Grundschule - Forum Grundschule - Forum
Geschrieben von lotte03 am 24.02.2013, 10:32 Uhrzurück

Ich!

Es bestehen aus ärztlicher Sicht keine Bedenken, an der Teilnahme an (schwimm) sportlichen Wettkämpfen. Das Kind xy ist sport- und wettkampffähig".

So oder so ähnlich. Ist aber eine Privatleistung des Arztes, die du in der Regel selbe rzahlen musst. 10 Euro.

Kind mit EisLesen Sie auch zu diesem Thema:  Taschengeld - ab wann und wie viel?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Grundschule - Forum