Kindergesundheit
Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Geschrieben von Ellert am 08.09.2017, 22:47 Uhrzurück

im zweifel ruf die Kasse an und schildere das Problem

huhu

ich gehe grds auch immer in die Spezialklinik statt zum Kinderarzt da die dies täglich imemr machen und fast ausschliesslich
auch der KIA mag da mal ne Weiterbildung gemacht haben
aber er sieht sicher viel weniger Fälle und kennt sich weniger aus als die Spezialklinik

dagmar

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder