DKV
Grundschule Grundschule
Geschrieben von Sodapop am 21.02.2013, 12:47 Uhrzurück

Schrecklich!

Schwimmen ist solche eine schöne Freizeitbeschäftigung. Und dann all die Freizeitmöglichkeiten, welche Schwimmen einfach voraussetzen.

Schade, wenn man es als Kind versäumt - als Erwachsene geht es niemals mehr so ins Blut über.
Und schade, dass es den Kindern in manchen Fällen schlicht vorenthalten wird. Niemand zwingt das Kind, nach erlernen des Schwimmens regelmäßig ins Wasser zu gehen - aber es könnte einfach, wenn es wollte.

Grüße
Sodapop

Kind mit EisLesen Sie auch zu diesem Thema:  Taschengeld - ab wann und wie viel?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Die 2. DFB-Pokal-Hauptrunde
Tickets gewinnen oder
Balltragekind werden!
Jetzt bewerben!