Hochzeit Hochzeit
Geschrieben von Philo am 22.04.2017, 20:04 Uhrzurück

Re: Hochzeit ohne Kinder

Da ich keinen Babysitter habe, würde ich ohne Kinder auf die Hochzeit verzichten.
Bei meiner Schwester war es so, dass alle Kinder (1 1/2 bis 6 Jahre) als Brautmädchen / Ringträger etc. eingeplant waren, zum Kaffee und Abendessen dabei waren. Anschließend gab's die Möglichkeit, die Kinder in einem Nebenraum auf Matratzen zum Schlafen zu legen.
Meine Mädels haben sich sooooo sehr auf diese Hochzeit gefreut, ich hätte es nicht übers Herz gebracht, da ohne sie hinzugehen. Im Herbst sind wir wieder auf einer Hochzeit eingeladen - ohne Kinder würde ich auch da verzichten. Meine Kinder gehören dazu, und wer die auslädt, hat auch mit meinem Kommen nicht zu rechnen.
Man kann auch eine Hochzeit kinderfreundlich planen ;)
LG, Philo

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hochzeit