Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

Baby trinkt nur im Halbschlaf

Hallo..
Mein Baby ist nun 4 Monate alt und er hat immer wieder Probleme mit dem Trinken.
Alles fing mit ca. 6 Wochen an. Bis dahin hatte ich ihn gestillt. Mit 6 Wochen verweigerte er die Brust total, nahm massiv ab und scheidete weder Urin noch Stuhl aus. Ab da habe ich dann nur noch gepumpt und ihm die Muttermilch über die Flasche gegeben..das funktionierte ganz gut.
Er war noch nie einer der viel getrunken hat und hat auch immer wieder Tage dabei gehabt wo er absoult alles verweigerte..zum Beispiel wenn er erkältet war.
Im großen und ganzen hat er aber getrunken.
Jetzt ist es seit ca. 3 Wochen so dass er sich wie immer alle 3h wegen Hunger meldet. Ich mach ihm die Flasche und dann trinkt er nur 40ml. Danach schreit er sich so in Rage sobald er die Flasche nur sieht. Ich trag ihn dann rum und schaukel ihn so lange bis er am einschalfen ist. Sobald er dann im Halbschlaf ist trinkt er ganz normal weiter. Ich bin wirklich am verzweifeln. Er tut mir auch so leid wenn ich ihn dann mehr oder weniger zwinge zu trinken.
Tu ich das nicht und toleriere dass er nur 40ml trinkt nimmt er sehr rasch ab und scheidet nichts mehr aus.
Ich hoffe Sie können mir helfen und haben einen Tip wie ich mein Baby dazu bringen kann normal zu trinken.
Vielen lieben Dank im voraus.
Liebe Grüße
Virginie


von Spätzle92 am 09.11.2017

Frage beantworten
 
Frage stellen
Mamas Augen Papas Nase Allergie Vererbung Vorbeugung Vorbeugen Baby2
Baby

Antworten:

Re: Baby trinkt nur im Halbschlaf

Huhu, wir hatten mit 3-4 Monaten ne Brustschreiphase, vielleicht ist das zum Teil vergleichbar. Da hat sie tagsüber die Brust ang schrien und im Halbschlag getrunken. Tagsüber hab ich dann im abgedunkeltem Schlafzimner gestillt, abends und nachts im Halbschlaf, im Gehen oder Stehen zu stillen ging auch, auf jeden Fall mit ganz viel Körperkonrakt. Ich denkNach 4 Wochen war die Phase virbei, dann ging es los, dass sie sich an der Brust gewunden hat, imner wieder abgedockt, rumgeguckt usw. ... einfach so wenig Action wie möglich machen und am besten so füttern, dass dein Kleiner erwas müde ist. Die Kleine bekommen einfach so viel mit und wollen essen, aber auch gucken.

Antwort von blablubblub am 10.11.2017
 

Re: Baby trinkt nur im Halbschlaf

Achso, wenn das alles nicht hilft, kann es ja natürlich auch immer sein, dass deinem Kleinen irgendwas weh tut oder ihm etwas fehlt, also am besten mal den Kia drauf schauen lassen.

Antwort von blablubblub am 10.11.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

Was tun wenn mein Kind zu viel trinkt?

Hallo, mein Sohn kam am 20.9 mit 3850 g auf die Welt. Anfangs habe ich gestillt und trotz zufüttern haben wir 2 Wochen gebraucht, bis das Geburtstagsgewicht wieder erreicht war. Da das mit dem Vollstillen auch nach 4 Wochen und etlichen Versuchen (Osteopath, Stillberatung, ...) ...

Lukasmama2017   07.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt
 

Kind trinkt nicht richtig

Liebe Frau Höfel, Ich hoffe Sie können mir helfen, seit etwa drei Wochen musste ich leider von einem Tag auf den anderen aufhören zu stillen ( ich habe allerdings schon immer zugefüttert) seither trinkt meine Tochter (8Wochen alt) nicht mehr brav... das heißt die ersten 60 ml ...

Biachii   28.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt
 

Was kann ich tun das mein Baby von der Flasche trinkt?

Hallo Mein Sohn ist bald 5 Monate alt. Ich stille noch voll. Seit ca 3 Wochen hab ich angefangen ihm auch mal abgepumpte Milch und auch pre Milch zusätzlich zu füttern da ich demnächst Abstillen möchte und auch das Gefühl hatte er wird nicht mehr richtig satt. Anfangs ging er ...

Miri 1612   12.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt
 

Baby trinkt nicht mehr

Hallo Frau Höfel, meine Maus (24. Wochen) trinkt seit seit Freitag so gut wie garnichts mehr. Wir geben seit gut 7 Wochen Beikost - aktuell Mittagsbrei und Abendbrei. Sonst war es so, dass unsere Tochter morgens um 5 ne Flasche getrunken hat (ca. 150 ml), dann um ca. 9 ...

Monchen87   26.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt
 

Mein Säugling trinkt einfach nicht.

Liebe Fr. Höfel, ich bin am Ende meiner Weisheit. Mein Säugling ist zwei Wochen Alt. Und sie trinkt einfach nicht. Wir waren deswegen schon im Krankenhaus. Dort ging es mit ihr wieder Berg auf. Wir sind kaum zu Hause und sie trinkt wieder nicht.Sie schläft sehr schnell ...

Snowwhite28   11.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt
 

Baby trinkt nicht

Liebe Frau Höfel, Meine kleine Tochter (knapp 8 Monate) trinkt so gut wie kein Wasser. Sie bekommt schon komplette Beikost 3 Mahlzeiten plus 1-2 Zwischenmahlzeiten) seit einem Monat. Ich stille sie trotzdem noch 4-5 mal täglich (weil sie nur so einschlafen kann, auch in der ...

Nachtkerze12   23.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt
 

Trinkt baby lieber in der nacht - mein fehler?

Hallo! Unsere kleine, bald 4 Monate alt, wird voll gestillt. Sie trinkt tagsüber nur so ca alle 4-5 std, auch wenn ich ihr die brust anbiete verweigert sie diese und strampelt rum, wehrt sich gegen das gehalten-werden. Nachts aber möcht sie pünktlich alle zwei std ...

Haaze   14.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt
 

Baby trinkt wenig

Hallo Frau höfel Unser Sohn (9 Wochen) trinkt momentan sehr wenig. Ich mache immer 130 ml (laut Verpackung müsste er sogar schon 180 ml bekommen) und es ist eher selten dass er leer trinkt. Er trinkt meistens nur 80 bis 90 ml davon. Dies erscheint uns sehr wenig. Woran kann ...

Sabrina100284   10.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt
 

Baby trinkt nur minimale Mengen

Hallo Frau Höfel, ich habe Hashimoto und seit der Geburt meiner Tochter gehen meine Schilddrüsenwerte ständig rauf und runter, was dazu führt, dass ich häufig zu wenig Milch zum Stillen habe. Ich bin in ärztlicher Betreuung und habe auch über die LLL eine Stillberatung in ...

beatpacker   03.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt
 

Baby trinkt nur minimale Mengen aus dem Fläschchen

Hallo Frau Höfel, ich habe Hashimoto und seit der Geburt meiner Tochter gehen meine Schilddrüsenwerte ständig rauf und runter, was dazu führt, dass ich häufig zu wenig Milch zum Stillen habe. Ich bin in ärztlicher Betreuung und habe auch über die LLL eine Stillberatung in ...

beatpacker   30.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia