DKV
Grundschule Grundschule
Geschrieben von DK-Ursel am 22.10.2017, 16:46 Uhr zurück

Re: "Raucher und neues Smartphone"

Maari - Du bist erwachsen!
Du bist jetzt aber erwachsen und solltest nicht mehr reagieren wie das Kind damals (vielleicht).

Ich mag solche Verallgemeinerungen nicht.

Auch meine Mutter hat sich Dinge gegönnt, die ich nicht anrühre.
Auch bei uns war Geld immer knapp.
Aber sie hat andererseits auch auf vieles verzichtet.

Und was für den einen bäh ist, ist für den anderen das Schokoladenstückchen, der Videofilm, das neue Buch.
Ich mag einfach nicht, wenn verallgemeinert wird und alle über einen Kamm geschoren werden.

Warum in einer Familie Geld knapp ist - das liegt selten (allein) daran, daß eine Mutter raucht, ein neues Smartphone hat oderoder.
(Das Smartphone,die Tasche, der Mantel, die jetzt neu aussehen, sind in 3, 4, 5 Jahren alt - und vielleicht hat sie es dann immer noch --- und Du längst 2 neue Smartphones, 2 Taschen oder 3 neue Mäntel .. --- will sagen:
eine Momentaufnahme gibt Dir nicht das Recht, die Situation einer Familie zu beurteilen .),
Und selbst wenn das bei EUCH so gewesen sollte:
Millionen andere leben anders - lern zu differenzieren!
Menschen und Familien sind verschieden - solche Vorurteile, so verständlich sie sein mögen, sollten wir Erwachsene dann wenigstens gehirnmäßig ausschalten (können).
Das kann man lernen.
Du möchtest sicher auch nicht, wenn wir Deine Familie und Dich aufgrund unserer unzureichenden Kenntnisse aus dem Forum, gepaart mit unseren eigenen Päckchen im Rucksack aus Kindheit und Jugend, beurteilen und vor allem VERurteilen!!!


Gruß Ursel, DK

Kind mit EisLesen Sie auch zu diesem Thema:  Taschengeld - ab wann und wie viel?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule