DKV
Grundschule Grundschule
Geschrieben von RR am 21.02.2013, 20:28 Uhrzurück

Re: Nichtschwimmer im 4. Schuljahr

Hallo
ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie viele der 27 Kinder in der Klasse meines Sohnes nicht schwimmen können. Mein Sohn hat es letzten Sommer erst so "Richtig" gelernt. Endlich keine Ohrenschmerzen mehr wenn er mal Wasser ins Ohr bekam - und schon klappte es!

Ansonsten weil du die türkischen Kinder ansprichst: hier wohnt auch eine türkische Familie, die sehen wir öfters (schon ab Baby sozusagen, Tochter ist so alt wie unser Sohn) auf dem Spielplatz im Sommer. Im Schwimmbad sind sie auch hin u. wieder wenn es sehr heiß ist. Allerdings geht die Mama nie mit ins Wasser, bleibt in voller Kleidung "bedeckt" egal wie heiß es ist. Es ist eben der Glaube der das "vorschreibt". Ich denke dass einige deshalb eben schon gar nicht mit ihren Kindern ins Schwimmbad gehen. Finde ich nicht soooo schlimm....

Mein Mann kann auch nicht schwimmen, sein Bruder auch nicht, meine Mutter auch nicht..... Ich selbst liiiiiebe es!

viele Grüße

Kind mit EisLesen Sie auch zu diesem Thema:  Taschengeld - ab wann und wie viel?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule