Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Geschrieben von Ellert am 23.02.2013, 19:42 Uhrzurück

wir nicht... aber laborieren auch immer

huhu

bei uns begann es auch wieder in der Pupertät und seither wird
eines getestet, hilft ne kurze Zeit, neues wieder...
da Ellert ans ich mehrfach schwerbehindert ist bekomme ich immer die lapidare Aussage
dass das so zu tolerieren sei ( alle Wochen mal einen grand mal)
und er eh behindert wäre !

Wir sind nach Lamortigin über keppra nun bei Timox

dagmar

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an Ellert   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder