Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

Beckenboden trainieren

Guten Tag

Ich bin frisch schwanger (7. Woche) mit unserem dritten Kind. Seit der Geburt leide ich mal mehr mal weniger unter Stressinkontinenz. War dazwischen auch mal in einem speziellen beckenbodentraining.
Nun habe ich doch das Gefühl, ich aollte den Beckenboden wieder festigen, weil es teilweise schon sehr nervig ist. Kann ich den beckenboden während einer Schwangerschaft trainieren?
Vielen dank für die antwort.

Alegria


von alegria2014 am 03.10.2017

Frage beantworten
 
Frage stellen

Antwort:

Re: Beckenboden trainieren

Liebe Alegris,

ja, sollten Sie! In der Schwangerschaft und den Rest Ihres Lebens!

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 04.10.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

Beckenboden für die Geburt trainieren?

Hallo Frau Höfel, ich bin in der 22ssw und habe gelesen, dass man seinen Beckenboden mit "Sachen" für die Geburt vorbereiten soll. Damit würde dann das Kind besser rausrutschen. Stimmt das? Bei meiner Tochter vor 3 Jahren, war das Problem,dass sie mit der Schulter stecken ...

njina   20.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trainieren, Beckenboden
 

Beckenboden während SS trainieren?

Hallo Frau Meier, Ich bekomme zur Zeit unterschiedliche Ratschläge bezüglich Beckenboden. Soll oder muss ich den schon während der SS trainieren? Ist das für die Geburt kontraproduktiv oder eventuell doch gut bzw ohne Einfluss auf die Geburt und definitiv von Vorteil für ...

AmyBell   12.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trainieren, Beckenboden
 

Beckenboden trainieren

Hallo, mein sohn ist jetzt 1 jahr alt, ich habe nach der Schwangerschaft keinen Rückbildungskurs gemacht.(bin irgendwie nicht dazu gekommen, wegen hausbau, umzug ect.) Ich hatte schon immer ein problem mit dem urin halten, nur es ist nach der geburt schlimmer ...

lia85   06.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trainieren, Beckenboden
 

Stimmt es das man Bauchmuskel und Beckenboden nicht zusammen trainieren darf?

Hallo Frau Höfel, ich habe am 10.02.12 meinen Sohn per KS zur Welt gebracht! Meine Große ist 2006 per KS zur Welt gekommen! Leider habe ich immer noch eine Rektusdiastase von knapp 2Fingern breit und einen Nabelbruch! Ich probiere wenigstens 1x täglich ein paar Übungen aus ...

Schnuffzt   20.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trainieren, Beckenboden
 

Wie kann ich den Beckenboden noch trainieren?

Liebe Frau Höfel, seit der Geburt meines Kindes vor über einem Jahr ist mein Beckenboden leider noch immer nicht so, wie er sein sollte. Mir fallen die Übungen auch recht schwer, weil ich mich sehr konzentrieren muss um den Beckenboden richtig anzuspannen. Gibt es nicht eine ...

Elena_D   02.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trainieren, Beckenboden
 

Vaginalkugeln zum Trainieren der Beckenbodenmuskulatur

Hallo Frau Höfel, ich habe mir im Drogeriemarkt sogenannte Vaginalkugeln gekauft. Nach einigen Recherchen im Internet sollten die Kugeln bei häufigem tragen helfen den Beckenboden zu stärken. Stimmt das oder ist das nur eine Verkaufsstrategie, da es die Kugeln scheinbar auch ...

Mama0407   30.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trainieren, Beckenboden
 

Tragen - Beckenboden

Hallo Frau Höfel, ich trage mein Baby (7 kg) mit dem Bondolino von Hoppediz. Der Gurt liegt auf den Hüften, ich binde mein Kind so nah an meinen Körper wie möglich. Ist das Tragen schädlich für den Beckenboden? Das Gewicht meines Kindes drückt ja schon irgendwie auf ...

Mamminka   21.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden
 

Beckenbodenschmerzen

Hallo, auch drei Monate nach der Geburt meines Kindes habe ich immer noch ziemliche Beckenbodenschmerzen. Wenn ich am Tag viel Spazierengehen, merke ich es Abends besonders. Den Rückbildungskurs habe ich begonnen. Ist es normal mit den Beckenbodenschmerzen? Wann ...

Crafty   18.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden
 

Beckenbodenschnerzen 7monate nach geburt

Hallo Frau Höfel, Ich habe vor 7 Monaten mein 2. Kind geboren und seitdem immer wieder Probleme mit dem Stuhlgang. Ich habe manchmal das Gefühl, mein Darm ist ganz Lahmgelegt. Die Stuhlgang Probleme sind auch mit großen Schmerzen in der linken Flanke verbunden. Gibt es sowas ...

Moonlightgirl999   15.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden
 

Beckenboden / Rückbildung

Hallo frau Höfel, ich hab mal ne Frage. Unsere Tochter ist jetzt 7 Monate alt, den Rückbildungskurs hab ich soweit gemacht und auch alles recht gut weg gesteckt. Ich habe versucht, alles, was im Rückbildungskurs gesagt wurde, umzusetzen und mache mal mehr mal weniger meine ...

blablubblub   14.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia