Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

Kieselerde in der Schwangerschaft

Hallo, ich nehme seit wenigen Tagen 3x täglich Kieselerde Kapseln (meine Haut, Haare und Nägel leiden etwas seit der Schwangerschaft). In der Gesamtdosis sind das pro Tag 1050mg Kieselerde. Nun finde ich weder im Internet schlüssige Aussagen, noch im Beipackzettel. Ich denke, es handelt sich um ein Naturprodukt und sollte eigentlich nicht schädlich sein. Können Sie mir sagen, ob dem so ist oder ob ich besser etwas anderes einnehmen soll? An der Ernährung selbst liegt es glaube ich nicht, esse viel Obst, Gemüse und Salat, wenig Fett und trinke viel Wasser und Tee.


von Sabine123 am 29.04.2014

Frage beantworten
 
Frage stellen

Antwort:

Re: Kieselerde in der Schwangerschaft

Liebe Sabine,

Kieselerde an sich ist kein Problem. Was Sie nehmen wollen ist aber wahrscheinlich ein Mischpräparat, oder? Wenn z.B. fettlösliche Vitamine wie Vit. A, D, E, K dabei sind, können diese überdosiert werden. Diese sollten nur entsprechend ihrem definierten Höchstmass eingenommen werden.

Liebe GRüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 29.04.2014
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

Stillzeit Kieselerde gegen Haarausfall

Hallo! Meine Tochter ist knapp 11 Monate und ich stille sie noch. Habe seit einigen Monaten eine kleine "Ecke" an der Augenbraue wo die Haare nicht so gut wachsen. Bzw. die Haare ausfallen und dadurch sehr wenig Haare an der Stelle wachsen. Hausärztin meint das sei meist ...

SamiraMarie   07.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kieselerde
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia