Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

 

Antwort:

Re: Kann man das Kind früher holen, auch ohne Kaiserschnitt?

Liebe Anika,

sicher wird man erst versuchen einzuleiten.

Liebe Grüße
Martina Höfel


von Martina Höfel am 09.11.2017
Frage beantworten
 
Frage stellen
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

33 SSW BEL und Kind zu schwer - Kaiserschnitt unumgänglich?

Hallo Frau Höfer, ich war heute bei der Vorsorgeuntersuchung und die Ärztin meinte mein Sohn wäre in der 33 SSW mit 2200 g sehr schwer. Zudem ist er immernoch in BEL. Sie meinte ich soll mich viel bewegen, damit die Plazenta weniger gut durchblutet wird und das Kind am Ende ...

MAMA28.04.2014   10.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Kaiserschnitt
 

Kann ich mein Kind per Kaiserschnitt (BL) nach todgeburt eher holen lassen?

Hey, ich bin ende der 33SSW und es ist eine BL und sie will sich einfach nicht drehen. Da ich aber vor 12Jahren eine schreckliche Todgeburt in der 39SSW hatte, habe ich angst, dass es wieder passiert und würde sie gerne eher holen lassen. ist dies möglich? der Chefarzt meinte, ...

snoopie   23.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Kaiserschnitt
 

Maternale Doppler pathologisch muss das Kind früher per Kaiserschnitt geholt...

Liebe Frau Höfel, Gestern (30+2 SSW) wurde bei der Doppleruntersuchung beidseits erhöhten uteroplazentaren Widerstand (link mit notching, rechts ohne notching) festgestellt. Blutdruck und CTG waren in Ordnung. Fetale Doppler war im Nomalbereich. Das Kind ist kleiner, es ...
vale87   01.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Kaiserschnitt
 

4 tes kind nach rektusdiastase op und 3 kaiserschnitten

hallo frau höfel, meine frage ist ziemlich kompliziert und lang, aber ich habe zur zeit keine ahnung wohin ich mich wenden soll, ich wurde am 23 märz opereriert zwecks massive rektusdiastase ,nabelbruch, und bauchdeckenstraffung,meiner meinung wäre das nicht nötig gewese,aber ...

veilchen   30.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Kaiserschnitt
 

Verhalten nach Kaiserschnitt

Hallo, ich habe einige Fragen. Vorgeschichte: Meine 2. Tochter kam per Kaiserschnitt zur Welt, so wie auch die erste. Zwischen den Geburten lagen 7 Jahre, beide hatten sich nicht richtig im Becken eingestellt aufgrund einer Beckenanomalie meinerseits. Außerdem entdeckte man ...

Curly   01.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt
 

Nachtrag zu unterem Post: Geburt - Kaiserschnitt?

Guten Abend, danke für Ihre Antwort. Auf Ihre Nachfrage: die Conjugata vera wurde bei mir auf 10 cm gemessen - meine Frage dahingehend war nun, ob eine solche Messung wirklich so viel aussagt / ob nicht während der Wehen sich hier viel tun ...

samy_84   28.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt
 

Geburt - Kaiserschnitt?

Guten Abend, Frau Höfel, ich bin derzeit in der 36. SSW und habe vor kurzem einen Termin für einen Kaiserschnitt im Krankenhaus erhalten. Meine erste Geburt ist nicht ganz so optimal gelaufen, Not-KS, danach musste ich noch 2 x operiert werden, u.a. die Narbe ein Stückweit ...

samy_84   27.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt
 

Kaiserschnitt

Hallo zusammen Habe etwas Angst und zwar vor drei Jahren hatte ich ein Kaiserschnitt könnte die Narbe wider aufgehen oder nicht???? Habe sonst keine schmerzen an der Narbe und auch kein ziehen Könnte man auch versuchen es normal zu bekommen spontan oder sollte man es eher ...

amore mio   21.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt
 

Spontan Geburt nach Kaiserschnitt ?

Hallo Frau Höfel, Ich habe aufgrund schnell erhöhter Herztöne meines Babys ein Not-Kaiserschnitt unter Vollnarkose bekommen. Ich habe 10 Monate psyschich damit kämpfen müssen. Jetzt bin ich bereit für ein 2. Kind, wobei ich mir 2 Jahre Zeit lassen möchte bis zur nächsten ...

Nici1725   26.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt
 

Erste Blutung nacg Kaiserschnitt extrem stark - normal

Hallo, ich hatte vor 15 Monaten einen Notfallkaiserschnitt. Bis auf dieTatsache, dass die innere Narbe noch immer geschwollen ist, schien immer alles ok. Ich habe vor 4 Tagen das erste Mal wieder meine Regel bekommen - ich habe bis 1 Woche vor Regelstart noch gestillt. Die ...

Vanes77   25.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia