Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

Dauernuckeln abgewöhnen

Liebe Frau Höfel,

ich stille unsere Elsa voll und auch gern. Auch zum Einschlafen war es nie ein Problem für mich, auch das sie die ganze Nacht bei mir schläft genieße ich.
Doch nun ist es so, dass die Brustwarze gar nicht mehr ihren Mund verlassen darf, sonst wacht sie sofort auf und brüllt.
Es ist eigentlich auch nicht schlimm die Brustwarze zum Nuckeln zu verwenden, doch jetzt kann ich mich ja gar nicht mehr drehen, noch sonst was. Die Brustwarzen fangen irgendwann an zu brennen und ich liege ganz verkrampft neben ihr, damit ja die Brustwarze die ganze Nacht in ihrem Mund verbleibt- das kann es doch nicht sein.
Abstillen kommt für mich nicht in Frage, doch so möchte ich es nicht weiter machen.
Das sie mit 4 Monaten noch eine Begleitung in den Schlaf benötigt akzeptiere ich (Nuckel nimmt sie nicht), jedoch habe ich wohl irgendein Punkt überschritten. Ich störe ja auch immer ihren Schlaf wenn ich mich bewege, haben Sie einen Rat?

Ganz liebe Grüße


von Nadi852 am 09.11.2017

Frage beantworten
 
Frage stellen

Antwort:

Re: Dauernuckeln abgewöhnen

Liebe nadi,

eine Stillbeziehung ist nur solange perfekt, wie sie für beide Seiten befriedigend ist. Das ist bei Ihnen im Moment nicht der Fall.
Ihr Kind benutzt Sie als Schnuller.

Damit Sie nachts etwas Schlaf bekommen, würde ich ihr einen Schnuller (Kirschform) antrainieren. Tagsüber, immer wenn sie gut drauf ist - nur für ein paar Minuten. Dann lernt sie ihn kennen und kann ihn nachts (in Stresssituationen akzeptieren).

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 11.11.2017
Veranlagung Aktion Allergien vorbeugen Sprechblase Gähn!
Nicht öde!
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

Wie Dauernuckeln an Brust abgewöhnen?

Liebe Frau Höfel, ich bin seit Wochen dauermüde und mittlerweile schon etwas verzweifelt. Mein 4,5 Monate altes Baby ist seit ein paar Wochen nachts nur mehr am "Dauernuckeln". Er wird voll gestillt und trinkt tagsüber alle 2 - 3 h. Tagsüber schläft er beim Trinken auch nicht ...

Elisabeth33   12.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Dauernuckeln, abgewöhnen
 

Milch abgewöhnen , wie am besten ?

Hallo, Ich habe nun auch mal eine Frage , da ich langsam echt ratlos bin . Unsere Tochter , fast 1,5 Jahre bekommt zum einschlafen noch Ihre Flasche . Unser Tagesablauf ist so: 7.30 wird aufgestanden Um 8 uhr gibt es fruehstueck Um 8.30 geht es zur tagesmutter Um ...

Sonnenscheinchen123   17.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgewöhnen
 

Flasche zum einschlafen abgewöhnen

Hallo Mein Sohn mittlerweile 17 monate benötigt bzw bekommt zum einschlafen noch immer eine Flasche. Egal ob er hunger hat od nicht. Ist seine einschlafhilfe. Am Abend finde ich es ok aber tagsüber möchte ich es abgewöhnen Wie geh ich am besten daran ran .... er hat einen ...

michaela36   20.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgewöhnen
 

Einschlafstillen abgewöhnen

Hallo Meine Tochter (7Monate) schläft nach wie vor nur an der Brust beim stillen ein, sowohl tagsüber als auch abends und nachts. Sie bekommt am Tag drei Breimahlzeiten ( variiert zwischen 150-220g pro Mahlzeit je nach Hunger). Den Rest des Tages wird sie nach Bedarf gestillt ...

Jana1186   25.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgewöhnen
 

Brust abgewöhnen, ans Gitterbett gewöhnen

Liebe Frau Höfel, Zwei Themen beschäftigen mich momentan: 1. Wie gewöhne ich meinem 11 monate alten Sohn das stillen ab? Und 2. Wie schaffe ich es, dass er im gitterbett schläft. Er ist von Geburt an sehr brustfixiert, isst beikostmässig noch immer mehr schlecht als recht, ...

Sabi2211   23.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgewöhnen
 

Kleinkind Nachtflasche abgewöhnen?

Liebe Frau Höfel, meine Tochter ist nun knapp 17 Monate alt und trinkt noch 1, manchmal auch 2 Flaschen a 200ml nachts. Sollten wir ihr diese abgewöhnen oder ihr geben solange sie sie möchte? Sie trinkt sie zügig leer, es gibt immer wieder auch Nächte in denen sie komplett ...

Sternchen_31   11.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgewöhnen
 

Baby 3 Monate Hängematte abgewöhnen

Hallo Frau Höfel, Mein Sohn 14 Wochen alt schläft tagsüber ca. alle 1.5 Stunden für ca. 30-60 Minuten. Das ist super aber er schläft einmal wenn es klappt zur Mittagszeit in seinem Bett und beim spazieren gehen im Kinderwagen und ansonsten nur in seiner Hängematte. Die hatten ...

Schmetterling2709   05.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgewöhnen
 

Wie nächtliche Mahlzeit abgewöhnen

Hallo Frau Höfel, mein Sohn ist nun fast 13 Monate alt und hat noch keine Nacht durchgeschlafen... ich kann langsam nicht mehr! Er trinkt nachts auch noch 2 Milchflaschen mit je 150ml um ca. 23:30 und um 04:30 wie kann ich ihm die um 23:30 abgewöhnen? Über einen Tipp wäre ich ...

Melli109   27.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgewöhnen
 

Dauernuckeln in der Nacht beenden

Guten Tag Frau Höfel, mein Baby ist jetzt knapp 5 Monate alt und seit ca. 6 Wochen wacht er nachts stündlich auf. Vor dieser Zeit hat er bereits bis zu 6 Stunden am Stück geschlafen. Auch klappte das einschlafen bereits super. Ich habe ihn gestillt und dann wach ins ...

Mary05   07.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dauernuckeln
 

Mittagsschlaf = Dauernuckeln

Hallo Frau Höfel, haben Sie eine Idee, warum mein Baby (5,5 Monate) mittags seit Längerem Schlafen mit Stillen/Dauernuckeln verbindet und nachts nicht? Sowohl zum Mittagsschlaf als auch zur Nacht liegt er in seinem Beistellbettchen und ich falte mich da so mit rein, dass ...

Tichel   17.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dauernuckeln
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia