Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Video mit Prof. Abeck
 
Videos mit Prof. Abeck
* Geeignete Pflege
  für Babys Haut
Infobereich Allergien
Infobereich Neurodermitis
 
 
 
  Prof. Dr. med. Dietrich Abeck - Expertenforum Hautfragen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck
Expertenforum Hautfragen

  Zurück

Muttermal neugeborenes

Hallo. Mein Sohn hat seit Geburt ein Muttermal am Arm. Es wächst etwas mit da er ja auch wächst (er ist jetzt 4 Monate) . Beim Hautarzt war ich schon , sie schaute ihn mit der Lupe an und meinte er wäre ganz gleichmäßig.
Habe aber gelesen das das Hautkrebsrisiko jetzt erhöht wäre. Stimmt das? Wie oft sollte ich den kontrollieren lassen?
Und was ist im Sommer? Das ist ja eine blöde stelle die zwangsläufig mal Sonne abbekommt, wir wollen wenn er 1 Jahr ist, auch in den Süden in Urlaub


von Jenny612 am 27.10.2017

Frage beantworten

Antwort:

Re: Muttermal neugeborenes

Erhöhtes Hautkrebsrisiko besteht definitiv nicht!

Kontrolle vielleicht in 2 Jahren, wobein unauffällige Pigmentveränderungen im Kindesalter nicht regelmäßig kontrolliert werden müssen

Ihr Kind wie auch alle anderen bitte vor einem Sonnenbrand
schützen; in UV-reichen Gegenden entsprechend dann intensiver schützen

Antwort von Prof. Dietrich Abeck am 28.10.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

Muttermal/Leberfleck am Kopf

Guten Tag, unser Kleinster (fast 3) hat auf dem Kopf einen Leberfleck/Muttermal---ich habe ihn vorgestern gesehen, da ich ihn nach Zecken untersucht habe nach einem Spaziergang. Er ist klein, aber wirklich sehr dunkel. Unser Hautarzt ist erst wieder in 2 Wochen da---langt es ...

Sjadra   08.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal
 

Muttermale in der Schwangerschaft

Guten Morgen, seit ich schwanger bin bis heute (35. Ssw) bekomme ich ständig neue Muttermale dazu. Aber nicht solche "normalen" Muttermale, sondern so abstehende, warzenähnliche. In früheren Jahren habe ich mir solche auch schon mal weg knipsen lassen, weil ich zwei ...

Sonnenblümchen0480   21.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal
 

Muttermale untersuchen

Hallo, Mein Sohn, 3 Jahre alt, hat 2 Muttermale die mir auffällig erscheinen. Der kia hat drauf geguckt und gesagt ach die sind doch klein. Jedoch ist einer erhaben, oben zwischen den Po falten und einer am Rücken der keine klare Umrandung hat. Würden Sie raten zum Hautarzt ...

desti   09.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal
 

evtl. Muttermal aufgekratzt

Hallo Herr Prof. Dr. Abeck Meine Tochter (7 J.) kam vorgestern von der Schule und meinte es juckt am Rücken. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, dass sie an dieser Stelle zuvor ein kleines Muttermal hatte und dieses nun aufgekratzt, also leicht blutig war. Als ich ...

Schnuffelmausi   02.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal
 

Muttermal, Warze, Pickel

Können Naevi bei Kindern auch Hautfarben oder hellrötlich und erhAben erscheinen bei Kindern? Meine Tochter hat so etwas ganz kleines am Nacken unterhalb des Haarkranzes. Verschwindet nicht. Es ist nicht gestielt und sehr klein. Wie ein ganz kleiner Pickel, aber eben heller und ...

Sephora   21.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal
 

Muttermal am Bauch

Meine Tochter ist 2 1/2 Jahre alt und hat von Geburt an ein Muttermal am Bauch. Momentane Größe ca. 3cm x 2 cm und befindet sich ziemlich in der Bauchmitte. Unser Hautarzt hatte gemeint, dass ich ihr eben mit ihrem jetzigen Alter dieses Muttermal entfernen lassen sollte, da die ...

Sonnenblume!!   21.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal
 

Helle und Dunkle Muttermale und Stielwarzen

Hallo Herr Abeck Ich hätte eine allgemeine Frage. Ist es normal das mal sowohl dunkle als auch helle Muttermale am Körper hat und sind helle Muttermale weniger auffällig oder kann sich auch hinter einem hellen Muttermal Hautkrebs verbergen ? Ich frage weil ich 2 neue Male ...

Tina78   13.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal
 

Muttermal weg

Lieber Dr. Abeck, ich hatte Ihnen vor ca 2 Wochen von einem kleinen Muttermal (1-2mm) berichtet am Brustbein, dass mir mein Baby aufgekratzt hatte, so dass der pigmentierte Teil hochstand. Jetzt habe ich heute morgen gesehen, dass das Muttermal weg ist. Die Haut sieht ganz ...

Florentina046   13.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal
 

Muttermal aufgekratzt

Hallo Dr. Abeck, mein Sohn hat mir heute beim Stillen ein Muttermal aufgekratzt, das sich zwischen den Brüsten am Brustbein befindet, ca 2-3 mm groß. Es blutet nicht, ist aber leicht gerötet. Es war vorher schon leicht erhaben und ist jetzt nur noch an einer Seite mit der Haut ...

Florentina046   25.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal
 

Muttermal

Hallo, Mein Sohn ist sechs Jahre alt. Er ist mit einem Muttermal an der Fußsohle, fast zwischen den Zehen, auf die Welt gekommen. Meine Frage ist, ob ich das Muttermal beobachten muss und jährlich beim Hautarzt kontrollieren lassen sollte? Besteht eine besondere ...

Mina28   11.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal
    Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Dietrich Abeck  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia