Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Muttermilch ist das Beste
Muttermilch ist
das Beste!
Film mit Stephanie Helsper
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

Hebammen online
Hebammenonline

 
 
 
Hebamme Martina Höfel Hebamme Martina Höfel
  Zurück

Ab welcher SSW darf man himbeerblättertee trinken?

Hallo,

ich wollte mal Fragen ab welcher SSW man den Himbeerblättertee trinken darf und wie er dosiert werden soll, im Internet steht überall etwas anderes und bin nun leicht irritiert.

Ich bedanke mich schon einmal im vorraus.


von Crazygirl84 am 20.02.2012

Frage beantworten
 
Frage stellen


*Antwort:

Re: Ab welcher SSW darf man himbeerblättertee trinken?

Liebe crazygirl,

Himbeerblättertee lockert die Muskulatur des kleinen Beckens sehr stark auf. Er hat auf die glatte Darmmuskular eine entschlackende und entgiftende Wirkung, und fördert so eine gute Darmperistaltik. Der Darm verläuft direkt an der Gebärmutterwand entlang und regt diese an, mit aktiv zu sein.
Das ist der Grund, warum Himbeerblättertee eine wehenfördernde Eigenschaft zugeschrieben wird!
Ich empfehle ab der 35. SSW regelmäßig den Genuß von 3-4 Tassen Himbeerblättertee zusätzlich zur normalen Trinkmenge. Bei mehr als 1l pro Tag kann es durchaus zu Durchfall kommen.
Pro Tasse 1 TL frische Teekräuter mit kochendem Wasser überbrühen und 10 Minuten ziehen lassen. Lauwarm und schluckweise trinken.

Meine Frauen kommen gut damit zurecht.

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 20.02.2012
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

Darf ich Himbeerblättertee trinken, wenn ich Blutungen hatte?

Liebe Frau Höfel, ich war vor zwei Wochen wegen (schwachen) Blutungen in der Klinik. Meine Plazenta sitzt wohl recht tief (wie tief wird nächste Woche gemessen). Ich bin jetzt in der 36. SSW. Darf ich Himbeerblättertee zur Geburtsvorbereitung trinken, oder könnte das in ...

MarensBaby   03.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Trinken, Himbeerblättertee
 

Wie lange den Himbeerblättertee trinken?

Guten Tag, wie lange kann ich den Himbeerblättertee trinken?? ich hatte im Sep.10 eine Fehlgeburt. Wir möchten gerne noch ein 2.Kind.. Nun habe ich für die erste hälfte des Zyklus den Himbeerblättetee und für die 2.Hälfte den Fraumanteltee... Ich habe au noch solche ...

Wichtli   22.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Trinken, Himbeerblättertee
 

Wieviel Tassen Himbeerblättertee darf man am Tag trinken?

Hallo Frau Höfel! Bin nun ende der 35 SSW! Habe vor 4 Tagen mit dem Himbeerblättertee angefangen! Wieviel Tassen pro Tag sollte bzw darf man trinken?? Und sollten es die letzten paar Tage bzw Wochen vorm ET mehr sein? Mein ET ist der 12.04! Danke schon mal im ...

alina08   05.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Trinken, Himbeerblättertee
 

Wie oft soll ich Himbeerblättertee trinken?

Hallo Frau Höfel, bin heute 34+3 mit meinem 4. Kind. ET ist 11.4. würde gerne das Kind schon im März kriegen u. das ein wenig forcieren, auch wenn ich weiss, erzwingen geht nicht, zumal alle 3 Kinder nie vor ET kamen. Nehme noch bis 35+0 Magnesium u. bryophyllum u. Toko-Öl, ...

Tabeasmama   03.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Trinken, Himbeerblättertee
 

Wie krieg ich meine 8 Wochen alte Tochter mehr zum trinken?

Hallo brauche dringend Hilfe,Tipps und Ratschläge Seit der Geburt vor 8 Wochen hab ich es problem das sie nicht genug trinkt/Esst. Sie bekommt zur zeit BEBA Sensitive,da Sie auf BEBA Pre nicht verträgt immer Bauchschmerzen und Blähungen bekam. Aber ihr Trinkverhalten wird ...

Maus12345   02.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Trinken
 

trinken

Hallo, meine tochter ist nun 8monate und ich muss zugeben, dass ich sehr wenig über baby weiss, habe viele bücher gelesen, aber die realität ist dann doch anders. habe zwei fragen: 1, meine tochter war um 5wochen zu früh auf der welt und hatte anfangs einige probleme ...

petra.th   31.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Trinken
 

Was hat Himbeerblättertee für Nebenwirkungen?

Liebe Frau Höfel, ich bin Ende der 39. SSW und trinke seit etwa zwei Wochen 2 bis maximal 3 Tassen Himbeerblättertee am Tag. Kann man mit dieser Dosierung etwas falsch machen? Ich habe nämlich seit einigen Tagen öfter mal starkes Nasenbluten (habe allerdings auch mit einem ...

MarensBaby   28.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Himbeerblättertee
 

trinken

hallo, mein sohn, 11monate mag nix trinken ausser milch. die hebamme die ich hatte, meinte ich solle frische orangen pressen und ihm geben. aber das kann ich doch nicht den ganzen tag machen oder, wegen der säure? die orangen sind auch bis jetzt das einzige was er trinkt ich ...

dadi2011   11.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Trinken
 

Wie viel sol mein Baby mit 9 Monaten trinken?

Hallo Frau Höfel, ich möchte Sie zum Essen und Trinken meines Sohns (9 Monate alt) fragen. Er isst täglich 5-mal wie folgt: ca. 7.00 Uhr Flasche mit HIPP Pre HA, 150-170 ml, ca. 9.30 Uhr Flasche mit HIPP Pre HA 150-160 ml, ca. 13.00 Uhr Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei, 1 ...

schreinerlaura01   19.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Trinken
 

Baby verweigert Trinken

Hallo Frau Höfel, unsere Tochter ist jetzt 6 Monate alt. Da sie mit 5 Monaten bei einer Größe von 63cm 5200g gewogen hat, hat mir die Kinderärztin ans Herz gelegt mit dem Zufüttern anzufangen. Momentan wird sie morgens gestillt, mittags bekommt sie einen ...

Mona01   12.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Trinken
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia