Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

vollgestilltes Baby 9,5 Wochen schläft 8-9 Stunden nachts - wecken?

Hallo,

mein Sohn ist 9,5 Wochen alt und wird vollgestillt. Tagsüber möchte er alle 2-4 Stunden gestillt werden und schläft eher wenig (Vormittags mal ein halbes Stündchen, Nachmittags im Tragetuch oder Kinderwagen auch mal 1,5-2,5 Stunden). Seit 3 Nächten schläft er nun 8-9 Stunden durch. Eigentlich schön, aber ich frage mich ob er dafür nicht noch zu jung ist? Fällt der Blutzuckerspiegel dann nicht zu sehr ab? Auch die Sorge wegen des plötzlichen KIndstodes steigt seitdem bei mir. Soll ich ihn wecken oder bringe ich dann seinen Rhythmus durcheinander?

Viele Grüße


von Luca2017 am 04.08.2017

Frage beantworten
 
Frage stellen

Antworten:

Re: vollgestilltes Baby 9,5 Wochen schläft 8-9 Stunden nachts - wecken?

Wenn er sonst gut drauf ist und gut trinkt lass ihn schlafen und genieße die Zeit. Das wird sich sicherlich nochmal ändern :-). Für so einen tollen Schläfer würde ich einiges geben :-)

Antwort von Myfairlady11 am 04.08.2017
 

Re: vollgestilltes Baby 9,5 Wochen schläft 8-9 Stunden nachts - wecken?

Schlafende Babys soll man nicht wecken, wenn nicht der Verdacht z.B. auf ein Schädel-Hirn-Trauma oder ähnliches besteht. Dein Kleiner hat wohl inzwischen die nötige Gehirnreife, um durchzuschlafen, und er nimmt sich ja tagsüber, was er braucht. Und das wird sich sowieso alles wieder ändern, wenn dann mal die Zähnchen kommen, oder einfach nur der nächste Wachstumsschub. Bis dahin: einfach genießen :-)

Antwort von Anniquita83 am 04.08.2017
 

Re: vollgestilltes Baby 9,5 Wochen schläft 8-9 Stunden nachts - wecken?

Liebe Luca,

wenn das Kind fit ist und gewichtsmäßig nicht an der unteren Perzentile kratzt, dann bitte schlafen lassen.

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 04.08.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

Baby aus Mittagsschlaf wecken?

Hallo, mein Baby ist 11 Wochen alt und sie macht immer ewig Mittagschlaf. Meistens 3-4 Stunden ( dann wecke ich sie wegen stillen) zudem schläft sie vormittags nochmal 20-40 Minuten und am frühen Abend 20-40 Minuten. Abends geht sie meist um 20 Uhr ins Bett und schläft dann bis ...

1981Biene   17.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wecken
 

Baby tagsüber wecken?

Liebe Frau Höfel, mein 4 Monate alter Sohn ist zwischen 4.30 und 5 Uhr wach und weigert sich in den allermeisten Fällen vehement nochmal einzuschlafen. Nun kenne ich das schon von meinem Großen (mittlerweile 27 Monate alt), der in den ersten Monaten pünktlich um 4 wach war ...

Romy2211   28.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wecken
 

Baby am Tag wecken?

Hallo Frau Höfel, meine Tochter ist nun 5 Wochen alt und schläft für mein Empfinden extrem viel (habe schon eine Tochter, die in dem Alter deutlich weniger geschlafen hat). Sie ist morgens so ca. 1-2h wach, schläft dann vormittags, wacht dann für die Stillmahlzeit kurz auf ...

KathrinT   12.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wecken
 

Neugeborenes Wecken

Sehr geehrte Frau Höfe, soll man ein Neugeborenes zum Stillen wecken oder nicht? Meine Hebamme hat vorgeschlagen, dass ich unser Baby alle 2-3 Stunden wecken soll auch schon im Krankenhaus- tagsueber und nachts. Was halten Sie davon? Vielen Dank! Beste ...

mundo   18.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wecken
 

Lieber Wecken oder schlafen lassen?

Lauter Fragen :-( Mein Baby ist 6 1/2 Wochen und ich bemühe mich jetzt schon um Zu-Bett-geh-Rituale. Nun bin ich im Zwiespalt, was das richtige ist. Ich stille im Durchschnitt zwischen 22 und 23 Uhr das letzte Mal, dann wird sie gewickelt und sie bekommt, wenn es nicht ...

SophieUrner   15.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wecken
 

1 jahr vollgestilltes kind wasser

guten tag, ich habe einen 1 jahr alten sohn. er wird voll gestillt. ich biete ihm essen an immer dasselbe was ich auch essen - ungewürzt. hin und wieder isst er einen bissen aber sehr sehr wenig. jetzt da es sehr heiß wird habe ich ihm abgekochtes wasser angeboten das ...

michele30   24.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vollgestilltes
 

Neugeborenes schläft viel soll ich sie wecken zum stillen???

Hallo Frau Höfel , soll ich meine Tochter wecken zum stillen ? Sie ist jetzt 6 Tage alt und schläft die Nacht durch , ich mache mir sorgen das sie zu wenig Milch zu sich nimmt da sie die ganze Nacht durchschläft und nicht einmal nach Nahrung verlang . Sie ist eine kleine ...

Aycha   27.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wecken
 

Zum Stilen Wecken/ Raumtemperatur/ liegen auf Stllkissen

Hallo Frau Höfel, 1. Ist es okay wenn ich meine Tochter (1 Woche alt) auf ein gro§es Stillkissen zum U geformt auf dem Sofa tagsüber mal ablege? Z.B. wenn ich mal etwas essen / trinken möchte Oder saubermache..oder auch einfach so oder ist das schlecht für ihren Rücken o.ä.? ...

Gruphy   29.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wecken
 

Wecken am Tag? Baby 3 Monate

Hallo! Mein Baby ist nun drei Monate und schläft am Tag noch relativ viel und lange. Leider nicht immer gepuckt im Bettchen sondern gut eingepackt (fast wie gepuckt) im Maxi cosi nach unserem Spaziergängen. Sie schläft im Maxi cosi auch länger als im Bettchen, ich denke weil ...

Aleksa2   19.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wecken
 

Baby nachts wecken

Meine Tochter ist 7 Wochen alt wude 4Wochen vor Termin geholt. War am Anfang so schwach das sie zum Trinken geweckt werden musste. Der Zuckerwert war auch nicht ok und sie bekamm 4 Tage Glucose. Sie wog bei der Geburt 2780g inzwischen 4300g. Über den Tag will sie so alle ...

beyer190480   30.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wecken
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia