Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

Kind schläft tagsüber nicht mehr

Guten Tag Frau Höfel,
ich hätte eine Frage zum Schlaf (tagsüber).
Mein Sohn (7 Wochen) schläft nun seit fast einer Woche tagsüber nicht mehr richtig. Zwischendurch schläft er mal 10 Minuten, mit etwas Glück 20 - wird dann aber schnell wieder wach.
Kurze Schläfchen erreiche ich, wenn ich mit ihm Auto fahre, ab und an auch beim Spazieren im Kinderwagen oder bei mir im Tragetuch. Auch an meiner Brust schläft er gerne ein - nur weil er Probleme mit Luft im Bauch hat, kann ich ihn dann nicht schlafen lassen, sondern muss ihn hoch nehmen für sein Bäuerchen und dann ist er wieder wach und schläft danach auch nicht wieder ein.
Ich habe schon versucht mich mit ihm hinzulegen, ihn auf meiner nackten Brust / Bauch zu legen, damit er Körperkontakt hat - aber auch das bringt nichts. Nachts wird er gepuckt, aber tagsüber will er das nicht, dann schreit er sofort.
Gegen Abend ist er dann irgendwann nur noch am schreien - klar, er ist bis auf kurze Ausnahmen ja auch seit 12-13 Stunden wach!
Ich versuche ihn schlafen zu lassen, sobald ich erste Müdigkeitsanzeichen sehe - also Augen reiben, gähnen. Früher hat es immer geklappt, wenn ich mich mit ihm dann in einen abgedunkelten Raum hingelegt habe. Jetzt aber nickert er nur kurz weg, dann reißt er die Augen auf und schaut umher. Ist es ganz dunkel, fängt er sofort an zu schreien. Ist noch genug Licht, damit er was erkennt, schaut er umher, fängt dann aber irgendwann an zu meckern.
Leider ist er Abends dann so mies drauf, dass selbst das Stillen nicht mehr klappt. Er zappelt dann rum, behält die Brustwarze so nicht Mund - verliert er sie, ist er dann sofort am schreien.
Auch das mit dem Bäuerchen klappt dann gar nicht, weil er seinen Kopf hin und her wirft, kratzt und tritt und dann auch nach kurzer Zeit nur noch am Brüllen ist.
Helfen tut es nur noch, wenn ich ihn dann wippend durch die Gegend trage (aber auf keinen Fall mit Tragehilfe, die akzeptiert er dann nicht mehr) - aber ich kann ihn nicht stundenlang auf dem Arm durch die Gegend tragen, das machen weder meine Arme, noch mein Rücken mit.
Gegen 21 Uhr ist er meist dann ziemlich kaputt, dann schläft er beim Stillen ein und nachdem ich ihn dann zum Bäuerchen geweckt habe (beim Schlafen macht er keins) schläft er dann auch wieder ein. Dann kann ich ihn in sein Beistellbett legen, er schläft dann bis 3 Uhr. Dann stille ich ihn und mach eine neue Windel (die ist dann immer total voll), dann schläft er meist nochmal eine Stunde. Ab ca. 5 Uhr hat er jeden Morgen Bauchkrämpfe, schnauft, grunzt, zieht die Beine an und drückt sie dann wieder weg.
Ab dann ist er halt wach und das zieht sich dann, mit kurzen Unterbrechungen, halt wieder bis 21 Uhr... Mir gehen langsam die Ideen aus, vielleicht wissen Sie einen Rat?


von Ashey am 09.08.2017

Frage beantworten
 
Frage stellen

Antworten:

Re: Kind schläft tagsüber nicht mehr

Liebe Ashey,

haben Sie schon einmal probiert, das Kind tagsüber (unter Aufsicht) auf dem Bauch zum Schlafen zu legen?

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 10.08.2017
 

Re: Kind schläft tagsüber nicht mehr

Guten Tag Frau Höfel,
danke für die Antwort.
Ja, wir lassen ihn (wenn wir dabei sind) ab und an auf dem Bauch schlafen. Manchmal klappt es auch, aber meist will er auch dann nicht schlafen.
Ich mache mir nur halt Sorgen, weil ich immer lese, dass kleine Babys gut 16 Stunden am Tag schlafen - unser kleiner Mann kommt vielleicht insgesamt auf 10-12 Stunden, davon alleine 8 in der Nacht.

Antwort von Ashey am 13.08.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

Warum schläft mein Kind tagsüber nicht

Liebe Frau Höfel Mein kleiner Mann ist 13 Wochen alt allerdings schläft er tagsüber höchstens mal 20 min weder in seinem bettchen noch bei mir auf dem Arm. Auch im Kinderwagen findet er oft nicht in den Schlaf . Können Sie mir ein paar Tipps geben ...

Samii   01.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: tagsüber, Kind
 

Wie kann ich meinem Kind tagsüber den Schlaf beibringen?

Hallo Frau Höfel, unsere Tochter findet, meiner Meinung nach zu wenig bis gar keinen Schlaf tagsüber und interessiere mich für Ihre Meinung und suche Ihren Rat. Kurz zur Person: beginnend 30. Woche nun, sie hatte KiSS nach dem Not-Kaiserschnitt, ist zweimal eingerenkt ...

MamavJuJ   04.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: tagsüber, Kind
 

Schläft mein Kind nachts schlecht weil es tagsüber zu viel schläft?

Hallo Frau Höfel, meine Tochter ist mittlerweile 11 Monate alt. Sie hat bis jetzt immer zweimal am Tag geschlafen. Einmal Vormittags und einmal nachmittags. Nachts hat sie durchgeschlafen. Seit der letzte Wachstumsschub vorüber ist (das merke ich an ihrem veränderten ...

Denise1703   01.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: tagsüber, Kind
 

Baby 15 Wochen schläft tagsüber nur im Kinderwagen

Ich habe folgendes Problem...mein Kleiner will tagsüber nur im Kinderwagen schlafen.Und zwar geht es folgendermaßen bei uns ab...er wird wach ist dann ein fröhliches Baby kann sich alleine beschäftigen und dann so ca nach 1 1/2 Stunden überkommt ihm die müdigkeit und er wird ...

Isabella83   08.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: tagsüber, Kind
 

Wie kann mein Kind tagsüber schlafen?

Liebe Frau Höfel, Mein Sohn ist 14 Wochen alt. Er hat nachts schon mal ganz gut - in seinem eigenen Bett - geschlafen. Jetzt schläft er immer ab etwa 8-9 bis 1 Uhr. Dann hilft Schnuller, dann wieder bis 3, da gibt's ein Fläschchen und ab 5:30 wälzt er sich unruhig im Bett rum ...

Fairy1987   10.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: tagsüber, Kind
 

Wo lege ich mein Kind tagsüber am Besten hin Maxi Cosi oder Wippe?

Hallo Frau Höfel, unsere kleine Maus ist jetzt 8 Wochen alt, und langsam wird es ihr zu langweilig nur im Stubenwagen zu liegen... Was ist denn jetzt in diesem Alter besser: Maxi Cosi oder Wippe oder Krabbeldecke????????? Muss noch dazusagen, dass sie lt. Kinderarzt ...

summer2911   02.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: tagsüber, Kind
 

Baby schläft tagsüber nur im fahrenden Kinderwagen

Hallo, mein Sohn (5 Mon.) schläft tagsüber nur im fahrenden Kinderwagen. Abends ist das Bettchen kein Problem. Lege ich ihn aber am Tag hinein, schläft er , wenn ich Glück habe, 30 Min. und wird dann wach. Er ist dann zwar noch todmüde. Schläft aber nicht mehr. Ich habe es so ...

Johanna26   13.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: tagsüber, Kind
 

Einführung Beikost wenn Kind tagsüber Brust verweigert

Meine Tochter (6 1/2 Monate) bekommt seit 7 Wochen mittags und seit 2 Wochen abends einen Brei. Früher hat sie vormittags dreimal und nachmittags 1 bis zweimal noch die Brust haben wollen. Momentan verweigert sie die Brust tagsüber komplett und trinkt dafür nachts sehr häufig an ...

Sonthofen   05.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: tagsüber, Kind
 

Kann ich meinem Baby den Schnuller auch nur tagsüber geben?

Hallo, mein Sohn ist 8 Wochen alt und hat wie es in seinem Alter wohl normal ist Probleme einzuschlafen. Abends gehen wir immer zur gleichen Zeit ins Bett und ich singe und stille ihn. Dann lege ich ihn ins Beistellbett. Er schreit einige Minuten, dann nehme ich ihn raus, ...

Wurstbrotaroma   23.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tagsüber
 

Wie kann ich mein Baby beim Schlaf tagsüber unterstützen?

Liebe Frau Höfel, unsere Maus ist nun zweieinhalb Monate alt und schläft Abends zwischen acht und zehn Uhr ruhig in ihrem Beistellbett ein. Meist schläft sie dann bis 6 Uhr morgens durch. Tagsüber ist es allerdings für sie sehr schwierig in den Schlaf zu finden bzw. diesen ...

Estepona   18.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tagsüber
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia