DKV
Grundschule Grundschule
Geschrieben von Maari am 22.10.2017, 15:27 Uhr zurück

Re: "Raucher und neues Smartphone"

Vielleicht stört mich besonders das Rauchen, aufgrund meiner eigenen Vergangenheit. Sehr wahrscheinlich kann ich das nicht objektiv betrachten.
Natürlich soll sich jede Mutter auch mal etwas gönnen.

Aber bitte nicht so, wie es bei mir war.
Meine erste Klassenfahrt habe ich mitmachen können, als ich mir das Geld dafür selbst verdient hatte.

Meine Eltern waren Kettenraucher, täglich mindestens zwei Schachteln eher drei große.
Sehr viel Geld wurde auch in Alkohol angelegt bzw. gleich verbraucht.

Mein Vater hat sehr gut verdient, diese Summe hatten viele Familien nicht zur Verfügung. Und doch hat das Geld nie gereicht.

Meine Mutter hat verschiedenes gesammelt, für sich. Auch ist sie gern in Kneipen gegangen, hat oft dort gegessen.

Für uns Kinder gab es ab Mitte des Monats kein Obst, keine Milch, kein Joghurt, kein Fleisch,...
es gab überwiegend Mittagessen aus der Dose.

Natürlich musste es auch alle paar Jahre ein neuer Jahreswagen sein, obwohl es vielleicht einmal im Jahr genutzt wurde. Mutter hatte keinen Führerschein.


Niemand kann in eine Familie hineinschauen.

Kind mit EisLesen Sie auch zu diesem Thema:  Taschengeld - ab wann und wie viel?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule