Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

Hebammen online
Hebammenonline

 
 
 
Hebamme Martina Höfel Hebamme Martina Höfel
  Zurück

Dauerhaft harter Bauch?

Hallo,
ich bin heute bei 37+5 schwanger. Jetzt habe ich seit gestern Abend dauerhaft einen richtig harten Bauch. Sowohl der Oberbauch als auch der Unterbauch ist hart. Als ich letzte Woche bei meiner Ärztin war, meinte sie, daß es bestimmt noch drei Wochen dauern würde, bis sich der Kleine auf den Weg macht. Er lag zwar im Becken, drückte aber noch nicht auf den Muttermund, CTG war ohne Wehen. Bedeutet der harte Bauch, daß ich erste Wehen habe? Schmerzen habe ich übrigens keine, nur manchmal sticht es am Muttermund als ob jemand mit einer Nadel hereinsticht. Meine Verdauung ist auch nicht so toll, trotz Leinsamen, aber Luft würde doch nicht den ganzen Bauch hart werden lassen, oder?
VIelen Dank für Ihre Antwort
Jeanne


von Jeanne79 am 08.09.2010

Frage beantworten
 
Frage stellen


*Antworten:

Re: Dauerhaft harter Bauch?

hey

ich denke dass du wahrscheinlich snekwehen hast..die drücken dein baby ins becken......wenn du richtige wehen hättest würdest du das merken.....die sind sehr schmerzhaft :-)......aber kannst ja vorsichtshalber mal zu deinem arzt gehen

Antwort von crom am 08.09.2010
 

Re: Dauerhaft harter Bauch?

Hallo,

schließe mich crom an und es kann auch vorkommen, daß der Bauch aufgrund der Kindsbewegungen/Lage hart ist. Wenn meiner sich etwas "dick" macht, ist auch der ganze Bauch steinhart, ohne daß ich jegliche Schmerzen habe, bei den Senkwehen merk ich das schon anders;-)

LG
Puw

Antwort von PuW am 08.09.2010
 

Re: Dauerhaft harter Bauch?

Liebe Jeanne,

ein voller Darm und ein Kind, welches jetzt mit weniger Fruchtwasser auskommen muss (völlig normal), da ist der ganze Bauch ausgefüllt!

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 08.09.2010
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

Harter Bauch in 18. SSW

Liebe Frau Höfel, ich bin seit gestern in der 18. SSW meiner zweiten Schwangerschaft. Ich bekomme immer wieder einen harten Bauch, habe nun, weil ich es aus meiner ersten Schwangerschaft kenne, angefangen, Magnesium zu nehmen. Kann ich sonst noch etwas tun gegen den harten ...

Liliana82   07.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   harter Bauch
 

Harter Bauch und Notching

Hallo, ich bin zur Zeit ziemlich verunsichert, mit den ganzen Informationen im Netz und von meinem Arzt. Also ich war bei einem spezial Ultraschal in der SSW21, dieser stellte fest, dass der Bauch viel zu Hart ist und ich auf der linken Seite ein angehendes Notching habe. ...

ChristinaKarl   21.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   harter Bauch
 

28.ssw alle 20 min harter bauch

guten morgen ...da mein bauch die letzten tage immer wieder ziemlich oft hart wurde habe ich heute morgen mal angefangen ne strichliste mit uhrzeit zu machen.... bin seit 6 uhr wach und wir haben jetzt 11.45, und mein bauch ist bis jetzt 15x hart geworden auch so das mir die ...

maggiwuerfel   12.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   harter Bauch
 

Harter Bauch schon in der 25.SSW

Hallo Frau Höfel, ich bin derzeit in der 25.SSW und habe seit ca. einer Woche immer wieder einen harten Bauch. Am Sonntag abend hat es auch fast gar nicht mehr aufgehört: über 2-3h ca. alle 10 Minuten. Die letzten Tage dann fast stündlich mindestens einmal. Allerdings habe ...

körnchen1   12.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   harter Bauch
 

harter bauch (bryophyllum)

hallo, ich bin in der 19ssw und habe seit einigen tagen immer wieder einen harten bauch und dabei unterleibschmerzen. war heute beim arzt und im ctg konnten keine wehen festgestellt werden (zum glück). ich soll magnesium höher dosiert einnehmen und mich schonen. magnesium nehme ...

rm83   30.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   harter Bauch
 

Abends und nachts harter Bauch

Liebe Frau Höfel, ich bin nun in der 23. SSW und habe seit einigen Tagen immer abends und nachts einen harten Bauch. Wenn ich nachts wach werde und ich mich umdrehen möchte, schmerzt der Bauch leicht und ich habe das Gefühl, dass er hart oder verkrampft ist. Tagsüber habe ich ...

meve   09.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   harter Bauch
 

Ab und an harter Bauch in 19. SSW normal?

Guten Tag Frau Höfel, ich bin heute 18+0 und stelle seit einigen Tagen fest, dass mein Bauch immer mal wieder hart wird bzw. dass ich die Gebärmutter dann sehr deutlich erfühlen kann. Der obere Rand ist dann deutlich vom Rest des Gewebes abgegrenzt. Das kann ich am Besten im ...

trompetchen   28.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   harter Bauch
 

Harter Bauch nach Orgasmus

Hallo Frau Höfel! Als ich vor ein paar Tagen einen Orgasmus hatte wurde mein Bauch ziemlich hart.So extrem hatte ich das vorher noch nicht bemerkt.Jetzt habe ich schon ein paar Bedenken, ob das nicht schlecht für meinen kleinen Spatz ist? Ist das normal?Wenn nicht auf was ...

Alexandra2   08.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   harter Bauch
 

Wie oft harter Bauch am Tag normal (24. SSW)

Ich dachte so 3-5 mal wären OK, oder??? Gestern hatte ich das aber bestimmt 20-30 mal. Hatte aber keine Schmerzen dabei. Habe auch eine GBH-Verkürzung. Heute hab ich nen komischen Druck nach unten, aber bis jetzt nur einmal nen harten Bauch gehabt. Sollte ich ...

Mischka   24.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   harter Bauch
 

Harter Bauch beim aufstehen

Hallo, Ich muss wegen Zervixverkürzung und Trichterbildung liegen (Zervix 1,8 cm). Wehen wurden keine festgestellt in den letzten Tagen. Ich darf aber zur Toilette aufstehen. Mir geht es sehr gut, habe auch eigentlich keine beschwerden. Nur wenn ich dann mal aufstehe zur ...

Mucki84   24.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   harter Bauch
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia