Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

Brustwarzen unempfindlich

Hallo liebe Frau Höfel,

ich bin derzeit in der 37 Ssw bisher hatte ich keine Vormilch und meine Brustwarzen sind auch überhaupt nicht empfindlich ist das ein schlechtes Zeichen muss ich mir vielleicht sogar Sorgen um das Kind machen? Oder ist das bei jedem anders und auch vollkommen normal?
Ich danke Ihnen und ein schönes Wochenende
Viele Grüße
Pia


von Piarebmann am 10.11.2017

Frage beantworten
 
Frage stellen

Antwort:

Re: Brustwarzen unempfindlich

Liebe Piarebmann,

das hat alles nichts zu sagen. Bleiben Sie entspannt.

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 12.11.2017
Veranlagung Aktion Allergien vorbeugen Sprechblase Gähn!
Nicht öde!
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

Brustwarzen werden wieder heller

Hallo! Ich bin jetzt in der 26ssw und seid ein paar Tagen fällt mir auf dass meine Brustwarzen, nachdem sie seid Beginn der Schwangerschaft immer dunkler und dunkler wurden, jetztwieder deutlich heller werden. was hat das zu bedeuten??? Bin ziemlich beunruhigt und mache mir ...

Snowflake1984   25.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen
 

Schmerzen beim Stillen, weiße Brustwarzen

Hallo Frau Höfel, Ich hab leider das Problem der Schmerzen beim Stillen. Ich versuche ihn korrekt anzulegen. Laut meiner Hebamme stimmt es wohl. Leider bisher ohne Erfolg. Mir tun die brustwarzen weh als wenn jemand mit dem Messer reinsticht. Auch wenn ich eine stillmahlzeit ...

Safiriele   06.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen
 

Wunde Brustwarzen in der Schwangerschaft

Hallo Frau Höfel, ich habe seit ca. 3 Wochen juckende, schuppige und wunde kleine Stellen auf den Brustwarzen. Heute war meine eigentlich sehr erfahrene Hebamme bei mir, sagte aber, dass sie sowas nicht kannte... Ich bin in der 21. SSW. Ich habe schon mit Kokosnussöl, ...

Lenageo   11.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen
 

Die Brustwarzen auf das Stillen vorbereiten?

Sehr geehrte Frau Höfel, ich bin momentan in der 36. SSW. Nach der Geburt möchte ich mein Kind gern stillen. Nun ist meine Frage: Muss man die Brustwarzen zum Ende der Schwangerschaft hin auf das Stillen vorbereiten? Habe von anderen gehört, die sich die Brustwarzen nach ...

jaly   10.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen
 

Gibt es eine Brustwarzenentzündung in der Schwangerschaft?

Hallo, ich habe seit ca. 3 Tagen schmerzen in den Brustwarzen, in der Linken sehr stark. Hier hat sich jetzt auch eine eitrig aussehendes Wulst gebildet, das Berühren, selbst das Streifen der Brustwarze durch die Kleidung tut sehr weh. Im BH habe ich kleine gelblich/weiße ...

AngelaGrayson   15.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen
 

Wehenförderung Brustwarzenstimulation

Liebe Frau Höfel, heute bin ich genau am ET. Der Bauch ist schon sehr schwer und es tut sich irgendwie nichts. Meine Kleine liegt auch schon bei ungef.3700 Gramm. Und ist immer noch sehr aktiv in mir, was wirklich oft schmerzt da sie nach außen drückt! War heute auch beim ...

Gloria V.   15.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen
 

22. SSW und empfindliche Brustwarzen

Hallo, seit Beginn habe ich empfindliche Brustwarzen. Jetzt bin ich 22. Woche und habe immer leicht gelbliche Kruste drauf, heute sogar ein minimaler Blut Grind. Habe ich vorsichtig entfernt . Wenn ich drücke kommt aber nichts raus. Habe schon totale Panik vor dem stillen ...

Jenny612   05.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen
 

Brustwarzenstimulation nach primärem abstillen

Ich habe eine Frage, und zwar ich habe nach der Geburt direkt (primär) abgestillt mit 2Tbl. Dostinex. 1 Woche nach der Geburt hatte ich doch Milcheinschuss.Und mit Salbeitee etc. bearbeitet. Meine Frage, Sex nach der Geburt sollte man ja erst nach 6-8 Wochen haben Stellt es ...

MaLi5116   20.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen
 

Wundermittel bei wunden Brustwarzen?

Sehr geehrte Frau Höfel, ich befinde mich in der 29 SSW und seit drei Wochen tröpfelt es aus meiner Brust. Seit fünf Tagen läuft es leider regelmäßig in großen Mengen. Die Brustwarzen brennen fürchterlich und werden jetzt schon wund. Was kann ich tun? Ist regelm. Abwaschen ...

Hubbeldubbel   10.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen
 

Welcher Brustwarzenformer bringt's?

Liebe Frau Höfel, Eine kurze Frage noch: Bin in der 17 SSW. Habe vor, mein Kind zu stillen (sehr großer Wunsch, weil es beim 1.Kind nicht klappte) Leider habe ich sehr kleine und flache Brustwarzen. Jetzt habe ich gehört dass man mit Brustwarzenformern frühzeitig anfangen ...

Anilux   16.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia