. Versicherungsjahr bis 600 Euro
Im 1. bis 2. Versicherungsjahr bis 1.200 Euro
Im 1. bis 3. Versicherungsjahr bis 1.800 Euro

-
bis zu 1.500 € bis zu 1.800 €
Plus-Leistungen (für 9,86 € zusätzlich)
Zahnbehandlung

Versichert sind Wurzelbehandlungen und parodontologische Leistungen (soweit GKV nicht leistet).

-
100%* 100%*
Kieferorthopädie

Wir leisten für alle 5 KIG-Stufen (KIG = Kieferorthopädische Indikationsgruppen). Erstattung bis 1.500€ je Versicherungsfall bis zum vollendeten 18. Lebensjahr.

-
100%* 100%*
Professionelle
Zahnreinigung

Professionelle Zahnreinigung
100 % für 2 professionelle Zahnreinigungen je Kalenderjahr (bis zu 100 Euro je PZR bei mit der DKV kooperierendem Partnerzahnarzt, sonst 75 Euro).

-
2 Behandlungen
pro Jahr
2 Behandlungen
pro Jahr

*Inklusive der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV).

Gesunde Zähne - DKV
DKV

Mit dem Versprechen der ERGO Gruppe:
Versichern heißt verstehen.