Hochzeit Hochzeit
Geschrieben von ak am 22.04.2017, 20:16 Uhrzurück

Re: Hochzeit ohne Kinder

Ich sage ja... bei Geschwistern würde ich die Kinder immer dazu einladen.

Aber es ist schon eigentlich ein anspruchsvolles Denken, die Kinder der Freunde grundsätzlich mit einladen zu MÜSSEN.
Wenn es sich um eine Gartenparty handelt, o.k.... dann sollte es mir egal sein...

Aber handelt es sich um ein Restaurant, wo pro Person abgerechnet wird , dann finde ich den Gedanken an ein EINLADEN MÜSSEN schon recht ( bitte verzeiht mir das Wort : unverschämt )
Wir hatten damals alleine schon über 60 Personen... und wenn die alle mit Kindern erschienen wären... na ja, das hätte den Rahmen schon gesprengt.

Wir haben ja auch noch einen Polterabend gemacht...

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hochzeit