Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Geschrieben von Jana287 am 24.02.2013, 13:51 Uhrzurück

Re: nochmal eine Frage zur nackentranparenz :-(

Dir nutzt keine Prozentzahl der Welt etwas. Meine Tochter war bei allen Untersuchungen incl Feindiagnostik unauffaellig, und sie hat ein Chromosom zu viel... Gegen alle Wahrscheinlichkeiten.
Also streichel Deinen Bauch, und frag Dich, ob Du Dein Baby auch liebst wenn es vermeintlich nicht ganz so perfekt ist.
Selbst eine FU kann nie alle Krankheiten ausschliessen, also die Sicherheit nach der Du suchst... die gibts nicht!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder