Hochzeit Hochzeit
Geschrieben von emilie.d. am 25.04.2017, 14:49 Uhrzurück

Bin bei Hubbeldubbel

Die Kinder kosten selbst beim gesetzten Essen im Vergleich zu den Erwachsenen praktisch nichts.
In unserem Freundeskreis sind alle so umsichtig, mit schreiendem Kind rauszugehen bzw. heimzufahren. Kinder bei einer klassischen Hochzeitsfeier explizit auszuladen, ist für mich schlechter Stil. Kenne es auch mit Betreuung in einem Nebenraum bzw. wir haben, falls das nicht vorhanden war, selbst ein Zimmer gemietet.
Ab 22 Uhr sind die meisten Kinder dann ja eh im Bett oder sonstwo, da kümmern sich doch sowieso die Eltern.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hochzeit