Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
 
 
 
 
Prof. Dr. med. Volker Wahn - Immunsystem von Babys und Kindern Prof. Dr. med. Volker Wahn - Immunsystem von Babys und Kindern
  Zurück

Warum muss man einen Abstand zu Impfung nach einen Infekt halten?

Guten Morgen Herr Prof.

Sie rieten mir, nach überstandener Infektion mit RSV meiner 10 Wo alten Tochter noch 14 Tage zu warten zur Impfung (5fach+pneu). Jetzt wollte ich gerne wissen, warum man einen Abstand einhalten muss...damit sich das Immunsystem wieder aufbauen kann, um angemessen zu reagieren vielleicht?

Lieben Gruss
Saphia


von saphia am 22.02.2013

Frage beantworten
 
Frage stellen


*Antworten:

Re: Warum muss man einen Abstand zu Impfung nach einen Infekt halten?

Ja, Sie haben da völlig recht. Man geht davon aus, dass das Immunsystem diese 2 Wochen braucht, um wieder voll leistungsfähig zu sein. Die Impfung soll ja den vollen möglichen Schutz erzeugen.

Antwort von Prof. Dr. Volker Wahn am 23.02.2013
 

Re: Warum muss man einen Abstand zu Impfung nach einen Infekt halten?

Ist sie gegen RSV nach der durchgemachten infektion denn nun in dieser saison immun? Liebe grüsse,saphia

Antwort von saphia am 23.02.2013
    Die letzten 10 Fragen  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia