Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Impfschutz vor der Reise
Infobereich Impfen
Impfstoffe heute
Impfkalender der Stiko
 
 
Kindergesundheit

Anzeige

Frühzeitiger Schutz für die Kleinsten
 
  Prof. Dr. Ulrich Heininger - Impfen und Impfschutz für Kinder

Prof. Dr. Ulrich Heininger
Impfen und Impfschutz für Kinder

 

Antwort:

Re: Impfung MMR mit 10 Monaten

Hallo,
1) die Impfung kann ab dem Alter von neun Monaten ohne Probleme verabreicht werden. Dafür sind die Impfstoffe zugelassen und erprobt.
2) ja, in etwa schon. Vor allem dadurch, dass die zweite Dosis dann mit zwölf Monaten erfolgt beziehungsweise etwas später ist ausreichender Schutz gewährleistet, egal ob man mit zehn oder elf Monaten die erste Dosis bekommen hat.
3) wenn die erste Impfung mit neun oder zehn Monaten erfolgt, sollte die zweite Impfung am oder nach dem zweiten Geburtstag erfolgen. Wenn die erste Dosis ab dem Alter von elf Monaten erfolgt, sollte die zweite Dosis nicht vor dem ersten Geburtstag, mindestens einen Monat nach der ersten Dosis, und spätestens bis zum Alter von 24 Monaten erfolgen.
Alles Gute!


von Prof. Ulrich Heininger am 30.08.2017
Frage beantworten
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
    Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Ulrich Heininger  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia